Einfache Schritte, um Bitcoin und andere Kryptowährungen in Bargeld umzuwandeln

Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum können leicht gegen ihren Bargeldwert verkauft und der Betrag auf Ihr Bankkonto überwiesen werden. Diese Krypto-Börsen zeigen Ihnen den aktuellen Wert Ihres Kryptos in Rupien, die erhobenen Transaktionsgebühren und ermöglichen es Ihnen, das Geld direkt auf Ihr Bankkonto abzuheben. In diesem Leitfaden führen wir Sie durch die Schritte, um Bitcoin in Bargeld umzuwandeln.

Wandeln Sie Bitcoin und andere Kryptowährungen in Bargeld um

Die Hauptmethode, um Ihre Bitcoins und andere Kryptowährungen in Bargeld umzuwandeln, ist der Verkauf Ihrer Kryptowährung auf einer beliebigen großen Münzbörse wie CoinDCX, WazirX, Coinbase usw. WazirX bietet Ihnen auch erweiterte Kontrollen des Verkaufspreises Ihrer Kryptowährungen.

Einzahlung von Kryptowährung von Wallet zu Exchange

Dieser Vorgang ist nur anwendbar, wenn Ihre Kryptowährung in einer anderen Wallet gespeichert ist oder Sie sie von einer anderen Börse übertragen müssen. Eine Brieftasche bietet Ihnen einen einfacheren Zugriff auf Ihre Krypto auf verschiedenen Plattformen und Börsen. Wenn sich Ihr Crypto bereits im Exchange-Guthaben/Wallet befindet, können Sie diesen Vorgang vermeiden.

1. Gehen Sie zur Seite Fonds, auf der Sie Ihr Portfolio sehen können.

2. Klicken Sie auf Guthaben in der Währung einzahlen, die Sie von Ihrem Wallet einzahlen möchten.

3. Ihnen wird eine öffentliche Adresse angezeigt. Kopieren Sie es und fügen Sie es in den Sendeabschnitt Ihrer Brieftasche ein.

4. Geben Sie nun den Betrag an, den Sie für den Verkauf einzahlen möchten. Und Sie sind fertig! Sobald die Verarbeitung abgeschlossen ist, können Sie die Gelder in Ihrem Portfolio sehen.

Verkauf an Crypto Exchange

Lassen Sie uns diesen Prozess Schritt für Schritt durchgehen. Denken Sie daran, dass selbst die Einzahlung von Geld einige Transaktionsgebühren kostet.

Hier werden wir den WazirX-Austausch verwenden, um den Prozess zu demonstrieren, aber er wird auch bei anderen Börsen ähnlich sein

1. Sobald Ihr Geld eingezahlt wurde, können Sie es in meinen Geldern oder meinen Anlagen oder meinem Portfolio sehen.

2. Sie können die Gesamtmenge der Kryptowährung und ihren aktuellen Preis in Rupien sehen.

3. Geben Sie die Menge ein, die Sie in der Münze oder in Rupien verkaufen möchten und klicken Sie auf Verkaufen. Mit WazirX können Sie auch zu Ihren eigenen, maßgeschneiderten Preisen verkaufen oder die Bearbeitungszeit verkürzen, wenn ein sofortiger Käufer verfügbar ist.

4. Nach dem Verkauf können Sie Ihr Geld im Bereich Gelder oder Brieftasche sehen.

5. Klicken Sie nun auf Zurückziehen. Wenn Sie Ihre KYC- und Bankkontodaten bereits übermittelt haben, sollten Sie den Betrag auf Ihr Bankkonto abheben können. Beachten Sie, dass der Mindestbetrag mindestens 500 Rupien betragen muss.

Groß! Jetzt haben Sie Ihre Kryptowährung erfolgreich in Bargeld umgewandelt.

Münz- und Tokentausch

Wenn die Kryptowährung, in die Sie investiert haben, noch nicht an indischen Crypto-Börsen verfügbar ist, müssen Sie sie mit der an indischen Börsen verfügbaren tauschen. Dies sollte bei Bitcoin und anderen großen Kryptowährungen kein Problem sein.

Einige Börsen bieten Ihnen die Möglichkeit zum Tauschen, während einige Wallets wie MetaMask Ihnen auch Optionen zum Tauschen von Token bieten.

Verwandter Artikel | MetaMask Wallet: Erstellen und Einrichten eines Kontos und andere Tipps

Nachdem Sie Ihre Kryptowährung getauscht haben, können Sie sie an den indischen Börsen verkaufen, indem Sie den gleichen Prozess befolgen, den wir oben besprochen haben.

Einpacken

Obwohl es hauptsächlich darauf ankommt, Ihre Krypto an Börsen zu verkaufen. Wir hoffen, wir konnten grundlegende Methoden und Prozesse behandeln, mit denen Sie Bitcoin in Bargeld umwandeln können. Diese Methoden sind einfach und leicht zu befolgen, aber Sie müssen dennoch sehr vorsichtig sein und Ihre eigenen Vorsichtsmaßnahmen treffen, wenn Sie den Vorgang befolgen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.