[Working] 6 Fixes für WhatsApp-Benachrichtigungen, die auf Android nicht klingeln

WhatsApp ist die weltweit am häufigsten verwendete Instant-Messaging-Plattform. Es ist eine der nützlichsten Anwendungen, die die Leute ab und zu verwenden. Aufgrund bestimmter Umstände treten jedoch bei der Verwendung der App manchmal Probleme mit dem Benachrichtigungston auf. In diesem Artikel erfahren Sie 6 Möglichkeiten, wie Sie den WhatsApp-Benachrichtigungston beheben können, der in Android nicht funktioniert. Sie können auch lernen, wie Sie die Wiedergabe von Audionachrichten in WhatsApp beschleunigen.

Möglichkeiten, den WhatsApp-Benachrichtigungston zu beheben, der auf Android nicht funktioniert

Aktualisieren Sie WhatsApp auf Ihrem Gerät, um Fehler zu beheben

Wenn die WhatsApp-Soundbenachrichtigung auf Ihrem Android-Gerät nicht richtig funktioniert, kann dies wahrscheinlich an einem vorhandenen Fehler in der App liegen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die App auf Updates überprüfen und installieren.

  • Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät.
  • Suchen nach WhatsApp und öffnen Sie es.
  • Wenn Sie darunter eine Update-Schaltfläche sehen, tippen Sie darauf, um die Updates zu installieren, um vorhandene Fehler in der App zu beheben.

Stellen Sie sicher, dass der Nachrichten-/Chat-Thread nicht stummgeschaltet ist

Wenn Sie in WhatsApp keine Tonbenachrichtigungen für einen bestimmten Chat-Thread erhalten, haben Sie ihn möglicherweise versehentlich stummgeschaltet. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Stummschaltung des Chats manuell aufheben, um weiterhin Tonbenachrichtigungen zu erhalten.

  • Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Gerät.
  • Navigieren Sie und suchen Sie den Chat, dessen Benachrichtigungen nicht hörbar sind.
  • Wenn der Chat zuvor stummgeschaltet wurde, wird ein Stummschaltsymbol vor diesem Chat angezeigt.
  • Drücken Sie lange auf den Chat und tippen Sie auf das Symbol für die Stummschaltung, um wieder Tonbenachrichtigungen zu erhalten.

Überprüfen Sie, ob Benachrichtigungen für WhatsApp aktiviert sind

Um sicherzustellen, dass Sie keine Tonbenachrichtigungen von WhatsApp verpassen, müssen Sie überprüfen, ob der App Benachrichtigungszugriff gewährt wurde. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um dasselbe zu überprüfen.

  • Öffnen Sie Einstellungen und navigieren Sie zu Apps.
  • Tippen Sie auf Apps verwalten und öffnen Sie WhatsApp.
  • Scrollen Sie nach unten, um Benachrichtigungen zu finden, und tippen Sie darauf.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Benachrichtigungsschalter aktiviert sind.

Deaktivieren Sie das Silent-Profil auf Ihrem Gerät

Wenn Sie keine WhatsApp-Soundbenachrichtigungen erhalten, kann dies an einem auf Ihrem Gerät aktivierten Silent-Profil liegen. Sie müssen es manuell deaktivieren, um wieder Benachrichtigungen von der App zu erhalten.

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Gerät.
  • Navigieren Sie zu Sound & Vibration und öffnen Sie es.

  • Tippen Sie im Abschnitt Ton auf Lautlos/DND-Modus.
  • Tippen Sie auf Normal, um das Lautlos-Profil auf Ihrem Gerät zu deaktivieren und Tonbenachrichtigungen zu erhalten.

Melden Sie sich manuell von anderen WhatsApp-Instanzen wie WhatsApp Web ab

Wenn Sie keine Tonbenachrichtigungen erhalten, während Sie WhatsApp auf Ihrem Android verwenden, kann dies daran liegen, dass andere aktive Instanzen die Benachrichtigungen auf einem anderen Gerät erhalten. Sie müssen sich manuell von all diesen Geräten abmelden, um wieder Tonbenachrichtigungen auf Ihrem Telefon zu erhalten. Befolgen Sie diese Schritte für eine einfache Lösung.

  • Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  • Tippen Sie auf Verknüpfte Geräte und öffnen Sie es.
  • Tippen Sie unter Gerätestatus einzeln auf die Instanzen, um sich von diesen Geräten von Ihrem WhatsApp-Konto abzumelden.

WhatsApp Cache-Dateien löschen

Wie andere Apps verwendet WhatsApp Cache-Dateien, um seinen Benutzern ein nahtloses Erlebnis zu bieten. Diese Dateien veralten jedoch mit der Zeit und sammeln sich im Gerät selbst an, was zu Problemen bei der grundlegenden Funktionsweise der App führt. In solchen Situationen müssen Sie diese Cache-Dateien manuell entfernen, um die ordnungsgemäße Funktion der App wiederherzustellen. Befolgen Sie diese einfachen Schritte für eine schnelle Lösung.

  • Öffnen Sie die App Einstellungen und navigieren Sie zu Apps.
  • Tippen Sie auf Apps verwalten und öffnen Sie WhatsApp.
  • Öffnen Sie Speicher und tippen Sie auf Daten löschen, um alle App-bezogenen Cache-Dateien zu löschen.

Bonus: Anderen Benachrichtigungston für WhatsApp einstellen

Wenn Sie den Ton Ihrer regulären App-Benachrichtigungen nicht von WhatsApp-Benachrichtigungen unterscheiden können, können Sie auch einen anderen Benachrichtigungston für WhatsApp einstellen. Befolgen Sie diese einfache Anleitung zum Einstellen eines anderen Benachrichtigungstons für Apps auf Android.

Einpacken

In diesem Artikel haben Sie gelernt, wie Sie WhatsApp-Benachrichtigungstöne beheben können, die auf Ihrem Android-Gerät nicht funktionieren. Wenn Ihnen dieser Artikel bei der Behebung dieses Problems geholfen hat, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ und teilen Sie dies mit Ihren Freunden, um ihnen bei der Behebung des Problems zu helfen. Bleiben Sie dran für weitere Artikel zur Fehlerbehebung wie diesen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.