So erstellen Sie, unterstützte Wallets und mehr

Twitter war schon immer Teil dieser wenigen sozialen Plattformen, die von den ersten Anwendern digitaler/virtueller Währungen profitieren. Kürzlich hat Twitter Twitter Tip Jar eingeführt, wo jemand in Krypto bezahlt werden kann, für die Inhalte, die er/sie über sein/ihr Twitter-Konto teilt. Jetzt hat Twitter zwei neue Funktionen angekündigt, eine davon ist Twitter Communities, während die andere auf Blockchain-Technologie basiert und NFT-Profilbild heißt. Heute werde ich alles über das Twitter NFT-Profilbild behandeln.

Was ist NFT?

NFT (Non-Fungible Token) ist ein digitales Gut, das einzigartig ist, es kann ein Kunstwerk oder ein anderes digitales Objekt sein, das Ihren Eigentumsnachweis zeigt. Ihr NFT kann von jedem gesehen, aber nicht verwendet werden.NFT-Lieferkette: Wie würde sie funktionieren?  - Interlake Mecalux

Was ist ein Twitter NFT-Profilbild?

NFT-Profilbilder sind eine Möglichkeit, die NFTs, die Sie besitzen, auf Twitter zu präsentieren. Sie erscheinen in einer sechseckigen Form, um sich von anderen Profilen abzuheben, sodass Ihr Konto leicht erkennbar ist. Derzeit können nur statische Bilder (JPEG, PNG) als NFT-Profilbilder verwendet werden, die auf der Ethereum-Blockchain geprägt sind (z. B. ERC-721- und ERC-1155-Token). Sie müssen Ihr Krypto-Wallet mit Twitter verbinden, um Ihr NFT-Bild festzulegen, da Twitter Informationen über die NFTs sammeln muss, die Sie in Ihrem Wallet besitzen.

Hinweis: Sie müssen ein Twitter Blue-Abonnent sein, um das NFT-Twitter-Profilbild festzulegen. Ab sofort können nur iOS-Benutzer ein NFT als Profilbild festlegen, auch dies nur über die Twitter iOS-App.

Krypto-Geldbörsen, die von Twitter NFT-Profilbild unterstützt werden

Hier ist die Liste der Krypto-Wallets, die von Twitter für Profilbilder unterstützt werden:

  • Geld
  • Coinbase-Wallet
  • Hauptbuch Live
  • MetaMask
  • Regenbogen
  • Wallet vertrauen

Wie verbinde ich Crypto Wallet mit dem Twitter NFT-Profilbild?

Wie ich bereits erwähnt habe, müssen Sie Ihr Crypto Wallet mit Ihrem Twitter-Konto verbinden, um Ihr Profilbild einzurichten. Sie sollten sicherstellen, dass die Krypto-Wallet, die Sie verbinden, die NFT haben muss, die Sie als Ihr Profilbild festlegen möchten. Twitter sendet eine Verifizierungsanfrage an Ihr Krypto-Wallet. Sie müssen sich mit Ihrem Twitter-Handle anmelden, notieren Sie sich einfach diese Punkte:

  • Signieranfragen sollten nur von einer Twitter.com-Domain kommen.
  • Twitter wird Sie niemals auffordern, Geld zu senden, wenn Sie Ihre Krypto-Brieftasche verbinden.

Hinweis: Sie können nicht mehrere Crypto-Wallets mit Ihrem Twitter-Profil verbinden, es ist jeweils nur eine Wallet erlaubt.

Wie ändere ich mein Twitter NFT-Profilbild?

Wenn Sie bereits ein NFT-Profilbild anzeigen und ein NFT verwenden möchten, das in einem anderen Wallet gespeichert ist, müssen Sie dieses neue Wallet einfach mit Ihrem Twitter-Konto verbinden. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehen Sie zu Ihren Twitter-Einstellungen unter Profil bearbeiten.
  • Klicken Sie auf Ihr Profilbild und
  • Wählen Sie Andere Brieftasche verwenden.

    Impressum: Twitter

Hinweis: Sie müssen ein Twitter Blue-Abonnent sein, um das NFT-Twitter-Profilbild festzulegen. Ab sofort können nur iOS-Benutzer ein NFT als Profilbild festlegen, auch dies nur über die Twitter iOS-App.

Was passiert mit meinem Twitter-Profilbild, wenn ich mein NFT verkauft habe?

Wenn Sie die NFT in Ihrem Profilbild verkaufen oder übertragen, verwandelt sich das Sechseck des Profilbilds in einen Kreis. Das NFT-Bild bleibt das gleiche, das Sie früher besaßen, aber es zeigt keine NFT-Details an, die auf Ihren Besitz hindeuten.

Wie überprüfe ich NFT-Details von jemandes NFT-Profilbild?

Die NFT-Details von jedem Twitter-Profilbild können von jedem überprüft werden, sei es ein Android-Benutzer, ein iOS-Benutzer oder ein Web-Benutzer. Sie können die Details sehen, indem Sie auf das sechseckige Profilbild tippen. Dazu gehören der NFT-Eigentümer, die NFT-Beschreibung, die Sammlung, Eigenschaften und zusätzliche Details (z. B. die Vertragsadresse der NFT).

Einpacken

Hier drehte sich also alles um das NFT-Profilbild von Twitter. Twitter wird bald Unterstützung für die Erstellung von NFT-PFPs von Android hinzufügen, aber im Moment können Android-Benutzer nur NFT-Profilbilder sehen. Bleiben Sie dran für weitere Tech-Guides.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.