3 Möglichkeiten zur Behebung des Fehlers “MSA stoppt immer wieder” auf Redmi-, Poco- oder Xiaomi MIUI-Telefonen

Mehrere Benutzer mit Xiaomi-, Redmi- und Poco-Smartphones, auf denen MIUI ausgeführt wird, haben in letzter Zeit gemeldet, dass “MSA nicht funktioniert” oder “MSA stoppt immer wieder” Fehler auf ihrem Telefon. Einige haben auch Probleme mit App-Abstürzen auf ihrem MIUI-Telefon gehabt. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn auf Ihrem Telefon solche Probleme auftreten. Hier sind drei einfache Möglichkeiten, um den MSA-Fehler wird auf Redmi-, Poco- oder Xiaomi-Telefonen mit MIUI 12, MIUI 11 oder MIUI 10 zu beheben.

Beheben Sie den Fehler „MSA stoppt immer wieder“ auf Xiaomi-, Mi- oder Poco-Telefonen

MSA hört auf zu arbeiten MIUI

In den letzten Tagen stürzten Apps wie Instagram, Gmail, TikTok usw. für viele Benutzer auf MIUI 12, MIUI 11 und MIUI 10 ab. Außerdem gab es einen Fehler, der dazu führte, dass MSA auf dem Telefon nicht mehr funktionierte ( MSA steht für MIUI System Ads). Das Problem wurde hauptsächlich durch Google-Apps verursacht und wurde Berichten zufolge jetzt behoben.

Wenn Sie jedoch immer noch mit „MSA Keeps Stopping“ konfrontiert sind oder die App auf Ihrem Xiaomi-Telefon abstürzt, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben.

Schritte zum Beheben von MSA-Stopps oder App-Absturzproblemen auf MIUI

1. MSA-Daten und Cache löschen

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Xiaomi-, Redmi- oder Poco-Smartphone.
  2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Apps.
  3. Klicken Sie auf Apps verwalten.
  4. Klicken Sie oben rechts auf die drei Punkte und wählen Sie Alle Apps anzeigen.
  5. Suchen Sie nun in der Suchleiste nach „MSA“.
  6. Tippen Sie auf die App: Tippen Sie auf Daten löschen und unten.
  7. Klicken Sie auf Alle Daten löschen und bestätigen Sie mit OK.

2. Deinstallieren Sie System Webview und Chrome-UpdatesAndroid System Webview

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Xiaomi-, Redmi- oder Poco-Smartphone.
  2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Apps > Apps verwalten.
  3. Tippen Sie oben rechts auf die drei Punkte und wählen Sie Alle Apps anzeigen.
  4. Suchen Sie nun in der Suchleiste nach „Webview“.
  5. Tippen Sie auf Android System Webview.
  6. Klicken Sie auf Daten löschen > Alle Daten löschen > OK.
  7. Tippen Sie dann unten auf Updates deinstallieren.

Google Chrome

  1. Suchen Sie in der App-Liste nach Google Chrome. Tippen Sie darauf.
  2. Klicken Sie hier auf Speicherplatz verwalten und löschen Sie die Daten und den Cache von Chrome.
  3. Klicken Sie dann unten auf Updates deinstallieren.
  4. Drücken Sie zur Bestätigung OK.

3. Aktualisieren Sie Google Apps

Google hat die Probleme mit seinen Apps bereits im neuesten Update behoben. Öffnen Sie also den Google Play Store und prüfen Sie, ob es Updates für die . gibt Android-System-Webansicht. Wenn ja, aktualisieren Sie es auf die neueste Version (89.0.4389.105 oder neuer). Aktualisieren Sie auf ähnliche Weise die Google Chrome Browser auf Ihrem Telefon.

Nachdem Sie einen der oben genannten Schritte ausgeführt haben, müssen Sie nur noch einen Neustart oder einen Neustart Ihres Telefons durchführen. Dadurch werden alle App-Abstürze behoben, und MSA stoppt weiterhin Probleme auf Ihrem Xiaomi-, Redmi- oder Poco-Telefon, auf dem eine beliebige Version von MIUI ausgeführt wird.

Einpacken

Dies waren drei schnelle Möglichkeiten zur Behebung von MSA stoppt immer wieder oder MSA funktioniert nicht mehr auf Redmi-, Xiaomi- oder Poco-Telefonen mit MIUI 12, MIUI 11 oder MIUI 10. Diese Lösungen helfen Ihnen auch bei der Lösung von App-Absturzproblemen auf Ihrem Xiaomi-Telefon . Probieren Sie sie aus und lassen Sie mich wissen, ob sie bei Ihnen richtig funktioniert haben. Bleiben Sie dran für mehr solcher Tipps, Tricks und Anleitungen.

Lesen Sie auch MIUI: So stoppen Sie die Datenerfassung und entfernen Sie Anzeigen auf Xiaomi-Telefonen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.