[Working] Die 13 besten Möglichkeiten, iPhone-Benachrichtigungen zu beheben, die nicht funktionieren

Vermissen Sie nach einem kürzlichen Update wichtige Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone? Wenn ja, dann haben wir mehrere funktionierende Fixes für Sie. In dieser Lektüre haben wir die 13 wichtigsten Methoden aufgelistet, um Benachrichtigungen zu beheben, die auf Ihrem iPhone nicht funktionieren. Sie können auch unseren Leitfaden zur Behebung von Problemen mit fehlgeschlagenen Anrufen auf dem iPhone lesen.

Gründe für das Nichtanzeigen von Benachrichtigungen

Obwohl es mehrere unerwartete Gründe für dieses Problem geben kann, sind einige der bemerkenswerten wie folgt:

1. Unvollständiges/fehlerhaftes Systemupdate.

2. Der Fokusmodus/Nicht stören-Modus ist auf Ihrem Gerät aktiv.

3. Eine kürzlich durchgeführte App-Installation hat möglicherweise die Benachrichtigungsvorschau deaktiviert.

4. Möglicherweise sind Sie mit einer instabilen Internetverbindung verbunden.

5. Möglicherweise haben Sie versehentlich den Silent-Schalter umgelegt.

Sehen wir uns vor diesem Hintergrund die 13 wichtigsten Möglichkeiten an, um dieses Problem auf Ihrem Gerät zu beheben.

Möglichkeiten, iPhone-Benachrichtigungen zu beheben, die nicht funktionieren

Überprüfen Sie den Ringer/Stumm-Schalter

Der erste und wichtigste Schritt zur Behebung des Benachrichtigungsproblems auf Ihrem iPhone besteht darin, sicherzustellen, dass der Ringer-Schalter nicht auf Silent Mode eingestellt ist. Wenn sich Ihr Gerät im Ruhemodus befindet, hören Sie keine Klingeltöne oder Warnungen auf Ihrem iPhone. Um es wieder in den Klingelmodus zu schalten, legen Sie den Schalter an Ihrem Gerät um.

Stellen Sie die Benachrichtigungsvorschau auf Immer ein

Eine weitere funktionierende Lösung, um zu vermeiden, dass Benachrichtigungen auf Ihrem Gerät verpasst werden, besteht darin, die Einstellungen für die Benachrichtigungsvorschau anzupassen. Befolgen Sie diese Schritte für eine einfache Lösung.

1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf die Option „Benachrichtigungen“, um sie zu konfigurieren.

2. Drücken Sie außerdem die Option Vorschau anzeigen und tippen Sie auf die Schaltfläche Immer, um alle Benachrichtigungsvorschauen auf Ihrem iPhone zu erhalten.

Überprüfen Sie, ob App-Benachrichtigungen aktiviert sind

Wenn Sie keine Benachrichtigungen von einer bestimmten App auf Ihrem Gerät erhalten, sollten Sie überprüfen, ob die App-Benachrichtigungen dafür aktiviert sind. Befolgen Sie diese Schritte, um dies zu überprüfen.

1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf die Option „Benachrichtigungen“, um sie zu konfigurieren.

2. Scrollen Sie auf der nächsten Seite nach unten, um die App zu finden, die das Benachrichtigungsproblem verursacht, und tippen Sie darauf, um sie zu öffnen.

3. Stellen Sie sicher, dass der Schalter für Benachrichtigungen zulassen aktiviert ist. Schalten Sie außerdem die Schalter für die Sounds und Abzeichen ein.

Deaktivieren Sie den Fokusmodus/Bitte nicht stören

Der Fokus-Modus auf dem iPhone ist eine verbesserte Version des Nicht-Stören-Modus, in dem Sie benutzerdefinierte Filter für alle Arten von Benachrichtigungen festlegen können. Wenn dieser Modus auf Ihrem Gerät aktiviert ist, erhalten Sie keine eingehenden Benachrichtigungen oder nur ausgewählte, basierend auf Ihren Filtern. Befolgen Sie diese Schritte, um diese Funktion auf Ihrem iPhone zu deaktivieren.

1. Tippen Sie in der Einstellungs-App auf die Option „Fokus“ und drücken Sie auf den „Nicht stören“-Modus, um ihn zu konfigurieren.

2. Stellen Sie sicher, dass der Schalter für den Modus „Nicht stören“ ausgeschaltet ist.

3. Alternativ können Sie den Bildschirm nach unten wischen, um das Control Center zu öffnen, und die Fokus-Taste drücken, um es zu konfigurieren.

4. Tippen Sie außerdem auf die Schaltfläche „Nicht stören“, um sie auszuschalten.

Deaktivieren Sie den geplanten Fokusmodus

Wenn Sie nach dem manuellen Deaktivieren des Fokusmodus immer noch Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone vermissen, liegt dies möglicherweise an einem vorhandenen Fokusmodus, der auf Ihrem Gerät geplant ist. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um es zu deaktivieren.

1. Tippen Sie auf die Fokus-Option in der Einstellungs-App und tippen Sie auf „Nicht stören“, um sie zu konfigurieren.

2. Sehen Sie sich den Abschnitt „Automatisch einschalten“ genau an und deaktivieren Sie alle vorhandenen Zeitpläne, die auf Ihrem iPhone eingestellt sind.

3. Tippen Sie auf einen vorhandenen Zeitplan und schalten Sie den Schalter aus, um ihn zu deaktivieren.

Deaktivieren Sie die Benachrichtigungszusammenfassung auf dem iPhone

Apple hat die Funktion der Benachrichtigungszusammenfassung auf iPhones mit dem iOS 15-Update eingeführt. Mit dieser Funktion können Sie bequem alle Ihre Benachrichtigungen auf einmal in Form einer Zusammenfassung zu einem von Ihnen festgelegten Zeitpunkt anzeigen. Daher können Sie die Benachrichtigungen nicht zum genauen Zeitpunkt ihres Eintreffens anzeigen. Um dies zu vermeiden, müssen Sie diese Funktion auf Ihrem Gerät deaktivieren.

1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf die Option „Benachrichtigungen“, um sie zu konfigurieren.

2. Tippen Sie oben auf die Option Geplante Zusammenfassung und schalten Sie sie aus, um sie auf Ihrem iPhone zu deaktivieren.

Aktualisieren Sie das iPhone auf die neueste iOS-Version

Manchmal kann das Vorhandensein eines vorhandenen Fehlers im System zu Problemen beim Anzeigen von Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone führen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihr Gerät manuell überprüfen und auf die neueste verfügbare iOS-Version aktualisieren.

Stellen Sie sicher, dass der Chat-Thread nicht stummgeschaltet ist

Wenn Sie Probleme beim Empfang der Benachrichtigungen zu Ihren Chats haben, haben Sie diese möglicherweise versehentlich stummgeschaltet. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Stummschaltung Ihres Chats in der Nachrichten-App manuell aufheben.

1. Tippen Sie auf die Nachrichten-App auf Ihrem iPhone und suchen Sie den Chat-Thread, um die zugehörigen Benachrichtigungen zu reparieren.

2. Wenn Sie es versehentlich stummgeschaltet haben, sehen Sie daneben ein durchgestrichenes Glockensymbol.

3. Um die Stummschaltung des gewünschten Chats aufzuheben, wischen Sie den Chat-Thread nach links und tippen Sie auf das Glockensymbol.

4. Das ist es. Sie erhalten nun alle Chat-Benachrichtigungen zu Ihrem gewünschten Chat-Thread.

Stellen Sie die Verbindung zu einer stabilen Internetverbindung sicher

Wenn Sie mit einer instabilen Internetverbindung verbunden sind, verpassen Sie höchstwahrscheinlich Benachrichtigungen auf Ihrem Gerät. Um Ihre Verbindungsgeschwindigkeit zu überprüfen, können Sie sie mit diesen einfachen Schritten messen.

1. Öffnen Sie Ihre bevorzugte Webbrowser-App auf Ihrem iPhone und greifen Sie auf die zu Fast website um die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung zu messen.

2. Abhängig von Ihrer Aufgabe und Nutzung wird eine Internetgeschwindigkeit von 10-15 Mbit/s als stabile Verbindung angesehen, um grundlegende Aufgaben auf Ihrem iPhone zu erledigen.

Führen Sie einen erzwungenen Neustart auf dem iPhone durch

Manchmal kann eine übermäßige Ansammlung von Cache-Dateien, die mit den installierten Apps auf dem iPhone verbunden sind, zu Problemen beim Anzeigen von Benachrichtigungen führen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie einen erzwungenen Neustart auf Ihrem Gerät durchführen, um alle temporären Cache-Dateien zu löschen. Befolgen Sie diese offizielle Anleitung von Apple zu Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones basierend auf Ihren Modellen.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Wenn Sie immer noch Probleme mit dem Empfang von App-Benachrichtigungen auf Ihrem Gerät haben, sollten Sie versuchen, alle vorhandenen Einstellungen zurückzusetzen, um das Problem zu beheben. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf die Option „Allgemein“, um sie zu öffnen.

2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option iPhone übertragen oder zurücksetzen.

3. Tippen Sie außerdem auf die Option Zurücksetzen und drücken Sie die Schaltfläche Alle Einstellungen zurücksetzen, um alle vorhandenen Einstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen.

Schalten Sie den Energiesparmodus aus

iPhone-Benutzer haben oft fehlende oder verzögerte Benachrichtigungen auf ihren Geräten gemeldet, wenn der Energiesparmodus darauf aktiviert ist. Um dieses Problem schnell zu beheben, können Sie versuchen, den Energiesparmodus zu deaktivieren und prüfen, ob das Problem behoben wurde. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Gerät und scrollen Sie nach unten, um die Batterieoption zu finden, um sie zu öffnen.

2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Energiesparmodus, um ihn auszuschalten. Das war’s, Sie haben den Energiesparmodus auf Ihrem iPhone erfolgreich deaktiviert.

Bonus-Tipp: Installieren Sie die App neu

Wenn Sie das App-Benachrichtigungsproblem auf Ihrem iPhone immer noch nicht beheben konnten, nachdem Sie alle oben genannten Korrekturen ausprobiert haben, sollten Sie versuchen, die Anwendung zu löschen und neu zu installieren.

Verwandte | 8 Möglichkeiten, andere Speicher- oder Systemdaten auf dem iPhone zu löschen

Zusammenfassung: Keine Benachrichtigungen verpassen

Wir hoffen, dass Sie das Benachrichtigungsproblem auf Ihrem iPhone mit den oben aufgeführten Methoden erfolgreich behoben haben. Wenn Ihnen dieser Leitfaden dabei geholfen hat, dasselbe zu erreichen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ und teilen Sie diese Lektüre mit Ihren Lieben, damit sie keine Benachrichtigungen verpassen. Bleiben Sie auf dem Laufenden für weitere exemplarische Vorgehensweisen zur Fehlerbehebung für das iPhone.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.