3 Möglichkeiten, die IMEI-Nummer des Telefons zu überprüfen, um herauszufinden, ob es sich um ein Original oder eine Fälschung handelt

Viele Menschen werden beim Kauf von Telefonen Opfer von Betrug, bei dem ihnen ein gefälschtes Gerät verkauft wird, das weit von dem entfernt ist, für das sie tatsächlich bezahlt haben. Unabhängig davon, ob Sie ein neues oder gebrauchtes Telefon kaufen, sei es online oder offline, ist es daher wichtig, sicherzustellen, dass das Gerät original und nicht geklont oder generalüberholt ist. Der einfachste Weg, dies zu überprüfen, ist die IMEI-Nummer des Geräts. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die IMEI-Nummer eines Telefons überprüfen können, um festzustellen, ob es sich um ein Original oder eine Fälschung handelt.

Überprüfen Sie die IMEI-Nummer des Telefons, um herauszufinden, ob es sich um ein Original oder eine Fälschung handelt

Finden Sie heraus, ob das Telefon original oder gefälscht istEine IMEI-Nummer (International Mobile Equipment Identity) ist eine eindeutige Nummer zur Identifizierung eines mobilen Netzwerkgeräts. Es hat 15 Ziffern und wird jedem legitimen Telefon da draußen zugewiesen. Eine IMEI-Nummer ist beim Kauf eines neuen oder gebrauchten Telefons praktisch – Sie können sie verwenden, um die Legitimität eines Telefons zu überprüfen.

Da viele E-Commerce-Sites damit begonnen haben, generalüberholte oder erneuerte Telefone zu verkaufen, kann die IMEI-Nummer auch andere Gerätedetails überprüfen. Gefälschte Modelle haben normalerweise entweder keine IMEI-Nummer oder verwenden eine gefälschte.

Wenn Sie also draußen sind und ein gebrauchtes oder gebrauchtes Smartphone von einem Einheimischen kaufen oder kürzlich eines von einer E-Commerce-Site gekauft haben, können Sie die IMEI-Nummer des Telefons verwenden, um herauszufinden, ob es original, gefälscht oder geklont ist . Weiter lesen.

1. Überprüfen Sie die IMEI-Nummer auf dem Telefon

Wenn Sie das Telefon persönlich haben, können Sie die IMEI-Nummer auf dem Telefon selbst überprüfen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie den Dialer auf dem Telefon.
  2. Wählen Sie den Code *#06#.
  3. Sie sehen nun ein Popup-Fenster mit der IMEI und den Seriennummern des Telefons.
  4. Machen Sie einen Screenshot oder notieren Sie ihn.

Gleichen Sie die IMEI- und Seriennummer mit der auf der Verpackung und der Rechnung des Geräts angegebenen ab. Wenn sie nicht übereinstimmen, stimmt hier etwas nicht. Wenn Sie das Telefon über eine E-Commerce-Site bestellt haben, versuchen Sie, diese zu kontaktieren. In der Zwischenzeit können Sie mit der Überprüfung der IMEI-Nummer fortfahren.

2. Überprüfen Sie die IMEI-Nummer über IMEI.Info

Auf mehreren Websites von Drittanbietern können Sie die IMEI-Details online überprüfen. Sie können die IMEI-Nummer des Telefons auf diesen Websites verwenden, um zu überprüfen und herauszufinden, ob das Telefon ein Original, eine Fälschung oder ein Klongerät ist.

Finden Sie heraus, ob das Telefon original oder gefälscht ist

  1. Öffne deinen Browser und gehe zu IMEI.info.
  2. Geben Sie hier die 15-stellige IMEI-Nummer Ihres Telefons ein.
  3. Beenden Sie die Captcha-Überprüfung und klicken Sie auf Prüfen.
  4. Es zeigt Ihnen die Details des Telefons an, einschließlich des Telefonmodells und der Modellnummer. Sie sehen auch das Datum und die Spezifikationen des Modells.
  5. Darüber hinaus können Sie die Site verwenden, um zu überprüfen, ob das Telefon auf der schwarzen Liste steht.

Überprüfen Sie die Telefon-IMEI, um herauszufinden, ob es sich um ein Original oder eine Fälschung handeltOrdnen Sie den Modellnamen, die Nummer und die Spezifikationen des Geräts, die auf der Website angezeigt werden, sorgfältig mit dem Telefon zu. Wenn Sie etwas anderes sehen, als Ihr Telefon sagt, handelt es sich wahrscheinlich um ein gefälschtes oder gefälschtes Gerät.

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, anhand der IMEI-Details herauszufinden, ob das Telefon gefälscht oder original ist. Um jedoch ganz sicher zu gehen, können Sie die Details auf der Website des Telefonherstellers weiter überprüfen.

3. Überprüfen Sie die Telefondetails auf der Website des Herstellers

Überprüfen Sie die IMEI-Nummer des Telefons, um herauszufinden, ob es sich um ein Original oder eine Fälschung handelt

Bei fast allen großen Smartphone-Unternehmen können Sie die Garantie des Telefons, das Aktivierungsdatum und andere Informationen anhand der IMEI oder Seriennummer des Telefons finden. Sie können überprüfen, ob das Telefon echt ist oder nicht und ob es sich um ein generalüberholtes Gerät handelt.

Gehen Sie also auf die Seite zur Garantieprüfung auf der Herstellerseite (Links unten) und geben Sie Ihre IMEI- oder Seriennummer ein. Hier können Sie sehen, wie viel Garantie noch übrig ist und wann das Telefon aktiviert wurde. Auch wenn das Aktivierungsdatum nicht angezeigt wird, können Sie sich anhand der verbleibenden Garantiedetails ein Bild davon machen.

Wenn Sie ein brandneues Gerät gekauft haben, auf der Website des Herstellers jedoch angegeben ist, dass es bereits in der Vergangenheit aktiviert wurde, handelt es sich wahrscheinlich um ein gebrauchtes oder generalüberholtes Gerät.

Tipp – Informieren Sie sich, ob Ihr Telefon generalüberholt ist (nur iPhone)

Beim iPhone definiert der erste Buchstabe der Modellnummer, ob das iPhone neu gekauft, generalüberholt, als personalisiertes Gerät verkauft oder als Ersatzgerät verkauft wurde. Damit können Sie überprüfen, ob es sich bei dem iPhone um ein neues Einzelhandelsgerät oder ein generalüberholtes handelt.

Öffnen Sie die Einstellungen auf dem iPhone. Klicken Sie auf Allgemein > Info. Überprüfen Sie hier die Modellnummer und ob der erste Buchstabe mit einer der folgenden Beschreibungen übereinstimmt:

  • M: Einzelhandelseinheit, neu gekauft von Apple.
  • F: Überholt von Apple oder einem Mobilfunkanbieter.
  • P: Personalisierte (gravierte) Einheit.
  • N: Ein Ersatzgerät für ein defektes iPhone.

Beachten Sie, dass eine Modellnummer, die mit M beginnt, nicht unbedingt garantiert, dass das iPhone nie repariert oder überholt wurde. Möglicherweise wurde es immer noch von nicht autorisierten Serviceanbietern repariert.

Zusammenfassung – Verwenden Sie IMEI, um zu überprüfen, ob das Telefon ein Original oder eine Fälschung ist

Hier ging es darum, die IMEI-Nummer des Telefons zu überprüfen, um herauszufinden, ob das Telefon ein Original oder eine Fälschung ist. Verlassen Sie sich natürlich nicht vollständig auf die IMEI-Nummer, da diese geklont werden kann – dieselbe IMEI kann auf mehreren Telefonen verwendet werden.

Befolgen Sie daher andere Überprüfungen, einschließlich des Aussehens, der Software, der Funktionalität und der Funktionen des Telefons. Kaufen Sie Telefone immer aus legitimen Quellen. Sammeln Sie auch die Rechnung und den Ausweis ein, wenn Sie bei einem lokalen Verkäufer oder auf Marktplätzen wie OLX und Quickr kaufen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.