Möchten Sie Alexa in Hindi verwenden? So richten Sie ein

Amazons Alexa-betriebene Echo-Smart-Lautsprecher sind seit fast zwei Jahren in Indien im Einsatz. Und jetzt hat das Unternehmen dem Sprachassistenten endlich Unterstützung für Hindi sowie Hinglish hinzugefügt. Möchten Sie Alexa in Hindi verwenden? Nun, hier ist, wie man es einrichtet.

So richten Sie Alexa auf Hindi . ein

Die einfachste Möglichkeit, Hindi auf Ihrem Echo umzuschalten, besteht darin, zu sagen: „Alexa, hilf mir, Hindi einzurichten.“ Alex wird Sie dann durch den gesamten Prozess des Wechsels zu Hindi führen. Falls Sie jedoch die Sprache manuell ändern möchten, führen Sie die unten aufgeführten Schritte aus.

  1. Öffnen Sie die Alexa-App auf Ihrem Telefon und navigieren Sie zu Einstellungen.
  2. Gehen Sie zum Abschnitt Geräteeinstellungen, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Registerkarte Sprachen.
  3. Wählen Sie Hindi aus der Liste.

Das ist es. Alexa braucht nun einige Zeit, um das Hindi-Paket herunterzuladen und benachrichtigt Sie, wenn es fertig ist. Danach können Sie mit dem Assistenten mit Befehlen wie „Alexa, tum kya kar rahi ho?“, “Alexa, apne baare mei batao“, “Alexa, Bollywood ke gaane sunao” und mehr. Sie können Ihre Smart-Geräte sogar mit Befehlen wie „Alexa, erhöhe die Lautstärke, “” Alexa, schalte den Fernseher aus ” usw.

Beachten Sie jedoch, dass Sie ab sofort keine Alexa-Folgebefehle in Hindi verwenden können. Alexa setzt Gespräche erst dann fort, wenn Sie jedes Mal das Weckwort sagen. Und die Unterstützung für Folgebefehle bleibt vorerst auf die englische Sprache beschränkt. Neben der Interaktion mit Alexa in Hindi können Sie auch 500 Alexa-Skills von Drittanbietern von über 30 Marken nutzen.

Einpacken

So können Sie Alexa in Hindi auf jedem der intelligenten Echo-Lautsprecher einrichten, einschließlich Amazon Echo Dot, Echo Show 5, Echo, Echo Spot, Echo Plus, Echo Show und Amazon Echo Input. Insbesondere können Echo Show-Benutzer auf die Einstellungen zugreifen, um die Sprache zu ändern, indem sie vom oberen Bildschirmrand nach unten wischen.

Unterstützung für die Sprache Hindi ist auch für die Smart Speaker-Serie von Bose verfügbar. Und wird nach und nach durch Updates für vorhandene Alexa-integrierte Geräte von Motorola, MyBox, Boat, Portronics, Fingers, Sony, iBall und anderen eingeführt. Der Riese hat auch angekündigt, die Sprachbasis in Zukunft auf andere in Indien gesprochene Sprachen auszuweiten.

Also, wie ist Ihre Erfahrung mit dem neuen ‘desi’ Alexa? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Gerne können Sie uns auch bei Zweifeln oder Fragen erreichen.

Lesen Sie auch So kopieren Sie Ihre Facebook-Bilder in Google Fotos

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.