2 einfache Möglichkeiten zum Entfernen von Hintergrundgeräuschen aus der Sprachaufnahme auf dem iPhone

Das auf Ihrem iPhone aufgenommene Audio hat viele Hintergrundgeräusche und Echos? Nun, das Entfernen von Rauschen und das Bereinigen von Audio kann ein mühsamer Prozess sein. Dasselbe wird jedoch mit der vorinstallierten Voice Memos-App ganz einfach. Ja, Sie können jetzt Hintergrundgeräusche aus Sprachaufnahmen auf dem iPhone mit einem Klick entfernen, indem Sie die verbesserte Aufnahme auf iOS 14 verwenden. So geht’s.

Verwandte – So entfernen Sie Lichtflimmern während der Videoaufnahme auf dem iPhone

Entfernen Sie Hintergrundgeräusche und Echo aus der iPhone-Sprachaufzeichnung.

Apple hat die Enhanced Recording-Funktion in der Voice Memos App auf iOS 14 und iPad OS 14 eingeführt. Wenn Sie also Audio mit dem integrierten Soundrecorder Ihres iPhones, dh der Voice Memos App, aufgenommen haben, können Sie die Hintergrundgeräusche einfach entfernen und Echo mit ein paar einfachen Fingertipps.

Sie müssen lediglich sicherstellen, dass auf Ihrem iPhone/iPad das neueste iOS 14 oder iPad OS 14 ausgeführt wird. Wenn nicht, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update und aktualisieren Sie Ihr iPhone auf die neueste Version. Wenn Sie fertig sind, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um Hintergrundgeräusche aus der iPhone-Sprachaufnahme zu entfernen.

Schritte zum Verwenden der Verbesserung der Sprachaufzeichnung in Sprachnotizen unter iOS 14

  1. Öffnen Sie die Sprachnotizen-App auf Ihrem iPhone. Kannst du es nicht finden? Suchen Sie es in der App-Bibliothek.
  2. Wischen Sie auf der Aufnahme, die Sie bearbeiten möchten, nach links.
  3. Klicken Sie auf die drei Punkte, um das Menü zu öffnen.
  4. Wählen Sie nun aus den verfügbaren Optionen Aufnahme bearbeiten aus.
  5. Klicken Sie auf dem Bearbeitungsbildschirm oben links auf die Schaltfläche Verbessern (wie ein Zauberstab).
  6. Sie können sich jetzt die Aufnahme anhören, um den Unterschied zu bemerken, da der Effekt in Echtzeit angewendet wird.
  7. Klicken Sie dann unten rechts auf Fertig, um die Aufnahme zu speichern.

Das ist es. Sie haben nun erfolgreich Hintergrundgeräusche und Echos aus dem aufgezeichneten Audio entfernt. Wir haben die Funktion ausprobiert und sie funktioniert hervorragend, um kleinere Geräusche und das Zischen im gesamten Clip zu entfernen. Es tötet auch das Echo, wodurch der Audioklang viel klarer wird.

Wie bereits erwähnt, ist die erweiterte Sprachaufzeichnungsfunktion auf allen iPhones verfügbar, die unter iOS 14 laufen. Dazu gehören die iPhone 12-Serie, iPhone 11-Serie, iPhone XS und XS Max, iPhone XR, iPhone X, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE (2020) und iPhone SE (2016).

Notiz: Standardmäßig überschreiben Sprachnotizen die Originaldatei, wenn Sie den verbesserten Aufnahmeeffekt anwenden und speichern. Wenn Sie möchten, dass die Originalaufnahme intakt bleibt, stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie erstellen, bevor Sie sie bearbeiten.

Apps von Drittanbietern zur Entfernung von Hintergrundgeräuschen auf iOS

Apps von Drittanbietern zur Geräuschreduzierung unter iOS

Es gibt viele Apps von Drittanbietern, die die Audio-Rauschunterdrückung auf iOS erleichtern. Einige der beliebtesten sind Entrauschen (2,49 $), Mauvio, AudioFix, Lexis Audio-Editor, und mehr. Sie können sie ausprobieren, um zu sehen, ob sie für Sie besser funktionieren.

Diese Apps können nützlich sein, wenn Sie eine ältere Version von iOS verwenden oder ein veraltetes iPhone verwenden, das das iOS 14-Update nicht erhalten hat. Wenn die Ergebnisse jedoch nicht Ihren Erwartungen entsprechen, können Sie Ihr Audio jederzeit mit professionellen Tools wie Audacity oder Adobe Audition auf dem Computer bearbeiten.

Tipps zum Aufnehmen von besserem Audio auf Ihrem iPhone

Die folgenden Tipps helfen Ihnen, besseres Audio von Ihrem iPhone aufzunehmen, sei es, wenn Sie Podcasts, Voice-Overs oder Audio für Projekte und Aufgaben aufzeichnen.

Tipps zum Aufnehmen von besserem Audio auf Ihrem iPhone

  • Öffnen Sie Einstellungen > Sprachnotizen und ändern Sie die Audioqualität auf Verlustfrei.
  • Stellen Sie sicher, dass sich das aufzunehmende Motiv nicht weit von Ihrem iPhone entfernt befindet. Gehen Sie nah heran, wenn Sie können, besonders wenn Sie in der Öffentlichkeit aufnehmen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Mikrofone nicht durch Ihre Finger, das Gehäuse oder anderes Zubehör blockiert werden. Sie befinden sich normalerweise an der Unterseite des Telefons und neben der Rückfahrkamera.
  • Achten Sie auf die Umgebung, in der Sie aufnehmen. Wenn Sie ein Voice-Over aufnehmen, versuchen Sie es in einem geschlossenen, gut isolierten Raum.
  • Schalten Sie Ihr iPhone stumm, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen. Auf diese Weise ruinieren Sie die Aufnahme nicht mit Benachrichtigungstönen und störenden Vibrationen.
  • Versuchen Sie es mit externen Mikrofonen. Sie steigern die Audioqualität erheblich.

Einpacken

Dies war eine kurze Anleitung, wie Sie Hintergrundgeräusche und Echos von Audioaufnahmen entfernen können, die auf Ihrem iPhone aufgezeichnet wurden. Ich habe die Funktion persönlich für ein paar Audioaufgaben verwendet und sie hat einwandfrei funktioniert. Probieren Sie es aus und teilen Sie mir Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit. Vergessen Sie auch nicht, die Tipps zu befolgen, um besser auf Ihrem iPhone aufzunehmen.

Lesen Sie auch – So erhalten Sie den Nachtmodus auf dem iPhone SE 2020 oder älteren iPhones

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.