3 Möglichkeiten zum Teilen von Videodateien oder YouTube-Videos in Zoom Meeting auf Telefon und PC

Manchmal möchten Sie möglicherweise während des Zoom-Meetings eine Videodatei oder ein YouTube-Video mit anderen Teilnehmern teilen. Viele Menschen empfinden es jedoch als schwierig und verwirrend. Zum Glück ist es ziemlich einfach und kann von jedem mit Grundkenntnissen in Zoom durchgeführt werden. In diesem Artikel erfahren Sie drei einfache Möglichkeiten, Videodateien oder YouTube-Videos in Zoom-Meetings zu teilen.

Teilen Sie Videodateien oder YouTube-Videos in Zoom Meeting auf PC und Telefon

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Video in einem Zoom-Meeting zu teilen. Wenn es sich um ein YouTube-Video handelt, können Sie entweder den Videolink freigeben oder das Video im Meeting mithilfe der Bildschirmfreigabe streamen. Bei Offline-Videodateien können Sie wiederum entweder den Bildschirm freigeben oder die Datei direkt im Meeting senden. Wir haben die drei Methoden unten erklärt.

Methode 1- Teilen Sie Videos mit der Bildschirmfreigabe

Zoom verfügt über eine Bildschirmfreigabefunktion, mit der Sie den auf dem Bildschirm wiedergegebenen Inhalt mit anderen Personen in der Besprechung streamen können. Während Sie damit alles auf Ihrem Bildschirm teilen können, verwenden wir es hier, um ein YouTube-Video oder jedes auf Ihrem Telefon oder PC gespeicherte Video zu teilen.

Auf dem PC

Teilen oder streamen Sie ein Video von Ihrem Computer

  1. Öffnen Sie den Zoom-Client auf Ihrem Desktop und treten Sie einem Meeting bei.
  2. Klicken Sie während des Meetings unten auf die Option Bildschirm teilen.Teilen Sie Videos mithilfe der Bildschirmfreigabe in Zoom-Meeting
  3. Um Videos von Ihrem PC zu teilen oder zu streamen, wählen Sie oben Erweitert.
  4. Klicken Sie auf Video, überprüfen Sie den Ton in der unteren Ecke und tippen Sie auf Teilen.Teilen Sie Videos mithilfe der Bildschirmfreigabe in Zoom-Meeting
  5. Installieren Sie das Plugin, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Wählen Sie nun die Videodatei von Ihrem Computer aus, um mit der Freigabe im Meeting zu beginnen.

Das ist es. Zoom beginnt nun mit dem Streamen des Videos im Meeting.

Teilen Sie Videos mithilfe der Bildschirmfreigabe in Zoom-Meeting

Sie können die integrierten Steuerelemente verwenden, um zu spielen, zu pausieren und zu einem Punkt zu suchen. Sie können das Video jederzeit weiter stumm schalten. Auf andere Meeting-Steuerelemente kann zugegriffen werden, indem Sie mit der Maus über den oberen Bildschirmrand fahren.

Teile ein Video von YouTube

  1. Öffnen Sie das YouTube-Video in Ihrem Browser.
  2. Öffnen Sie dann Zoom und klicken Sie unten auf die Option Bildschirm teilen.Teilen Sie Videos mithilfe der Bildschirmfreigabe in Zoom-Meeting
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der Registerkarte Basic befinden.
  4. Wählen Sie hier den Browser-Tab mit Ihrem YouTube-Video aus.Teilen Sie YouTube-Videos in Zoom Meeting
  5. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie unten links das Kontrollkästchen Sound freigeben aktiviert haben.Teilen Sie YouTube-Videos in Zoom Meeting
  6. Spielen Sie jetzt das YouTube-Video ab, um es mit anderen im Zoom-Meeting zu teilen.

Am Telefon

  1. Öffnen Sie die Zoom-App auf Ihrem Telefon und treten Sie dem Meeting bei.
  2. Tippen Sie während des Meetings unten auf das Teilen-Symbol.
  3. Wählen Sie Bildschirm aus den verfügbaren Optionen aus.
  4. Erlauben Sie Zoom, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um Berechtigungen zum Anzeigen und Aufzeichnen auf dem Bildschirm zu erhalten.
  5. Öffnen Sie nun die YouTube-App und spielen Sie das Video ab, das Sie teilen möchten.
  6. Aktivieren Sie Audio teilen in der schwebenden Symbolleiste und machen Sie das Video im Vollbildmodus.

Wenn Sie Ihren Bildschirm teilen, spielt Zoom auch alle Computergeräusche für das Publikum ab. Daher können sie das Original-Video-Audio ohne Probleme hören.

Methode 2- Videodatei im Meeting senden

Auf dem PC

  • Die Dateiübertragung in einem Meeting erfordert den Zoom-Desktop-Client v4.6.10 oder höher
  • Die Dateiübertragung in einem Webinar erfordert den Zoom-Desktop-Client v5.6.0 oder höher

Mit Zoom können Sie Dateien während des Meetings oder Webinars über den Chat im Meeting an andere Meeting-Teilnehmer übertragen. Dateien können gezielt an alle Teilnehmer, direkt an einen Teilnehmer oder bestimmte vordefinierte Gruppen gesendet werden.

Sie können damit Videodateien in MP4, MOV, AVI, FLV, WEBM oder jedem anderen Format teilen. Bevor wir jedoch beginnen, überprüfen Sie, ob die Dateifreigabe per Chat für Sie aktiviert ist. Wenn es für Sie deaktiviert ist, gehen Sie zu Zoom-Profileinstellungen und aktivieren Sie “Dateien per Besprechungschat senden”.

So teilen Sie eine Videodatei per Chat in einem Zoom-Meeting:

  1. Klicken Sie während eines laufenden Meetings unten auf Chat.
  2. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menü und wählen Sie aus, an wen Sie das Video senden möchten.
  3. Tippen Sie unten rechts auf Datei und wählen Sie Ihren Computer aus. Sie können auch Videos von Dropbox, Google Drive usw. teilen.Videodatei in Zoom sendenVideodatei in Zoom senden
  4. Wählen Sie schließlich das Video von Ihrem Laufwerk aus und tippen Sie auf Öffnen.Videodatei in Zoom senden
  5. Zoom sendet die Videodatei per Chat mit den gewünschten Teilnehmern des Meetings.

Andere Teilnehmer können nun die Videodatei herunterladen und auf ihren Geräten anzeigen.

Am Telefon

Ab sofort scheint die mobile App von Zoom das Teilen von Dateien über den Chat nicht zu ermöglichen. Sie können das Video stattdessen über Plattformen wie Google Drive oder Dropbox hochladen und teilen.

Methode 3- Teilen Sie den YouTube-Videolink im Zoom-Chat

Bei YouTube-Videos oder anderen Online-Videos haben Sie auch die Möglichkeit, den direkten Link mit den Teilnehmern des Meetings zu teilen. Die anderen Personen können den Link kopieren und speichern oder das Video direkt öffnen, indem sie darauf tippen.

Auf dem PC

Teilen Sie den YouTube-Videolink im Chat

  1. Öffnen Sie das YouTube-Video und kopieren Sie den Link.
  2. Öffnen Sie nun den laufenden Zoom-Videoanruf.
  3. Tippen Sie hier unten auf die Schaltfläche Chat.
  4. Fügen Sie den Videolink ein und senden Sie ihn an andere Teilnehmer.

Am Telefon

  1. Kopieren Sie den Link zu dem YouTube-Video, das Sie teilen möchten.
  2. Klicken Sie während eines laufenden Meetings unten rechts auf die Schaltfläche Mehr.
  3. Wählen Sie Chat aus den verfügbaren Optionen aus.
  4. Fügen Sie den Videolink ein und senden Sie ihn an die anderen Personen in der Besprechung.

Einpacken

Dies waren drei Möglichkeiten, wie Sie während eines Zoom-Meetings Videodateien oder YouTube-Videos mit anderen teilen können. Ich persönlich nutze die Screen Share-Funktion, da sie Echtzeit-Feedback von den anderen Teilnehmern ermöglicht. Wie auch immer, Sie können eine der Methoden verwenden, die zu Ihnen passt. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Zweifel oder Fragen in den Kommentaren unten haben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.