3 Möglichkeiten, Ihren gesamten YouTube-Abonnementverlauf zu finden und anzuzeigen

Wenn Sie häufig YouTube ansehen und bereits viele Kanäle abonniert haben, ist dieser Artikel definitiv für Sie. In dieser Lektüre haben wir 3 Möglichkeiten aufgelistet, wie Sie Ihren gesamten YouTube-Abonnementverlauf finden und anzeigen können.

Suchen und sehen Sie sich Ihren gesamten YouTube-Abonnementverlauf an

Verwenden Sie die Google My Activity-Funktion, um YouTube-Abonnements anzuzeigen

Eine der schnellsten Methoden zum Anzeigen Ihres gesamten YouTube-Abonnementverlaufs ist die Verwendung der Google My Activity-Funktion. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe anzuzeigen.

  • Öffnen Sie eine neue Registerkarte in Ihrem Webbrowser und greifen Sie auf die zu Meine Google-Aktivitätsseite.
  • Melde dich mit deinem Google-Account an.
  • Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Andere Google-Aktivitäten.

  • Scrollen Sie nach unten, um YouTube-Kanalabonnements zu finden, und klicken Sie auf den Link Abonnements anzeigen.

  • Auf der nächsten Seite können Sie nun scrollen und alle Ihre abonnierten YouTube-Kanäle mit dem jeweiligen Datum und der Uhrzeit anzeigen.

Probieren Sie Online-Tools von Drittanbietern aus, um Ihren Abonnementverlauf anzuzeigen

Eine weitere effektive Methode zum Anzeigen Ihres gesamten YouTube-Abonnementverlaufs besteht darin, bestimmte Tools von Drittanbietern zu verwenden, die online verfügbar sind. Bitte beachte, dass du die Sichtbarkeit deines YouTube-Abonnements auf Öffentlich setzen musst, damit diese Methode funktioniert. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe anzuzeigen.

  • Öffnen Sie einen neuen Tab in Ihrem Webbrowser und greifen Sie auf Ihr YouTube-Konto zu.
  • Klicken Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und drücken Sie Einstellungen.

  • Erweitern Sie in der linken Seitenleiste die Option Datenschutz und schalten Sie Alle meine Abonnements privat halten aus.

  • Fügen Sie den Link Ihres YouTube-Kanals in das URL-Feld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

  • Ihre YouTube-Kanalabonnements werden Ihnen sofort zusammen mit dem jeweiligen Datum angezeigt.

Verwenden Sie die Registerkarte “YouTube-Abonnement”, um alle Ihre Abonnements zu verwalten

YouTube bietet Ihnen auch die Funktion, alle Ihre Abonnements auf der Registerkarte Abonnements an einem Ort anzuzeigen und zu verwalten. Auf dieser Registerkarte können Sie alle Ihre abonnierten Kanäle anzeigen und entsprechend verwalten. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um dasselbe zu erreichen.

  • Offen Youtube in einem neuen Tab Ihres Webbrowsers und melden Sie sich mit Ihrem Konto an.
  • Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Abonnements, um die hochgeladenen Inhalte von all Ihren abonnierten Kanälen auf YouTube anzuzeigen.

  • Klicken Sie außerdem auf die Schaltfläche Verwalten, um die Liste Ihrer abonnierten Kanäle anzuzeigen.

  • Um sich von einem bestehenden Kanal abzumelden, klicken Sie in dieser Liste auf die Schaltfläche Abonniert.

  • Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Abbestellen, wenn Sie aufgefordert werden, den Kanal erfolgreich abzubestellen.

Bonus-Tipp: So sehen Sie Ihre Abonnenten auf YouTube

Wenn Sie Ihren eigenen YouTube-Kanal haben und ihn verwenden, um sich über Ihre hochgeladenen Inhalte mit Ihrem Publikum zu verbinden, ist es wichtig, die Anzahl der Abonnenten im Auge zu behalten. Glücklicherweise bietet YouTube die Möglichkeit, die Liste aller Ihrer Abonnenten über die Studio-Funktion anzuzeigen. Die Abonnentenliste zeigt jedoch nur Profilnamen an, deren Abonnements öffentlich sichtbar sind. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

  • Öffne das YouTube Creator Studio in einem neuen Tab Ihres Webbrowsers und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an, das mit Ihrem YouTube-Kanal verknüpft ist.
  • Erweitern Sie in der linken Seitenleiste Dashboard und scrollen Sie nach unten, um den Abschnitt „Letzte Abonnenten“ auf der rechten Seite zu finden.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Alle anzeigen, um die Liste aller Ihrer Abonnenten anzuzeigen.

  • Beachten Sie, dass diese Liste nur die Profilnamen anzeigt, deren Abonnements öffentlich sind.

Lernen Sie auch | 2 Möglichkeiten, eine kostenlose YouTube Premium-Mitgliedschaft für 2 Monate zu erhalten

Zusammenfassung: Verwalten von YouTube-Abonnements

Das ist also ein Wrap für die Top-3-Methoden, um Ihren gesamten YouTube-Abonnementverlauf zu finden und anzuzeigen. Wenn Ihnen diese 2-minütige Lektüre bei der Verwaltung Ihres YouTube-Abonnementverlaufs geholfen hat, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ und teilen Sie diese Anleitung mit Ihren Freunden, um sie zu unterstützen. Bleiben Sie dran für weitere exemplarische Vorgehensweisen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.