Die 7 besten Instagram-Tipps und -Tricks für Profis im Jahr 2021

Instagram ist heutzutage mit einer 180 Millionen aktiven Nutzerbasis allein in Indien ziemlich populär geworden. Zuvor haben wir einige nützliche Instagram-Funktionen geteilt, die sich auf Konten und Anzeigen bezogen. Wenn Sie jedoch neu bei Instagram sind, sollten Sie zunächst die Grundlagen kennen. Hier sind einige grundlegende Instagram-Tipps und -Tricks, damit Sie wie ein Profi starten können.

Instagram-Tipps und -Tricks

Nachdem TikTok verboten wurde, kündigte Instagram Reels an, was es in Indien noch beliebter gemacht hat. In diesem Artikel werden wir einige coole Tipps und Tricks für Likes, Kommentare, DMs und natürlich Reels teilen. Weiter lesen!

Privates Konto erstellen

Das wichtigste zuerst! Beim Anlegen eines Accounts auf Instagram können Sie entscheiden, ob Ihre Beiträge öffentlich angezeigt oder ausgeblendet werden sollen, bis Ihnen jemand folgt. Außerdem kann Ihnen niemand folgen, bis Sie zustimmen. Dies können Sie tun, indem Sie Ihr Konto privat machen.

1. Öffnen Sie Instagram und gehen Sie zu „Einstellungen“, indem Sie auf Ihr Profilbild und dann auf das Hamburger-Menü auf der Profilseite tippen.

2. Tippen Sie danach auf Datenschutz und schalten Sie dann unter Kontodatenschutz auf „Privates Konto“.

Auf diese Weise wird Ihr Konto privat.

Geschäftskonto erstellen

Es gibt eine weitere Funktion zum Ändern Ihres Kontotyps auf Instagram. Wenn Sie Ihr Profil zu einem Geschäftskonto machen und etwas darüber bewerben möchten. So können Sie Ihr Konto zu einem Geschäftskonto machen.

1. Öffnen Sie Instagram und gehen Sie erneut zu Einstellungen.

2. Wählen Sie nun Konto aus und scrollen Sie nach unten zu „Zum Professional-Konto wechseln“.

3. Tippen Sie auf „Weiter“ und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm und wählen Sie Ihre Kategorie aus.

4. Tippen Sie abschließend zur Bestätigung auf „OK“.

Suche wie ein Profi

Noch bevor Sie anfangen, etwas auf Instagram zu posten, suchen Sie nach Profilen, denen Sie folgen können. Diese Profile können Ihre Lieblingsstars, Ihre Freunde, einige Markenseiten usw. enthalten. So können Sie wie ein Profi auf Instagram suchen:

1. Öffnen Sie Instagram auf Ihrem Telefon und tippen Sie unten auf das Suchsymbol.

2. Auf der nächsten Seite sehen Sie oben auf der Seite eine Suchleiste, die „Explore“ heißt.

3. Geben Sie nun in diese Suchleiste ein, wonach Sie suchen.

4. Wenn Sie nach einem Konto suchen möchten, können Sie im Menü unterhalb der Suchleiste auf „Konto“ tippen. Sie können je nach Ihrer Wahl zwischen „Tags“ und „Orten“ wählen.

So können Sie also nach einem Konto, einem bestimmten Hashtag oder einem Ort auf Instagram suchen. Bei einem Konto können Sie die Seite dieser Person aufrufen, indem Sie auf die Suchergebnisse tippen, während Sie bei Orten oder Tags alle Ergebnisse sehen, die sich auf das Tag oder den Ort beziehen.

Tipps zu Beiträgen und Geschichten

Etwas auf Instagram zu posten ist ein Kinderspiel, wenn Sie bereits ein Konto erstellt haben. Gleiches gilt für die Story-Funktion. Mit den Änderungen in der Benutzeroberfläche sind hier jedoch einige Tipps:

1. Öffnen Sie Instagram auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf das „+“-Symbol in der oberen rechten Ecke.

2. Auf der nächsten Seite können Sie auswählen, ob Sie einen einfachen Beitrag, eine Story oder sogar eine Rolle hochladen möchten (auf die wir später in diesem Artikel eingehen werden).

3. Wenn Sie den Beitrag auswählen, wählen Sie das/die Bild(er) aus Ihrer Galerie aus und wählen Sie auf der nächsten Seite einen Filter aus, wenn Sie ihn auf Ihr Bild anwenden möchten.

4. Schreiben Sie eine Bildunterschrift, wenn Sie möchten. Außerdem können Sie relevante Hashtags hinzufügen. Tippen Sie auf „Teilen“, um zu posten.

5. Wenn Sie als Nächstes eine Story veröffentlichen möchten, können Sie im Menü „Story“ auswählen und dann auf der nächsten Seite Ihr Bild auswählen.

6. Anschließend können Sie diesem Bild Musik, Links, Effekte, Aufkleber, Hervorhebungen oder Text hinzufügen.

Tippen Sie zuletzt auf die Pfeilschaltfläche, um die Geschichte zu senden. Sie können dies auch nur an Ihre engen Freunde senden. Sie können die Story auch vor allen außer einer Person verbergen.

Sie können auch eine Story hinzufügen, indem Sie auf der Story-Seite das Symbol Aa Create auswählen. Von hier aus können Sie aus Optionen wie Umfrage, GIFs, Fragen stellen usw. auswählen, um sie zu Ihren Geschichten hinzuzufügen.

Wischen Sie einfach nach links und diese Optionen werden weiterhin anstelle des Auslösers der Kamera angezeigt.

Verwandte | Möchten Sie Ihren Instagram-Geschichten Songtexte hinzufügen? Hier ist wie

Nutzen Sie Story-Sticker

Nachdem Sie nun etwas über das Veröffentlichen von Geschichten gelernt haben, sollten Sie auch über die Aufkleber und ihre Verwendung beim Veröffentlichen von Geschichten Bescheid wissen. So verwenden Sie Aufkleber:

1. Wenn Sie eine Geschichte posten, sehen Sie auf der folgenden Seite ein Symbol zum Hinzufügen von Aufklebern, tippen Sie darauf.

2. Auf der nächsten Seite sehen Sie nun verschiedene Aufkleber.

3. Sie können Standort hinzufügen, jemanden in Ihrer Story erwähnen, Hashtag verwenden, Musik verlinken, GIF, Fragen, Umfragen, Quiz, Zeit, Temperatur, Countdown und Bilder.

4. Tippen Sie einfach auf einen beliebigen Aufkleber, um ihn zu verwenden, und passen Sie ihn dann an Ihre Bedürfnisse an.

Highlights aktualisieren

Highlights sind auch Teil der Storys, die auf Ihrer Profilseite erscheinen. Wenn Sie also Ihrem Profil ein Highlight hinzufügen oder ein Highlight bearbeiten möchten, gehen Sie wie folgt vor:

1. Tippen Sie auf Ihrer Profilseite auf das große + Symbol im Kreis.

2. Anschließend können Sie die Story auswählen, die Sie zu Ihren Highlights hinzufügen möchten.

3. Auf der nächsten Seite können Sie das Highlight-Cover bearbeiten und einen Titel hinzufügen.

4. Um ein bereits hinzugefügtes Highlight zu aktualisieren, tippen Sie darauf.

5. Tippen Sie auf der nächsten Seite auf „Mehr“ (drei Punkte) und wählen Sie dann aus dem Menü „Hervorhebung bearbeiten“.

Das war’s, auf der nächsten Seite können Sie den Namen und das Cover der Geschichte bearbeiten und dann auf „Fertig“ tippen.

Kommentare Tipps

Auch wenn Sie neu bei Instagram sind, wird das Kommentieren von Beiträgen für Sie kein großes Problem sein. Abgesehen vom Kommentieren gibt es jedoch einige Tricks, mit denen Sie einige neue Dinge lernen können.

1. Sie können einen Kommentar antippen und halten (oder auf iOS nach links streichen) und dann oben auf das Symbol Löschen tippen, um ihn zu löschen.

2. Wenn Sie einen Kommentar, der oben angezeigt wird, anheften möchten, tippen und halten Sie den Kommentar (oder wischen Sie auf iOS nach links), den Sie anheften möchten, und tippen Sie dann auf das Anheften-Symbol.

3. Sie können die Kommentare zu Ihrem Beitrag auch deaktivieren. Tippen Sie einfach auf das Drei-Punkte-Symbol über dem Beitrag und wählen Sie „Kommentieren deaktivieren“.

4. Wenn Sie Kommentare deaktivieren möchten, bevor Sie einen Beitrag veröffentlichen, tippen Sie einfach auf die Option “Erweiterte Einstellungen” auf dem Beitragsfreigabebildschirm und wählen Sie “Kommentieren deaktivieren”.

5. Sie können eine Person auch daran hindern, Ihre Beiträge zu kommentieren. Berühren und halten Sie diesen Kommentar (oder wischen Sie auf iOS nach links), tippen Sie auf das Symbol „i“ und tippen Sie dann im Menü auf „Einschränken“.

Lesen Sie mehr | Was ist die Einschränkungsfunktion von Instagram und wie wird sie verwendet?

Sie sollten wissen, dass Instagram automatisch schlechte Kommentare zu Ihrem Beitrag ausblendet, Sie können jedoch auch Kommentare mit schlechten Wörtern aus den Einstellungen ausblenden.

Dies waren einige coole Instagram-Tipps und -Tricks, die Ihnen als Anfänger hilfreich sein werden. Nachdem Sie nun viel über diese Foto-Sharing-App erfahren haben, finden Sie uns @gadgetstouse und folgen Sie der Seite.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.