So rooten Sie Tecno BF7

Rooten ist der Weg zum Erhalten Supersu Right's auf einen Android-GerätDas bedeutet, dass Sie nach dem Rooten des Telefons (sudo) das volle Recht haben, jede Systemaufgabe auszuführen. Nach dem Rooten des Telefons können Sie alle System-Apps und -Einstellungen ersetzen. Sie können jede spezielle App ausführen, die Administrator- oder Sudo-Rechte erfordert. Wenn Sie über das Rooten des Telefons verfügen Wenn Sie ein Android-Smartphone haben und es rooten möchten, können Sie dies tun, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

Erfordernis:

  • vbmeta.img
  • Entsperren Sie den Bootloader, indem Sie dieser Anleitung folgen
  • ROM2box und benötigter USB-Treiber: Download

Notiz:

  • Alle Benutzerdaten werden gelöscht. Vor dem Vorgang muss ein Backup erstellt werden
  • Nach dem Entsperren des Bootloaders muss vbmeta.img geschrieben werden
  • Wenn das Gerät über einen Vendor_Boot-Partitions-Patch verfügt und diesen auch flashen kann
  • Wir empfehlen dringend die folgende Methode (boot.img dump), da boot.img von einer anderen Firmware-Version einen Bootloop verursachen kann
  • Das Boot-Image ist NICHT das Bootloader-Image. Verwechseln Sie sie nicht. Das Flashen des falschen Images in den Bootloader könnte Ihr Gerät beschädigen

So rooten Sie Tecno BF7:

  • Installieren Sie USBDK und Mediatek-Treiber auf Ihrem Computer
  • Laden Sie ROM2box herunter und extrahieren Sie es
  • Laufen ROM2Box.exe
  • Klicken Sie auf Mediatek/Firmware Reader!
  • markieren „Vollständige Firmware“
  • klicken 'START' Taste
  • Sobald der Vorgang gestartet ist, schalten Sie das Telefon jetzt aus Drücken Sie die Lauter- und Leiser-Taste und stecken Sie den USB-Stick ein. Sobald das Telefon erkannt wird, können Sie die Taste sofort loslassen (Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon im Geräte-Manager stabil ist.)
  • Fertig, es dauert 15-20 Minuten
  • Verschieben Sie boot.bin oder boot_a.bin (benennen Sie es in boot.img um) aus dem Ordner ROM2box/out auf Ihr Telefon

Notiz: Wenn Sie die obigen Schritte überspringen möchten, kopieren Sie boot.img von der Standard-Firmware, statt einen Dump zu erstellen (stellen Sie sicher, dass es sich um die installierte Firmware-Version handelt).

  • Auf dem Telefon installieren Sie Magisk Manager

  • Patchen Sie nun boot.img mit Magisk
  • Laden Sie dies herunter root.zip & extrahiere es
  • Verschieben Sie patched_boot.img (benennen Sie boot.img um) und vbmeta.img in den Stammordner
  • Führen Sie root.bat aus und verbinden Sie das Telefon im Fastboot-Mod
  • Warten Sie bis zum Erfolg!

Fertig, Ihr Telefon wurde erfolgreich gerootet.

Related:
  • So lesen Sie Firmware direkt vom Telefon

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *