So senden und empfangen Sie Geld mit WhatsApp

Update – 6. November: Ab heute können WhatsApp-Benutzer in ganz Indien Geld innerhalb der App senden und empfangen. WhatsApp Payments, eine UPI-basierte Zahlungsfunktion, ist jetzt für alle Benutzer in Indien verfügbar, nachdem sie sich seit über zwei Jahren im Probebetrieb befindet.

Vorher: Es wird erwartet, dass WhatsApp Pay in der kommenden Zeit in ganz Indien vollständig eingeführt wird. Damit kann man schnell Geld über UPI überweisen, ähnlich wie bei Google Pay und Bhim, aber innerhalb der Chat-Plattform. So richten Sie WhatsApp Payments auf Ihrem Telefon ein, senden und empfangen Geld.

So richten Sie WhatsApp-Zahlungen ein

Das Einrichten von WhatsApp Payments ist ein 2-minütiger Vorgang, nach dem Sie wie folgt bereit sind, Geld von anderen Benutzern auf der Plattform zu senden und zu empfangen.

1]Starten Sie WhatsApp auf Ihrem Smartphone.

2]Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke – wählen Sie Zahlungen.

3]Tippen Sie hier auf die Option „Zahlungsmethode hinzufügen“.

4]Klicken Sie auf der nächsten Seite auf „Zustimmen und fortfahren“.

5]Es zeigt Ihnen eine Liste der unterstützten Banken in ganz Indien. Wählen Sie das Konto aus, für das Sie ein Konto haben. Beachten Sie, dass Ihr Konto mit der Handynummer verknüpft sein sollte.

6]WhatsApp fordert Sie nun auf, eine Bestätigungsnachricht von Ihrem Telefon zu senden. Tippen Sie auf „Über SMS bestätigen“ und wählen Sie die SIM-Karte aus, um den Verifizierungsprozess abzuschließen.

7]Sobald Sie fertig sind, werden Sie aufgefordert, das mit der Handynummer verknüpfte Bankkonto auszuwählen.

8]Wählen Sie das Konto aus, das Sie verwenden möchten, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung abzuschließen.

Geld über WhatsApp senden und anfordern

Es gibt zwei Möglichkeiten, Geld über WhatsApp-Zahlungen zu senden. Sie können dies entweder über den Chat oder die Zahlungsoption in der App tun, wie unten beschrieben.

1. Im Chat

1]Öffnen Sie den Chat des Kontakts, an den Sie Geld senden möchten.

2]Klicken Sie auf die Schaltfläche Anhänge und wählen Sie Zahlung.

3]Sie sehen nun die Option zum Senden von Geldanforderung, vorausgesetzt, der Kontakt hat WhatsApp Payments auf seinem Gerät eingerichtet.

4]Geben Sie den Betrag ein, fügen Sie bei Bedarf eine Notiz hinzu und tippen Sie auf Weiter. Geben Sie Ihre UPI-PIN ein und schon können Sie loslegen.

Wenn Sie noch keine UPI-PIN haben, müssen Sie den Anweisungen folgen und Ihre Debitkartennummer und OTP verwenden, um eine neue PIN für das Konto zu erstellen.

2. Zahlungsoption verwenden

1]Öffnen Sie WhatsApp, tippen Sie auf drei Punkte und wählen Sie Zahlungen.

2]Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche Neue Zahlung.

3]Sie können entweder eine UPI-ID eingeben, den QR-Code scannen oder die Person aus Ihren Kontakten auswählen.

4]Auf dem nächsten Bildschirm können Sie den Betrag eingeben, gefolgt von der UPI-PIN, um die Zahlung abzuschließen, ähnlich wie in den obigen Schritten.

Ebenso können Sie die Option “Geld anfordern” verwenden, um Geld von Ihren Kontakten oder Personen anzufordern, die UPI verwenden.

Einpacken

Hier ging es um die Verwendung von WhatsApp Payments zum Senden und Empfangen von Geld auf Ihrem Telefon. Wie auch immer, was ist Ihre Meinung dazu? Werden Sie es für Zahlungen über andere UPI-Apps verwenden? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Bei Zweifeln zum Thema einfach melden.

Lesen Sie auch: Sie können jetzt WhatsApp-Kontakte mit QR-Code hinzufügen; Hier ist wie

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.