So legen Sie einen beliebigen Song als Klingelton auf Ihrem iPhone fest

Standardmäßig können Sie mit iOS keinen benutzerdefinierten Klingelton auf Ihrem iPhone auswählen. Alles, was Sie tun können, ist, durch die eingebauten Optionen zu wackeln, die meiner Meinung nach nicht sehr gut sind. Wie auch immer, es ist nicht so, dass Sie auf iOS keinen Klingelton Ihrer Wahl verwenden können. Wir sind hier mit einer detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie jede Musik oder jedes Lied als Klingelton auf Ihrem iPhone einstellen können.

Legen Sie einen beliebigen Song als Klingelton auf Ihrem iPhone fest

Um einen benutzerdefinierten Klingelton auf Ihrem iPhone einzustellen, müssen Sie iTunes auf Ihrem Computer haben. Wenn Sie also kein iTunes haben, installieren Sie die neueste Version von Hier. Hier haben wir iTunes Version 12.10.10.2 zur Demonstration verwendet.

Nachdem Sie iTunes installiert/aktualisiert haben, können Sie mit den folgenden Schritten fortfahren. Beachten Sie, dass der Prozess ziemlich langwierig ist und ermüdend sein kann.

Schritt 1 – Fügen Sie Ihren Song zur iTunes-Mediathek hinzu

Stellen Sie zunächst sicher, dass sich der Song, den Sie als Klingelton festlegen möchten, in Ihrer iTunes-Mediathek befindet. Wenn Sie bereits eine MP3- oder AAC-Klingeltondatei auf Ihren PC heruntergeladen haben (was die meisten von Ihnen meiner Meinung nach bevorzugen werden), müssen Sie nur Folgendes tun:So legen Sie einen beliebigen Song als Klingelton auf Ihrem iPhone fest

  1. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem PC.
  2. Gehen Sie zu Bibliothek > Lieder.So legen Sie einen beliebigen Song als Klingelton auf Ihrem iPhone fest
  3. Klicken Sie oben links auf Datei und wählen Sie “Datei zur Bibliothek hinzufügen”.
  4. Wählen Sie die MP3- oder AAC-Klingeltondatei von Ihrem Laufwerk aus.

Schritt 2- Trimmen des Audios in iTunes.

Sobald die Audiodatei zu Ihrer iTunes-Mediathek hinzugefügt wurde, können Sie mithilfe der folgenden Schritte die Start- und Stoppzeit für den Klingelton auswählen. Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie den Klingelton bereits gekürzt haben.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Song in Ihrer iTunes-Mediathek.
  2. Klicken Sie auf Song-Info.
  3. Sobald sich das neue Fenster öffnet, klicken Sie auf die Registerkarte Optionen.
  4. Aktivieren Sie hier die Start- und Stopp-Kästchen und stellen Sie die gewünschten Zeiten für Ihren Klingelton ein.

Hinweis: Die Länge des Klingeltons darf maximal 30 Sekunden betragen.

Schritt 3- Erstellen Sie eine AAC-Version

Sie müssen nun eine AAC-Version des Klingeltons erstellen. Das gleiche kann mit der Konvertierungsoption in iTunes erfolgen.

So legen Sie einen beliebigen Song als Klingelton auf Ihrem iPhone fest

  1. Klicken Sie auf das Lied, um es auszuwählen.
  2. Tippen Sie dann oben links auf Datei und wählen Sie Konvertieren.
  3. Tippen Sie auf „AAC-Version erstellen“.
  4. Sie sehen nun eine doppelte Datei mit demselben Namen in Ihrer Bibliothek. Sie können jetzt die ältere MP3-Version löschen, wenn Sie möchten.

Sie sind sich nicht sicher, welche der beiden die AAC-Version ist? Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lied> Dateiinfo> Datei und überprüfen Sie die Dateiart.

Wenn die Option zum Erstellen einer AAC-Version nicht angezeigt wird, klicken Sie außerdem auf Menü Bearbeiten > Einstellungen > Einstellungen importieren und ändern Sie die Option “Importieren mit” in “AAC-Encoder”.

Schritt 4 – Erweiterung ändern

Jetzt müssen Sie die Erweiterung Ihres Songs von m4a auf m4r ändern. Das Gleiche tun:

Benutzerdefinierten Klingelton für das iPhone einstellen

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lied in iTunes.
  2. Klicken Sie auf “Im Windows Explorer anzeigen”.Benutzerdefinierten Song-Klingelton auf iOS einstellen
  3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Datei, klicken Sie auf Umbenennen und ändern Sie sie von „XYZ.m4a“ in „XYZ.m4r“, wobei XYZ der Name Ihrer Songdatei ist.
  4. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Sie können die Dateierweiterungen auf Ihrem Windows 10- oder Windows 8-PC nicht sehen oder ändern? Öffnen Sie den Datei-Explorer, klicken Sie oben auf die Registerkarte “Ansicht” und aktivieren Sie das Kontrollkästchen für “Dateinamenerweiterungen”.

Schritt 5- Importieren und synchronisieren Sie den Klingelton mit Ihrem iPhone

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, verbinden Sie Ihr iPhone über das USB-Kabel mit Ihrem Computer. Unter Windows 10 müssen Sie auf „Diesem Computer vertrauen“ tippen und den Passcode eingeben, wenn Sie auf Ihrem iPhone dazu aufgefordert werden.

Führen Sie nun die folgenden Schritte in iTunes aus:

  1. Klicken Sie auf das Symbol “Geräte”, wie im Screenshot oben gezeigt.
  2. Sobald sich das Fenster Ihres Telefons öffnet, klicken Sie unter “Auf meinem Gerät” auf Töne.
  3. Gehen Sie nun zurück zum Datei-Explorer, in dem Ihre ringtone.m4r vorhanden ist.
  4. Bitte wählen Sie die Datei aus, drücken Sie Strg + C, um sie zu kopieren und einzufügen, indem Sie Strg + V in iTunes auf der Registerkarte Töne drücken. Sie können die Datei auch direkt in iTunes ziehen.

Schritt 6- Wählen Sie den Klingelton auf Ihrem iPhone aus.

Der Klingelton wurde jetzt mit Ihrem iPhone synchronisiert. So stellen Sie den gleichen Klingelton wie Ihren bevorzugten Klingelton ein:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Navigieren Sie zu Sounds & Haptik.
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Klingelton.
  4. Wählen Sie nun den benutzerdefinierten Klingelton aus, den Sie gerade mit iTunes synchronisiert haben.

Einpacken

Ja, ich weiß, dass der Prozess ziemlich langwierig ist, aber Sie werden hoffentlich in der Lage sein, mit der obigen Anleitung den Song Ihrer Wahl auf Ihrem iPhone einzustellen. Achte nur darauf, dass du jeden Schritt richtig befolgst und es dauert nicht länger als 5 Minuten. Wenn Sie diesbezügliche Zweifel oder Fragen haben, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen.

Lesen Sie auch – So deaktivieren Sie das Dimmen von Hintergrundbildern auf dem iPhone

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.