3 Möglichkeiten zum Vergrößern beim Aufnehmen von Selfies auf Android oder iPhone

Bei den meisten Android-Telefonen und iPhones können Sie standardmäßig nicht für Selfies heranzoomen. Dies könnte eine Enttäuschung für Leute sein, die vergrößerte Selfies auf ihren Handys aufnehmen möchten. Glücklicherweise können Sie mit einigen einfachen Problemumgehungen immer noch den Frontkamera-Zoom erhalten. So können Sie beim Aufnehmen von Selfies mit der Frontkamera Ihres iPhones oder Android-Geräts heranzoomen.

Verwandte | Nehmen Sie Videos von der Front- und Rückkamera gleichzeitig auf Android auf

Heranzoomen beim Aufnehmen von Selfies mit der Frontkamera auf Android oder iPhone

Warum kann ich meine Frontkamera nicht vergrößern?

Die Frontkamera von Smartphones kommt ohne optischen Zoom aus. Das Vergrößern des Bildes bedeutet einfach, es digital zuzuschneiden. Und da die Auflösung der Kamera normalerweise niedriger ist, führt dies oft zu einer verschlechterten Bildqualität. Daher bieten die meisten Telefone nicht die Möglichkeit, für Selfies zu zoomen.

Abgesehen davon können Sie mit mehreren Apps von Drittanbietern mit der Frontkamera Ihres Telefons auf vergrößerte Selfies klicken. Unten haben wir drei solcher Apps hinzugefügt, um den Frontkamera-Zoom auf Ihrem Android oder iPhone zu erhalten. Sie können beide nach Ihren Wünschen verwenden.

1. Instagram

Wenn Sie Instagram verwenden, benötigen Sie keine andere Anwendung, um Selfies mit Zoom anzuklicken. Mit der integrierten Kamera der Instagram-App können Sie sowohl die hintere als auch die vordere Kamera heranzoomen. Außerdem können Sie sogar Selfie-Videos mit Zoom aufnehmen.

Alles, was Sie tun müssen, ist Instagram zu öffnen, nach rechts zu wischen, um die Kamera zu öffnen und in den Selfie-Modus zu wechseln. Berühren Sie nun zwei Finger auf dem Bildschirm und bewegen Sie sie zum Vergrößern auseinander oder zum Verkleinern zusammen.

Um Selfie-Videos mit Zoom aufzunehmen, halten Sie die Aufnahmetaste gedrückt und streichen Sie mit demselben Finger nach oben oder unten, um hinein- oder herauszuzoomen. Nach der Aufnahme können Sie das Foto oder Video mit der Schaltfläche Speichern oben links auf Ihrem Telefon speichern.

2. Kamera öffnen

Open Camera ist eine Kamera-App eines Drittanbieters, die neben mehreren neuen Funktionen auch eine manuelle Kamerasteuerung bietet. Außerdem können Sie auch hineinzoomen, während Sie auf Selfie-Bilder oder -Videos klicken.

Es ist jedoch nur für Android-Geräte verfügbar. Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, öffnen Sie diese bitte und erteilen Sie die erforderlichen Berechtigungen. Wechseln Sie dann zur Frontkamera. Ziehen Sie nun mit zwei Fingern auseinander oder verwenden Sie den Schieberegler unten links, um hineinzuzoomen. Für Selfies können Sie bis zu fünfmal zoomen.

Darüber hinaus unterstützt Open Camera Camera2API, wodurch zusätzliche Funktionen wie manuelle Modi für Belichtung, Fokus, Weißabgleich usw.

3. B612 Selfie

Die beliebte Selfie-Kamera-App B612 ist bekannt für ihre Effekte, Filter, AR-Make-up und andere Bearbeitungsfunktionen. Abgesehen davon können Sie auch auf vergrößerte Fotos oder Videos von der Frontkamera klicken, sei es auf Android oder iOS.

Installieren Sie zunächst die App aus dem Play Store oder App Store und gewähren Sie Berechtigungen. Standardmäßig wird es im Selfie-Modus gestartet. Sie können mit den Fingern zusammenziehen, um hinein- oder herauszuzoomen und auf das Bild klicken. Oder wechseln Sie in den Videomodus, um ein vergrößertes Video mit der Frontkamera aufzunehmen.

Die App bietet einen integrierten Nachtmodus, um im Dunkeln auf Selfies zu klicken. Sie können auch den Bildschirmblitz aktivieren, um Ihr Gesicht zu erhellen. Die üblichen Filter, Effekte und Beauty-Modi sind an Bord vorhanden.

Bonus – Vergrößern oder verkleinern der iPhone Selfie-Kamera

Die integrierte Kamera-App auf dem iPhone ermöglicht das Vergrößern und Verkleinern, während Sie die Frontkamera verwenden. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie es auf Ihrem iPhone verwenden können:

  1. Öffnen Sie die Kamera-App auf Ihrem iPhone.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Fotomodus befinden (nicht im Hochformat).
  3. Wechseln Sie zur Frontkamera.
  4. Tippen Sie unten auf die diagonalen Pfeile, um heraus- und hineinzuzoomen.
  5. Alternativ können Sie Ihre Finger zum Vergrößern zusammenziehen oder zum Verkleinern auseinander bewegen.

Standardmäßig öffnet sich die iPhone-Kamera im vergrößerten Modus. Außerdem ist die Option nur auf den neueren iPhone-Modellen verfügbar. Wie bereits erwähnt, können Sie es aus offensichtlichen Gründen nicht im Hochformat verwenden.

Zusammenfassung – Zoomen Sie in die Frontkamera

Dies waren praktische Möglichkeiten zum Vergrößern, während Sie Selfies mit der Frontkamera auf Android oder iPhone aufnehmen. Ich hoffe, Sie können jetzt problemlos auf vergrößerte Bilder auf Ihrem Telefon klicken. Wenn Sie noch etwas hinzuzufügen haben, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen. Bleiben Sie dran für mehr solcher Artikel.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.