So laden Sie Ihre eigene Musik auf YouTube Music hoch

Viele Leute verwenden YouTube als Musikplayer, um während der Arbeit Musik zu hören, und wenn Sie wie ich sind, werden Sie diesen Trick lieben. Dies ist eine neue Funktion auf der YouTube Music-Website, mit der Sie Ihre eigenen Songs auf der YouTube Music-Website planen können.

Sie können Ihre eigenen Musik- oder Videodateien auf YouTube Music hochladen und sie dann wie andere Songs abspielen. Der Abschnitt Bibliothek ist neu auf der Website und Google hat dies getan, damit diese Funktion funktioniert. Es unterstützt alle Dateierweiterungen, egal ob es sich um eine Audiodatei oder eine Videodatei handelt, Sie können jede abspielbare Datei hochladen.

Lesen Sie auch – 5 YouTube-Funktionen, die Sie möglicherweise nicht kennen

Hier ist eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die dir hilft, deine eigene Musik auf die YouTube Music-Website hochzuladen und sie wie andere Musik abzuspielen.

Schritte zum Hochladen eigener Musik auf YouTube Music

  1. Öffnen Sie den Browser und navigieren Sie zu music.youtube.com. Dadurch gelangen Sie zur YouTube-Musik-Website.
  2. Öffnen Sie den Datei-Explorer auf Ihrem Laptop und öffnen Sie den Ordner mit Ihren Musikdateien.
  3. Ziehen Sie nun alle Musikdateien von Ihrem Datei-Explorer in die Browserfenster mit geöffnetem YouTube Music.
  4. Um Ihre Musik abzuspielen, gehen Sie zum Abschnitt Bibliothek, den Sie oben auf der Seite finden.
  5. Hier können Sie alle Ihre Songs abspielen, indem Sie sie in einer Warteschlange abspielen.

Einpacken

Mit dieser neuen Funktion können Sie Ihre eigenen Songs auf YouTube Music abspielen, unabhängig vom Dateityp. Sie können mp3-, ogg-, mp4- oder andere abspielbare Audio- oder Videodateien von Ihrem Computer abspielen.

Lesen Sie auch – Sie möchten keine YouTube-Anzeigen sehen? So blockieren Sie sie

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.