So stoppen Sie Galaxy Store-Benachrichtigungen und aktualisieren Apps automatisch

Galaxy Store ist ein App Store, der auf Samsung-Smartphones vorinstalliert ist. Diese App sendet nicht nur Benachrichtigungen, sondern lädt auch Apps herunter und aktualisiert sie automatisch auf Ihrem Telefon. Einige Benutzer finden diese Funktionen nützlich, aber für viele sind diese Apps und Updates nur ein Ärgernis. In diesem Tutorial erkläre ich Ihnen, wie Sie verhindern können, dass der Galaxy Store automatisch Apps herunterlädt oder aktualisiert, und wie Sie seine Benachrichtigungen deaktivieren.

Beenden des automatischen Herunterladens oder Aktualisierens von Apps durch den Galaxy Store

Sie können einige Funktionen in den Galaxy Store-Einstellungen deaktivieren, um automatische App-Updates und -Downloads aus diesem App Store zu stoppen. Lesen Sie dazu den Schritt-für-Schritt-Prozess.

Galaxy Store daran hindern, Apps herunterzuladen/zu aktualisieren

Befolgen Sie diese Schritte, um die Funktionen der Galaxy Store-Einstellungen so zu ändern, dass Apps nie automatisch heruntergeladen oder aktualisiert werden:

1. Öffnen Sie den Galaxy Store auf Ihrem Telefon und gehen Sie zu Einstellungen, indem Sie auf das Hamburger-Menü tippen.

2. Tippen Sie auf der Einstellungsseite unter Datennutzung auf „Apps automatisch aktualisieren“.

3. Wählen Sie im nächsten Menü „Nie“ aus den angegebenen Optionen.

4. Deaktivieren Sie danach die Umschalter neben “Neuigkeiten und Sonderangebote erhalten”.

Das ist alles. Sie können auch den Schalter für “Heruntergeladene Apps zum Startbildschirm hinzufügen” deaktivieren, damit diese Apps nicht auf Ihrem Startbildschirm angezeigt werden.

Galaxy Store-Benachrichtigungen deaktivieren

Sie können nervige Benachrichtigungen auch aus der Galaxy Store-App deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem Galaxy-Smartphone und wählen Sie Benachrichtigungen.

2. Tippen Sie nun auf Alle Apps und wählen Sie dann Galaxy Store aus der Liste.

3. Deaktivieren Sie hier die Umschalter neben allen Optionen, einschließlich Vordergrunddienst, Werbeaktionen, Allgemeine Benachrichtigungen, App-Updates, App-Symbol-Badges.

Das ist alles. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht alle Benachrichtigungen aus dem Galaxy Store deaktivieren können. Es gibt eine Option für wichtige Updates, die Sie nicht deaktivieren können, da sie ausgegraut ist.

So können Sie den Galaxy Store daran hindern, Apps automatisch herunterzuladen oder hochzuladen, und auch Benachrichtigungen aus diesem Store stoppen. Für weitere Tipps und Tricks bleiben Sie dran!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.