So sichern Sie Lesezeichen und Passwörter in Chrome

Mit Google Chrome können Sie eine Sicherungskopie von Lesezeichen und gespeicherten Passwörtern erstellen, falls Sie sie in einen anderen Browser übertragen oder einfach für die zukünftige Verwendung in Ihrem Speicher aufbewahren möchten. In diesem Artikel sehen wir uns kurz an, wie Sie Lesezeichen und Passwörter in Chrome sichern.

So sichern Sie Lesezeichen und Passwörter in Chrome

Schritte zum Sichern Ihrer Lesezeichen in Google Chrome:

1]Öffnen Sie Chrome und tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke.

2]Bewegen Sie die Maus über Lesezeichen und wählen Sie Lesezeichen-Manager.

Sichern Sie Ihre Lesezeichen in Chrome

3]Tippen Sie im Lesezeichen-Manager oben rechts auf das Menüsymbol.

Sichern Sie Ihre Lesezeichen in Google Chrome

4]Klicken Sie auf Lesezeichen exportieren.

Sichern Sie Ihre Lesezeichen in Google Chrome

5]Wählen Sie das gewünschte Ziel auf Ihrem Laufwerk und tippen Sie auf Speichern, um die Datei zu speichern.

Alle Ihre Lesezeichen, einschließlich mobiler Lesezeichen und Lesezeichenleiste, werden in einer HTML-Datei mit anklickbaren Links gespeichert. Sie können die Datei öffnen und direkt auf die gespeicherten Websites zugreifen, indem Sie auf den Namen des Lesezeichens tippen.

Sie können es auch zurück in Chrome oder in einen anderen Browser importieren. Um das Lesezeichen-Backup in Chrome wiederherzustellen, gehen Sie zum Lesezeichen-Manager, tippen Sie im Menü auf Lesezeichen importieren und wählen Sie die Datei aus.

Schritte zum Sichern Ihrer gespeicherten Passwörter in Google Chrome:

1]Öffnen Sie Chrome und gehen Sie zu Einstellungen.

2]Klicken Sie im Abschnitt Autofill auf Passwörter.

Chrome-Passwörter exportieren

3]Klicken Sie nun im Menü Passwörter auf die drei Punkte, wie im Screenshot unten gezeigt.

Passwörter aus Google Chrome exportieren

4]Tippen Sie auf Passwörter exportieren. Geben Sie Ihr Windows-Passwort oder Ihren Fingerabdruck ein, um den Zugriff zu autorisieren.

Passwörter aus Google Chrome exportieren

5]Wählen Sie den gewünschten Ort auf dem Laufwerk und speichern Sie die Datei.

Das ist es. Alle Ihre Chrome-Passwörter werden in einer CSV-Textdatei auf dem Laufwerk gespeichert. Das heißt, es ist in keiner Weise gesperrt oder geschützt. Ihre Benutzernamen und Passwörter werden im Klartext gespeichert und können von jedem gelesen werden, der Zugriff auf die Datei hat.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie es sicher auf Ihrem Gerät speichern. Um Passwörter wieder in Chrome oder einen anderen Browser zu importieren, lesen Sie unseren ausführlichen Beitrag hier.

Einpacken

Hier drehte sich alles darum, wie Sie Ihre Lesezeichen und gespeicherten Passwörter in Google Chrome sichern können. Die gespeicherten Daten können entweder in Chrome wiederhergestellt oder in andere Browser wie Firefox, Edge und Opera übertragen werden.

Lesen Sie auch So löschen Sie Cookies und Cache auf Chrome für eine Website

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.