8 Möglichkeiten, andere Speicher- oder Systemdaten auf dem iPhone zu löschen

Wenn es um das iPhone geht, ist die Speicherung das Hauptanliegen der Benutzer. Um die Sache noch schlimmer zu machen, wird manchmal ein großer Teil des iPhone-Speichers vom anderen Speicher verbraucht. In dieser Lektüre haben wir die 8 wichtigsten Methoden zum Überprüfen und Löschen von anderem Speicher auf Ihrem iPhone aufgelistet.

Was ist anderer Speicher (Systemdaten) auf dem iPhone?

Laut Apple enthält der andere Speicher systembezogene Daten wie Caches, Protokolle und andere Ressourcen, die derzeit von Ihrem iPhone verwendet werden. Dieser Wert schwankt automatisch und hängt von den Anforderungen des Systems ab. Apple hat ab iOS 15 diese Datenkategorie in Systemdaten umbenannt, anstatt sie als Anderer Speicher zu bezeichnen.

Überprüfen Sie den von anderem Speicher belegten Speicherplatz auf dem iPhone

Der Speicherplatz, der von den anderen Speicher-/Systemdaten verbraucht wird, hängt weitgehend von Ihrem iPhone-Nutzungsmuster ab. Wenn Sie viele Streaming-Anwendungen auf Ihrem Gerät verwenden, ist es wahrscheinlicher, dass diese Kategorie einen größeren Speicherplatz verbraucht. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um den Speicherplatz zu überprüfen, der von den anderen Speicher-/Systemdaten auf Ihrem iPhone verbraucht wird.

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf Allgemein, um sie zu öffnen.

2. Scrollen Sie weiter nach unten, um den iPhone-Speicher zu finden, und tippen Sie darauf, um die Details Ihres Gerätespeichers anzuzeigen.

3. Sehen Sie sich die Speicherleiste genau an, um den Speicherplatz zu ermitteln, der von den Systemdaten auf Ihrem iPhone verbraucht wird.

4. Außerdem können Sie nach unten scrollen und auf die Systemdaten tippen, um den von ihnen verbrauchten Speicherplatz anzuzeigen.

Möglichkeiten zum Löschen anderer Speicher- oder Systemdaten auf dem iPhone

Nachdem Sie nun gelernt haben, den von der Kategorie Andere Speicher-/Systemdaten verbrauchten Speicherplatz zu überprüfen, werfen wir einen Blick auf die 8 effektiven Methoden, um ihn auf Ihrem iPhone zu reduzieren.

Löschen Sie den Verlauf von Safari und die zugehörigen Website-Daten

Der erste Schritt zur erheblichen Reduzierung des Speicherplatzes für Andere ist das Löschen des Verlaufs und der Website-Daten von Safari. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und scrollen Sie nach unten, um Safari zu finden, um es zu konfigurieren.

2. Scrollen Sie weiter auf der Seite nach unten und tippen Sie auf Verlauf und Website-Daten löschen, um alle Caches zu löschen, die sich auf die Safari-Browser-App beziehen.

3. Bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie auf die Schaltfläche Verlauf und Daten löschen tippen.

Entladen Sie nicht verwendete Apps, um anderen Speicher auf dem iPhone zu löschen

Jeder auf dem iPhone vorhandenen App sind einige Cache-Dateien zugeordnet, um eine schnelle und nahtlose Benutzererfahrung zu bieten. iOS gruppiert und speichert alle diese Cache-Dateien gemeinsam unter der Kategorie „Anderer Speicher“. Um den unnötigen Speicherplatzverbrauch durch solche Dateien zu reduzieren, können Sie daher bestimmte nicht verwendete Apps auf Ihr Gerät auslagern. Beachten Sie, dass durch das Auslagern der App der von der App verbrauchte Speicherplatz freigegeben wird, aber alle Dokumente und Daten intakt bleiben. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf die Option „Allgemein“, um sie zu öffnen.

2. Scrollen Sie nach unten, um den iPhone-Speicher zu finden und ihn zu öffnen.

3. Scrollen Sie auf der nächsten Seite und suchen Sie die nicht verwendete App, die auf Ihrem Gerät installiert ist, und tippen Sie darauf, um sie zu öffnen.

4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Offload App, um die installierte App auf Ihrem iPhone zu entladen.

Löschen Sie die iMessage-App und konfigurieren Sie die automatische Löschfunktion

Eine weitere effektive Methode, um den verbrauchten Speicherplatz in der Kategorie „Systemdaten“ zu reduzieren, besteht darin, alle Nachrichten in der iMessage-App zu entfernen und zu löschen und die automatische Löschfunktion zu konfigurieren. Befolgen Sie diese Schritte für eine einfache Lösung.

1. Tippen Sie auf die Nachrichten-App auf Ihrem iPhone, um sie zu öffnen.

2. Tippen Sie oben auf das Drei-Punkte-Symbol und drücken Sie die Option Nachrichten auswählen.

3. Tippen Sie als Nächstes auf alle unnötigen Nachrichten oder Nachrichten mit großen Anhängen und drücken Sie die Schaltfläche Löschen.

4. Um die Funktion „Automatisches Löschen“ zu konfigurieren, öffnen Sie die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf die Option „Nachrichten“, um sie zu konfigurieren.

5. Scrollen Sie nach unten, um die Funktion Nachrichtenverlauf zu finden, und tippen Sie auf die Option Nachrichten behalten.

6. Wählen Sie Ihren bevorzugten Zeitrahmen, um Nachrichten automatisch aus der nativen App zu löschen. Sie können aus den drei verfügbaren Optionen wählen, nämlich 30 Tage, 1 Jahr oder für immer.

Entfernen Sie unnötige Unordnung aus der Mail-App

iPhone-Benutzer haben berichtet, dass das Löschen unnötiger E-Mails aus ihrer Mail-App den Speicherplatz, der von anderem Speicher auf Ihrem Gerät verbraucht wird, erheblich reduziert. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um alle diese E-Mails von Ihrem iPhone zu entfernen.

1. Öffnen Sie die Mail-App auf Ihrem Gerät.

2. Tippen Sie auf den Junk-Ordner, um alle unnötigen E-Mails in Ihrem Postfach anzuzeigen.

3. Um ausgewählte E-Mails aus der Junk-Kategorie zu löschen, tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche Bearbeiten und wählen Sie alle E-Mails aus, die Sie löschen möchten. Sie können auch alle E-Mails auswählen, indem Sie oben links auf die Option Alle auswählen tippen.

4. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche Löschen, um alle ausgewählten E-Mails zu löschen.

5. Auf ähnliche Weise können Sie mit den oben genannten Schritten auch unnötige E-Mails in Ihrem primären Posteingang entfernen.

Löschen Sie „übergroße“ Apps und installieren Sie sie neu

Manchmal schrumpft das Löschen von Cache-Dateien aus einer Drittanbieter-App nicht den gesamten Speicherplatz, der von ihr auf dem Gerät verbraucht wird. In solchen Fällen müssen Sie die App manuell löschen und erneut aus dem Apple App Store installieren.

1. Um eine Drittanbieter-App von Ihrem iPhone zu löschen, drücken Sie lange auf das gewünschte App-Symbol.

2. Tippen Sie außerdem auf das Symbol – oben in der gewünschten App, um sie zu löschen.

3. Bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie auf die Schaltfläche App löschen klicken.

4. Alternativ können Sie 3-4 Sekunden lang auf das Symbol tippen und die Option App entfernen drücken.

Um die App erneut zu installieren, öffnen Sie die Appstore und suchen Sie nach Ihrer gelöschten App, um sie zu installieren.

Löschen Sie unnötige Sprachnotizen

Wenn Sie die Sprachnotizfunktion auf Ihrem iPhone häufig verwenden, ist es wahrscheinlicher, dass die anderen Speicher-/Systemdaten auf Ihrem Gerät mehr Speicherplatz verbrauchen. Um es zu reduzieren und Speicherplatz freizugeben, müssen Sie unnötige/alte Sprachnotizen auf Ihrem iPhone löschen. Befolgen Sie diese einfachen Schritte für eine einfache Lösung.

1. Öffnen Sie die Sprachmemo-App auf Ihrem Gerät.

2. Um ein gewünschtes Sprachmemo aus der App zu löschen, tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche Bearbeiten und drücken Sie auf Ihr bevorzugtes Sprachmemo, um es auszuwählen.

3. Tippen Sie nach der Auswahl auf das Papierkorb-/Löschen-Symbol in der rechten unteren Ecke der App, um sie zu löschen.

Aktualisieren Sie das iPhone, um den anderen Speicher zu löschen

Eine andere Arbeitsmethode, um das Problem mit dem anderen Speicher auf Ihrem iPhone zu lösen, besteht darin, es auf die neueste iOS-Version zu aktualisieren. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihr iPhone zu überprüfen und auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bonus-Tipp: Machen Sie einen Neuanfang, indem Sie Ihr iPhone wiederherstellen

Wenn Sie immer noch nicht in der Lage waren, den von den anderen Speicher-/Systemdaten auf Ihrem iPhone verbrauchten Speicherplatz zu reduzieren, sollten Sie versuchen, es zu sichern, zurückzusetzen und wiederherzustellen. Folge dies Offizielle Anleitung von Apple um Ihr iPhone wiederherzustellen, nachdem Sie Ihr Gerät vollständig zurückgesetzt haben.

Verwandte | 5 Möglichkeiten zur Behebung von iCloud Storage ist ein vollständiges Problem auf dem iPhone

Zusammenfassung: Geben Sie Speicherplatz auf Ihrem iPhone frei

Wir hoffen, dass Sie nun erfolgreich gelernt haben, den anderen Speicher auf Ihrem iPhone mit den oben aufgeführten Methoden zu überprüfen und zu reduzieren. Wenn Ihnen diese Lektüre geholfen hat, Speicherplatz auf Ihrem Gerät freizugeben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ und teilen Sie diese Anleitung mit Ihren Lieben, um sie mit ihrem iOS-Gerät zu unterstützen. Bleiben Sie dran für weitere exemplarische Vorgehensweisen zur Fehlerbehebung bei iOS.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.