So stoppen Sie nervige YouTube-Videoempfehlungen

Wenn Sie sich jedes Mal über seltsame Videoempfehlungen ärgern, wenn Sie Ihre YouTube-App auf Ihrem Telefon öffnen. Diese Vorschläge werden aufgrund Ihrer letzten Interaktionen plötzlich angezeigt. YouTube sagt, dass diese Empfehlungen Ihrem Suchverlauf entsprechen, aber es fühlt sich anders an.

Manchmal pusht YouTube einige Videos oder Kanäle, die viral werden oder im Trend liegen. Aber YouTube musste feststellen, dass nicht jeder diese trendigen Videoempfehlungen auf der Hauptseite der App sehen möchte.

YouTube hört Ihnen vielleicht nicht zu, aber wir haben hier eine Lösung für Sie. Befolgen Sie diese einfachen Schritte und entfernen Sie diese nervigen Empfehlungen.

Schritte, um unerwünschte Empfehlungen auf YouTube zu stoppen

  1. Öffnen Sie die YouTube-App und scrollen Sie zu dem Video, das Sie für unerwünscht oder störend halten.
  2. Tippen Sie nun auf das Drei-Punkte-Menü neben dem Titel des Videos.
  3. Wähle den Kanal „Nicht empfehlen“ aus dem Menü aus.|
  4. Du siehst ein Pop-up mit der Meldung “Wir werden dir Videos von diesem Kanal nicht mehr empfehlen.”
  5. Sie können die Schaltfläche Rückgängig verwenden, wenn Sie dies versehentlich einem Kanal angetan haben, den Sie nicht möchten.
  6. Sie können dieses Video auch ausblenden verwenden, wenn Sie nicht möchten, dass speziell dieses Video auf der Empfehlungsseite ausgeblendet wird.

Einpacken

So können Sie Ihre Empfehlungsseite in der YouTube-App auf Ihrem Smartphone verbessern. Für weitere Tricks wie seinen folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Konten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.