3 beste Möglichkeiten, um Speicherplatz in Telegram auf Ihrem Handy freizugeben

Ist Ihre Telegram-App während der Verwendung verzögert? Verbraucht es zu viel Geräteplatz? Dies kann daran liegen, dass im Laufe der Zeit zu viele Dateien von der App angesammelt wurden. Im Gegensatz zu WhatsApp können Sie mit Telegram Dateien mit einer Größe von bis zu 2 GB senden und empfangen. Die Anhäufung solcher Dateien im Laufe der Zeit führt zu einem höheren Verbrauch des Gerätespeichers und trägt zur Reaktionslosigkeit bei. In diesem Artikel erfahren Sie die 3 besten Möglichkeiten, um Speicherplatz in Telegram freizugeben. Darüber hinaus können Sie auch das automatische Herunterladen von Medien in Telegram deaktivieren.

3 beste Möglichkeiten, Speicherplatz in Telegram freizugeben

Löschen Sie alle Cache-Dateien im Telegramm

Mit Telegram können Sie schnell Dateien zwischen mehreren Chats austauschen, indem Sie die Daten lokal auf Ihrem Gerät speichern. Es bietet das Senden und Empfangen von Dateien mit einer Größe von bis zu 2 GB. Alle diese Dateien werden im Speicher des Geräts als Cache-Daten verbrauchende Ressourcen gespeichert und angesammelt und machen die App mit der Zeit träge.

Glücklicherweise können Sie diese Daten mit Telegram mit Hilfe der Clear-Cache-Funktion löschen. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um dasselbe zu tun –

  • Öffnen Sie die Telegram-App auf Ihrem Gerät.
  • Tippen Sie auf das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
  • Wählen Sie Einstellungen.
  • Tippen Sie auf der Registerkarte Einstellungen auf Daten und Speicher.
  • Wählen Sie auf der nächsten Seite Speicher verwendet aus.
  • Tippen Sie auf Telegramm-Cache löschen, um alle Cache-Dateien zu löschen.

Deaktivieren Sie die automatische Wiedergabefunktion

Wie Instagram bietet auch Telegram an, alle heruntergeladenen Mediendateien wie Videos und Gifs, die in den Chats vorhanden sind, automatisch abzuspielen. Diese Mediendateien werden automatisch als Cache-Dateien in den Speicher Ihres Geräts heruntergeladen, wodurch der von der App verbrauchte Speicherplatz erhöht wird. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um diese Funktion zu deaktivieren, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät zu sparen.

  • Öffnen Sie die Telegram-App auf Ihrem Gerät.
  • Tippen Sie auf das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
  • Einstellungen auswählen.
  • Tippen Sie auf Daten und Speicher.
  • Scrollen und navigieren Sie zum Abschnitt Auto-Play Media.
  • Deaktivieren Sie die Schaltfläche zum automatischen Abspielen von Medien für GIFs und Videos.

Datenspeicherung

Telegramm zum automatischen Herunterladen von Chat-Daten verhindern

Telegram bietet wie jede andere Instant-Messaging-App das automatische Herunterladen der Chat-Daten an. Dies umfasst Anhänge einschließlich aller Arten von Mediendateien wie Bilder, Videos, Gifs und Aufkleber. Diese heruntergeladenen Dateien erhöhen die Größe der Cache-Dateien, wodurch die Verwendung der App langsamer wird.

Um dies zu verhindern, bietet Telegram Ihnen an, den automatischen Download für alle Mediendateien zu deaktivieren. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um dasselbe zu tun –

  • Öffnen Sie die Telegram-App auf Ihrem Gerät.
  • Tippen Sie auf das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
  • Wählen Sie Einstellungen.
  • Wählen Sie Daten und Speicher aus.
  • Deaktivieren Sie die Schaltflächen für den automatischen Mediendownload.

Lagerung

Wenn Sie Ihre mobilen Daten nutzen, können Sie durch das Deaktivieren dieser Einstellungen außerdem eine erhebliche Menge an Daten sparen.

Einpacken

In diesem Artikel haben Sie 3 Möglichkeiten kennengelernt, um Speicherplatz freizugeben, der von der Telegramm-App auf Ihrem Gerät verbraucht wird. Wenn Sie diesen Artikel hilfreich finden, vergessen Sie nicht, auf die Schaltfläche “Gefällt mir” zu klicken und ihn auch mit Ihren Freunden zu teilen, damit sie sich dieser Funktionen bewusst sind. Bleiben Sie wie immer auf dem Laufenden für weitere Artikel wie diesen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.