2 Möglichkeiten, ein verlorenes oder gestohlenes iPhone zu finden, auch wenn es ausgeschaltet ist

Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, kennen Sie möglicherweise bereits die App “Find My”, die Ihnen hilft, verlorene oder gestohlene Geräte zu finden. Mit dem iOS 15-Update hat Apple dieser App mehr Benutzerfreundlichkeit hinzugefügt. Jetzt können Sie ein Gerät auch dann finden, wenn es vollständig offline ist. Falls Ihr iPhone also leer ist und Sie es verlegt haben, haben Sie immer noch Chancen, es zu finden. In diesem Tutorial werde ich Sie durch die Schritte zum Auffinden eines gestohlenen iPhones führen, wenn es ausgeschaltet ist.

Lokalisieren Sie gestohlenes iPhone, wenn es ausgeschaltet ist

Früher konnte die App ein Gerät nur orten, wenn es eingeschaltet war, oder den Ort finden, an dem es zuletzt online war. Aber mit den neuen Funktionen fügt Apple die Funktion hinzu, verlorene Geräte zu verfolgen, auch wenn sie offline sind.

Unterstützte Geräte

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, welche iPhones diese neuesten iOS 15-Funktionen unterstützen. Sie können ein iPhone auch dann orten, wenn es offline ist, wenn Sie eines der folgenden Modelle verwenden:

  • Alle Modelle der iPhone 13-Serie und
  • iPhone 12-Serie und iPhone 11-Serie.

Der beste Weg, um herauszufinden, ob die Funktion auf Ihrem iPhone unterstützt wird, ist, wenn Sie Ihr Telefon herunterfahren. Sie sehen „iPhone nach dem Ausschalten auffindbar“ unter dem Power-Slider.

Aktivieren Sie die Funktion „Mein iPhone suchen“

Wenn Sie das iPhone noch nicht kennen oder die Find My App noch nie eingerichtet haben, gehen Sie wie folgt vor:

1. Gehen Sie zu „Einstellungen“ und tippen Sie oben auf Ihren Namen.

2. Tippen Sie nun im nächsten Menü auf „Find My“ und auf der nächsten Seite auf „Find My iPhone“.

3. Aktivieren Sie nun den Schalter neben „Mein iPhone suchen“.

4. Mit iOS 15 sehen Sie hier zwei weitere Optionen-

i) Mein Netzwerk suchen – Damit Sie Ihr iPhone auch dann finden können, wenn es offline ist, und

ii) Letzten Standort senden – Um den letzten Standort Ihres iPhones an Ihr Apple-Konto zu senden, wenn der Akku kritisch ist.

5. Tippen Sie auf die Umschalter neben diesen Optionen, um sie zu aktivieren.

Und das ist alles für Find My-Funktionen in iOS 15. Nachdem Sie diese aktiviert haben, können Sie Ihr iPhone eines Tages leider nicht finden, indem Sie es entweder mit der Find My-App oder mit iCloud verfolgen.

Wie finden Sie Ihr verlorenes iPhone?

Wenn Sie Ihr iPhone verlegt haben oder es gestohlen wurde, können Sie es mit iCloud im Web oder mit der Find My App auf einem anderen iPhone verfolgen.

Im Web

1. Öffnen Sie einen beliebigen Browser und gehen Sie zu iCloud.com/find.

2. Melden Sie sich mit derselben Apple-ID an, die auf Ihrem iPhone angemeldet ist.

3. Sobald Sie sich angemeldet haben, sehen Sie auf der Karte einen grünen Punkt, der den Standort Ihres iPhones anzeigt.

4. Klicken Sie auf den grünen Punkt und dann auf die Schaltfläche „i“.

5. Jetzt sehen Sie drei Optionen, die Sie auf Ihrem iPhone ausführen können: Sound abspielen, Modus verloren und Erase It.

i) Wenn Sie auf Sound abspielen tippen, wird ein Sound auf Ihrem Telefon abgespielt, damit Sie ihn finden können. Diese Funktion ist für den Fall vorgesehen, dass Sie Ihr Telefon in der Nähe verlegt haben.

ii) Wenn Sie den Modus „Verloren“ wählen, können Sie eine Telefonnummer eingeben, unter der Sie angerufen werden können, und auch eine Nachricht hinterlassen. Sobald Sie dies tun, wird das Telefon gesperrt, bis der Passcode eingegeben wird.

iii) Schließlich, wenn Sie die Daten Ihres iPhones aus der Ferne löschen möchten, wählen Sie die dritte Option.

Auf App

Wenn Sie die Find My App verwenden möchten, um Ihr Telefon zu finden, können Sie dazu das iPhone einer anderen Person verwenden.
1. Öffnen Sie Find My App auf dem iPhone Ihres Freundes.

2. Tippen Sie nun auf Mich und scrollen Sie dann nach oben, um die Option “Helfen Sie einem Freund” anzuzeigen.

3. Tippen Sie darauf und es öffnet sich die iCloud-Anmeldeseite in Safari. Geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Passwort ein.

Das ist es. Danach sind alle Funktionen die gleichen wie im Internet, zusammen mit Kartenanweisungen, um zum letzten Standort Ihres iPhones zu gelangen.

Wenn Ihr iPhone unter iOS 15 läuft und für die neueste Funktion geeignet ist, können Sie es selbstverständlich auch dann verfolgen, wenn es ausgeschaltet ist.

Alternative Methode: Tracker-Gerät verwenden

Wenn Sie Ihr iPhone mit einigen Dingen narrensicher machen möchten, damit es nicht gestohlen oder verloren werden kann, gibt es noch ein paar weitere Möglichkeiten. Nun, Sie können eine iPhone-Hülle verwenden, die mit einem integrierten Tracking-Gerät geliefert wird.Quelle: Smartkase

Diese Hüllen werden mit einem eingebauten GPS-Chip geliefert und Sie haben entweder eine App zum Tracking oder einen Controller. Wenn Ihr iPhone also von Ihnen getrennt ist, werden Sie entweder vom Controller benachrichtigt oder Sie können es später mit der entsprechenden App verfolgen.

So können Sie Ihr gestohlenes oder verlorenes iPhone auch dann lokalisieren, wenn es aufgrund des Netzwerks ausgeschaltet oder offline ist. Wir wissen, dass der Verlust Ihres iPhones wirklich eine sehr unangenehme Erfahrung ist, also

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.