6 Möglichkeiten zur Feinabstimmung von Instagram-Push-Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon


Instagram bombardiert Sie häufig mit Benachrichtigungen, die gleichzeitig ablenken und süchtig machen können. Zum Glück können Sie Push-Warnungen detailliert steuern, sodass Sie verschiedene Arten von Benachrichtigungen individuell steuern können. Dies kann nützlich sein, insbesondere wenn Sie versuchen, sich auf die Arbeit zu konzentrieren und unnötige Warnungen zu vermeiden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Instagram-Push-Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon optimieren können.

Lesen Sie auch | 10 Möglichkeiten, um Instagram-Abstürze unter Android und iOS zu beheben

Feineinstellung der Instagram-Push-Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon

Instagram-Benachrichtigungen sind in verschiedene Kategorien unterteilt. Sie können alle Arten von Benachrichtigungen auf der Plattform durch einfache In-App-Steuerelemente optimieren. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie anpassen können, welche Benachrichtigungen Sie von Instagram auf Ihrem Telefon erhalten.

1. Benachrichtigungen auf Instagram pausieren

Planen Sie eine Pause von Instagram? Oder möchten Sie sich vorerst auf die Arbeit konzentrieren? Nun, Instagram hat eine Pausenfunktion, mit der Sie Benachrichtigungen für einen festgelegten Zeitraum deaktivieren können. Sie können es als Nicht stören-Modus für Instagram verwenden.

So pausieren Sie Instagram-Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon:

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Handy.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Profil. Tippen Sie auf das Hamburger-Menü und klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie hier auf Benachrichtigungen.
  4. Aktivieren Sie den Schalter für “Alle anhalten” unter “Push-Benachrichtigungen”.
  5. Wählen Sie dann den Zeitraum aus, für den Sie die Benachrichtigungen deaktivieren möchten.

Mit Instagram können Sie Benachrichtigungen derzeit zwischen 15 Minuten und 8 Stunden pausieren. Möchten Sie Benachrichtigungen für einen längeren Zeitraum deaktivieren? Sie können dies über die Einstellungen Ihres Telefons tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Telefon.
  2. Gehen Sie zum Abschnitt Apps.
  3. Wählen Sie Instagram aus der Liste der Apps.
  4. Tippen Sie auf Benachrichtigungen und deaktivieren Sie das Umschalten.

2. Optimieren Sie Benachrichtigungen für Beiträge, Geschichten und Kommentare

Instagram sendet Ihnen Benachrichtigungen, wenn jemand Ihre Beiträge mag, Fotos von Ihnen mag / kommentiert, Sie auf einem Foto markiert, Ihren Kommentar mag oder anheftet oder seinen ersten Beitrag oder seine erste Geschichte auf die Plattform hochlädt.

Sie können anpassen, ob Sie diese Benachrichtigungen von allen oder nur von Personen erhalten möchten, denen Sie folgen. Sie können sie auch einzeln ausschalten.

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Handy.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen> Benachrichtigungen.
  3. Klicken Sie auf Beiträge, Geschichten und Kommentare.
  4. Wie oben erwähnt, sind die Optionen ziemlich selbsterklärend.
  5. Gehen Sie die Liste der Benachrichtigungen durch und stellen Sie Ihre Einstellungen entsprechend ein.

Entscheiden Sie, ob Sie Benachrichtigungen deaktivieren, nur von Personen erhalten möchten, denen Sie folgen, oder von allen Personen.

3. Aktivieren / Deaktivieren Sie Benachrichtigungen für Live und IGTV

Standardmäßig sendet Instagram eine Benachrichtigung, wenn jemand auf der Plattform live geschaltet wird. In ähnlicher Weise werden auch Benachrichtigungen gesendet, wenn das von Ihnen hochgeladene IGTV-Video zum Ansehen bereit ist oder wenn ein Meilenstein für die Ansicht erreicht wurde.

Während letztere nicht viel stören, können die Live-Video-Warnungen manchmal ärgerlich sein. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie sie vollständig deaktivieren können.

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Handy.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen> Benachrichtigungen.
  3. Wählen Sie hier Live und IGTV.
  4. Deaktivieren Sie jetzt den Schalter für Live, um Benachrichtigungen für Instagram-Live-Sitzungen zu deaktivieren.
  5. Ebenso können Sie Benachrichtigungen für IGTV-Uploads und die Anzahl der Aufrufe deaktivieren.

Möchten Sie Live-Video-Benachrichtigungen für eine bestimmte Person oder ein bestimmtes Konto deaktivieren? So stoppen Sie Instagram-Live-Benachrichtigungen für eine Person.

4. Benachrichtigungen nur von bestimmten Konten abrufen

Diejenigen, die Benachrichtigungen nur von einer bestimmten Person oder einem bestimmten Konto wünschen, können das Profil der jeweiligen Person besuchen und ihnen folgen. Tippen Sie dann oben auf das Benachrichtigungssymbol und wählen Sie aus, welche Art von Benachrichtigungen Sie erhalten möchten – Posts, Stories, IGTV und Live-Videos.

5. Aktivieren / Deaktivieren von Benachrichtigungen für Nachrichtenanforderungen, Gruppenanforderungen und Video-Chats

Nachrichten von Personen, denen Sie nicht folgen, und Gruppenanforderungen werden auf der Registerkarte Allgemein angezeigt. Einige Benutzer möchten möglicherweise, dass diese Benachrichtigungen keine Nachrichten oder Gruppeneinladungsanfragen verpassen. Gleichzeitig möchten andere Benutzer sie möglicherweise aufgrund von Spam deaktivieren. In ähnlicher Weise können viele Leute DM- und eingehende Videoanrufbenachrichtigungen als störend empfinden.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Benachrichtigung für Nachrichten, Nachrichtenanforderungen, Gruppenanforderungen und Videoanrufe aktivieren oder deaktivieren können:

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Handy.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen> Benachrichtigungen.
  3. Klicken Sie nun auf Nachrichten.
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie hier Warnungen für Nachrichtenanforderungen, Nachrichten und Gruppenanforderungen.
  5. Geben Sie außerdem an, ob Sie eine Benachrichtigung nur für Primary oder von Primary und General erhalten möchten.
  6. Sie können auch Benachrichtigungen für eingehende Videoanrufe deaktivieren.

6. Deaktivieren Sie Benachrichtigungen für Erinnerungen und Produktankündigungen von Instagram

Instagram sendet Ihnen Benachrichtigungen für Produktankündigungen auf der Plattform, beispielsweise eine neue Funktion. Außerdem werden Erinnerungen für unsichtbare Benachrichtigungen und Storys sowie Warnungen für Anzeigengenehmigungen, Supportanfragen und nicht erkannte Anmeldungen gesendet.

Um diese Benachrichtigungen anzupassen, gehen Sie zu Instagram-Einstellungen> Benachrichtigungen. Klicken Sie dann auf Von Instagram und legen Sie Ihre Einstellungen fest.

Passen Sie Instagram-Benachrichtigungen in den Telefoneinstellungen an

Android

Android-Benutzer können andere Instagram-Benachrichtigungen über die Geräteeinstellungen anpassen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Apps & Benachrichtigungen> Instagram und tippen Sie anschließend auf Benachrichtigungen.

iOS

Ebenso können iOS-Benutzer zu Einstellungen gehen, nach unten scrollen und Instagram auswählen. Tippen Sie anschließend auf Benachrichtigungen, um Einstellungen wie Warnungen auf dem Sperrbildschirm, im Benachrichtigungscenter, in Bannern, Sounds, Ausweisen und in der Benachrichtigungsgruppierung zu ändern.

Einpacken

Hier ging es darum, wie Sie Instagram-Push-Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon optimieren können, sei es auf einem Android-Gerät oder einem iPhone. Ich hoffe, dies hilft Ihnen dabei, Instagram-Benachrichtigungen so zu steuern, wie Sie es möchten. Wie auch immer, finden Sie Benachrichtigungen manchmal ärgerlich? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen. Bleib dran für mehr.

Sie können uns auch folgen, um sofortige technische Neuigkeiten zu erhalten Google Nachrichten oder für Tipps und Tricks, Bewertungen von Smartphones und Gadgets, melden Sie sich an GadgetsToUse Telegram Group oder für die neuesten Review-Videos abonnieren GadgetsToUse Youtube Channel.

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie


0 Comments

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *