6 Möglichkeiten, die Klangqualität von Lautsprechern oder Kopfhörern auf Android zu verbessern

Ob beim Ansehen von Filmen, Videos oder einfach nur beim Musikhören, eine gute Klangqualität ist das, wonach sich die meisten von uns sehnen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie mit dem Ton des Lautsprechers oder der Kopfhörer Ihres Telefons nicht zufrieden sind. Hier sind einige einfache Möglichkeiten, um die Klangqualität von Lautsprechern oder Kopfhörern auf Ihrem Android-Telefon zu verbessern.

Verbessern Sie die Klangqualität von Lautsprechern oder Kopfhörern auf Ihrem Android-Telefon

Wenn Sie Bluetooth oder kabelgebundene Kopfhörer verwenden oder sich einfach auf den integrierten Lautsprecher Ihres Android-Telefons verlassen, gibt es einige einfache Möglichkeiten, das Audioerlebnis zu verbessern, sei es in Bezug auf Lautstärke oder Klarheit. Weiter lesen.

1. Wechseln Sie zu hochwertigem Streaming

Standardmäßig begrenzen die Musik-Streaming-Apps die Audioqualität, um Datenbandbreite zu sparen. Wenn Sie keine Datenbeschränkungen haben, gehen Sie zu den Einstellungen der App und stellen Sie die Qualität auf das Maximum ein. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie beim Musikhören die bestmögliche Klangqualität erhalten.

Wenn Sie ein Spotify-Benutzer sind, gehen Sie zu Einstellungen und scrolle nach unten zu Audio Qualität. Stellen Sie die Streaming-Qualität auf Sehr hoch, was Ihnen eine Ausgabe von äquivalent zu 320 Kbit/s ergibt. Stellen Sie bei einer langsamen Verbindung die Download-Qualität auf Maximum und laden Sie die Musik herunter.

2. Eingebaute Audioverbesserungsoptionen

Viele Android-Telefone verfügen über integrierte Audioverbesserungsoptionen wie Dolby Atmos oder einen integrierten Equalizer. Dazu gehören auch Mi Sound Enhancer, Huawei Histen Sound Effects, Dirac HD Sound auf Oppo und Realme usw.

Sie finden es normalerweise unter Einstellungen > Töne und Vibrationen oder sogar auf der Kachel für die Schnelleinstellungen. Überprüfen Sie, ob Ihr Telefon über einen verfügt, und optimieren Sie ihn für die beste Audioausgabe. Diese Klangverbesserungsoptionen wie Dolby Atmos können einen großen Unterschied in der Klangqualität machen.

Benutzer mit gerooteten Telefonen können Viper4Android ausprobieren, was die Audioanpassung auf die nächste Stufe hebt.

3. Verwenden Sie eine Equalizer-App

Wenn Ihr Telefon keinen integrierten Klangverstärker oder Equalizer hat, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können den Ton immer noch mit einer Equalizer-App optimieren. Diejenigen, die wir empfehlen würden, sind Wavelet, SoundID, PowerAmp-Equalizer, und Neutralisator.

Wenn Sie Offline-Musik mögen, können Sie Musik-Player-Apps mit integrierten Equalizern und Voreinstellungen ausprobieren, wie z PowerAmp Musik-Player, BlackPlayer, und Stellio. Diese Apps können Ihnen helfen, das Audio basierend auf Ihrem Audiogerät anzupassen.

4. Lautstärke bei bestimmten Apps zu gering?

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die Musik in einigen Apps nicht so laut ist, wie Ihr Lautsprecher oder Ihr Kopfhörer in der Lage ist. Es könnte an den integrierten Einstellungen der App liegen. Überprüfen Sie also, ob die von Ihnen verwendete Musik-App über einen dedizierten Equalizer oder Audio-Optimierungen verfügt.

Spotify normalisiert beispielsweise das Audio, um eine konsistente Lautstärke zwischen den Tracks zu gewährleisten. Dies kann jedoch sowohl die Lautstärke als auch die Qualität beeinträchtigen. Sie können die ändern Lautstärke normalisieren Einstellung oder deaktivieren Sie die Option ganz.

5. Reinigen Sie Ihre Lautsprecher

Reinigen Sie den Lautsprecher des Telefons, um die Klangqualität zu verbessern

Klingt das Telefon nicht mehr so ​​wie im Neuzustand? Es könnte an der Ansammlung von Staub liegen. Im Laufe der Zeit kann der Schmutz Schichten bilden, die die Audioqualität beeinträchtigen können. Versuchen Sie in diesem Fall, die Lautsprecher mit einer weichen Zahnbürste zu reinigen.

Ein weiterer Grund können Flüssigkeitsschäden sein, die in der Regel den Lautsprecher dauerhaft belasten. Wenn das Gerät jedoch frisch mit Wasser in Berührung gekommen ist, können Sie versuchen, es mit bestimmten Geräuschen zu reinigen. Um Ihnen weiter zu helfen, finden Sie hier fünf Apps zum Beheben von Lautsprecherblockaden auf Android.

Alternativ können Sie ein autorisiertes Servicecenter aufsuchen, um Ihr Gerät reinigen zu lassen.

6. Überprüfen Sie die Lautsprecherposition

Die Platzierung des Lautsprechers auf Ihrem Telefon spielt eine entscheidende Rolle für seine Lautstärke und Klarheit. Wenn es hinten ist, wird es beim Liegen auf einem Bett gedämpft, oder wenn es unten ist, können Sie es mit einem Finger blockieren, während Sie das Telefon halten.

Wenn Sie den Standort des Sprechers im Auge behalten, können Sie das Telefon optimal positionieren. Versuchen Sie auch, das Gehäuse zu entfernen, um zu sehen, ob es einen Unterschied macht.

7. Bluetooth-Audiocodec ändern

Standardmäßig verwenden die meisten Android-Telefone den SBC-Codec für Bluetooth. Sie können jedoch zu AAC-, Qualcomm aptX-, aptX HD- oder LDAC-Codecs wechseln, die eine bessere Audioqualität bieten, sofern Ihre Ohrhörer oder Kopfhörer diese unterstützen.

Normalerweise wählt das Smartphone automatisch den besten Codec für das Audiogerät aus. Sie können jedoch in den Entwickleroptionen die Option überprüfen und zu der besseren Version wechseln, sofern diese verfügbar ist.

  1. Gehen Sie dann zu Einstellungen und tippen Sie auf Systeme.
  2. Wählen Sie hier Entwickleroptionen aus.
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Bluetooth-Audiocodec – wählen Sie den besten verfügbaren aus.
  4. Tippen Sie außerdem auf Wiedergabequalität und stellen Sie sie auf Optimiert für Audioqualität ein.
  5. Kehren Sie zurück, wenn Verbindungsprobleme auftreten.

Hinweis: Sie müssen die Entwickleroptionen in den Einstellungen aktivieren. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Über das Gerät und tippen Sie auf die Build-Nr. sieben Mal. Dadurch werden die Entwickleroptionen auf der Registerkarte Systeme freigeschaltet.

Genießen Sie eine bessere Klangqualität auf Ihrem Telefon

Hier drehte sich alles darum, wie Sie die Klangqualität von Lautsprechern oder Kopfhörern auf Ihrem Android-Telefon verbessern können. Ich hoffe, dies hilft Ihnen, ein besseres Audioerlebnis zu erzielen, während Sie Musik hören oder Filme und Videos ansehen. Wenn Sie diesbezügliche Zweifel oder Fragen haben, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen. Bleiben Sie dran für mehr solcher Artikel.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.