So beheben Sie das iPhone konnte nicht aktualisiert werden Fehler 4000 in iTunes

iPhone-Benutzer können ihr Gerät entweder über OTA auf dem Telefon oder über iTunes auf ihrem Computer aktualisieren. Wenn Sie Ihr iPhone jetzt regelmäßig über iTunes aktualisieren, können Sie auf eine Fehlermeldung stoßen, die besagt: „Das iPhone _ konnte nicht aktualisiert werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (4000).” Wenn Sie diesen Fehler jemals sehen, machen Sie sich keine Sorgen. Hier sind einige schnelle Möglichkeiten zur Behebung des Fehlers iPhone konnte nicht in iTunes aktualisiert werden.

Related- So entfernen Sie Lichtflimmern während der Videoaufnahme auf dem iPhone

Fix iPhone konnte nicht aktualisiert werden Fehler 4000 in iTunes

Fix iPhone konnte nicht aktualisiert werden Fehler 4000 in iTunes

Was verursacht den Update Error 4000 beim Aktualisieren des iPhone in iTunes? Nun, es gibt einige häufige Gründe für Fehler beim Aktualisieren des iPhone über iTunes. Es gibt zwar immer die Möglichkeit, Ihr Telefon mit Wi-Fi zu verbinden und es manuell über Einstellungen > Allgemein > Software-Update zu aktualisieren, aber nicht jeder möchte diesen Weg gehen.

Daher haben wir im Folgenden einige schnelle Problemumgehungen erwähnt, um den Fehler 4000 des iPhone konnte in iTunes auf Ihrem Computer nicht aktualisiert werden.

Möglichkeiten zum Beheben des iPhone-Update-Fehlers 4000 in iTunes

1. Bereits installiertes Update?

Dieser Fehler kann auftreten, wenn das iPhone bereits mit dem neuesten für iTunes verfügbaren iOS aktualisiert wurde. Sie können die iOS-Version in den Einstellungen > Allgemein > Info überprüfen. Wenn auf Ihrem iPhone beispielsweise iOS 14.3 ausgeführt wird, kann es das iOS 14.2 (vorherige Build) Update von iTunes nicht verwenden.

In diesem Fall benötigt Ihr iPhone kein neues Update. Sie können es neu starten und normal verwenden.

2. Überprüfen Sie, ob das iPhone gesperrt ist.

Das Update kann zu einem Fehler führen, wenn Ihr iPhone mit einem Passcode gesperrt ist. Das iPhone muss entsperrt werden, um von iTunes aktualisiert zu werden. Stellen Sie also sicher, dass Sie das Telefon entsperren, während Sie versuchen, es zu aktualisieren.

Um zu verhindern, dass es automatisch gesperrt wird, gehen Sie zu iPhone-Einstellungen > Anzeige und Helligkeit. Klicken Sie hier auf Auto-Lock und wählen Sie Nie.

3. Aktualisieren Sie iTunes auf die neueste Version

Eine ältere Version von iTunes könnte in Ihrem Fall der Schuldige sein. Überprüfen Sie also iTunes und aktualisieren Sie es auf die neueste Version, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Fix iPhone konnte nicht aktualisiert werden Fehler 4000 in iTunes

  1. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie im Symbolleistenmenü auf die Schaltfläche Hilfe.
  3. Tippen Sie hier auf Nach Updates suchen.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um auf die neue Version zu aktualisieren, falls verfügbar.

Zusätzliche Tipps zur Behebung von Fehler 4000

Wenn keine der Methoden funktioniert, können Sie die folgenden Tipps ausprobieren, um Fehler beim Aktualisieren Ihres iPhones in iTunes zu vermeiden.

  • Starten Sie Ihr iPhone und iTunes neu, um temporäre Störungen zu beheben.
  • In einigen Fällen können Sie das iPhone möglicherweise nicht aktualisieren, wenn der Akkustand weniger als 50 % beträgt. Überprüfen Sie also den Batterieprozentsatz auf Ihrem iPhone und laden Sie ihn bei Bedarf auf.
  • Wenn Sie Windows verwenden, deinstallieren Sie iTunes und installieren Sie es erneut von der offiziellen Apple-Website statt Microsoft-Store.
  • Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel ordnungsgemäß mit Ihrem Computer.
  • Beschädigte Registrierungsschlüssel oder geänderte / beschädigte Dateien können Fehler in iTunes verursachen. Versuchen Sie, Registrierungsdateien mit Tools wie CCleaner, JetClean, Advance SystemCare usw. zu bereinigen.

Einpacken

Hier ging es darum, wie Sie den Fehler 4000 in iTunes auf Ihrem Computer beheben können. Lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, welche Methode für Sie funktioniert hat. Auch bei anderen Zweifeln zu Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Lesen Sie auch – So erhalten Sie den Nachtmodus auf dem iPhone SE 2020 oder älteren iPhones

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.