2 Möglichkeiten, den WhatsApp-Support in Indien oder anderswo zu kontaktieren

Ist Ihr WhatsApp-Konto gesperrt? Möchten Sie eine Beschwerde bei WhatsApp einreichen? Oder müssen Sie sich aus einem anderen Grund an den WhatsApp-Kundensupport wenden? Nun, keine Sorge. Hier sind zwei einfache Möglichkeiten, den WhatsApp-Support in Indien oder weltweit zu kontaktieren.

Lesen Sie auch – WhatsApp verschwindende Nachrichten: 10 versteckte Dinge, die Sie wissen sollten!

Kontaktieren Sie den WhatsApp-Kundensupport in Indien oder einem anderen Land

1. Verwendung der WhatsApp Mobile App

Der einfachste Weg, den WhatsApp-Kundensupport in Indien zu kontaktieren, ist über die mobile WhatsApp-App. Sie können dasselbe tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon.
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Drei-Punkte-Menü – wählen Sie Einstellungen.
  3. Klicken Sie hier unten auf Hilfe.
  4. Tippen Sie nun auf Kontakt.
  5. Beschreiben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihr Problem und fügen Sie bei Bedarf Screenshots hinzu. Es zeigt Ihnen nun verwandte FAQs.
  6. Wenn Ihre Frage nicht aufgeführt ist, tippen Sie unten auf „Dies beantwortet meine Frage nicht“.
  7. Sie werden mit einer fertig erstellten E-Mail, einschließlich Ihres Problems und Ihrer Gerätedetails, zur E-Mail-App weitergeleitet.
  8. Klicken Sie auf Senden, um Ihr Problem an die entsprechende E-Mail des WhatsApp-Kundensupports zu senden.

Die angehängten Protokolle helfen dem WhatsApp-Team, Ihnen bei Problemen mit der App besser zu helfen. Sobald Sie die E-Mail gesendet haben, erhalten Sie eine Antwort, die bestätigt, dass Ihre Nachricht eingegangen ist.

2. Verwenden des WhatsApp-Supports im Web

WhatsApp Indien-Support

Die andere Möglichkeit besteht darin, Ihre Anfrage direkt über das Web zu senden. Alles, was Sie tun müssen, ist das Kontakt WhatsApp-Seite in Ihrem Webbrowser. Wählen Sie hier „WhatsApp Messenger Support“ für Fragen zu WhatsApp und „WhatsApp Business Support“ für Fragen zu WhatsApp Business.

Sie erhalten nun ein Kontaktformular, in das Sie Ihre WhatsApp-Nummer und das Gerät eingeben, auf dem Sie es verwenden. Geben Sie dann Ihre Nachricht, Anfrage oder Anfrage ein und klicken Sie auf Frage senden.

Whatsapp-Kundensupport-E-Mail-IDs

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adressen, mit denen Sie sich bei Problemen an den WhatsApp-Support wenden können. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige E-Mail-ID basierend auf der von Ihnen verwendeten Plattform verwenden.

  • Android: android_web@support.whatsapp.com
  • iPhone: iphone_web@support.whatsapp.com
  • Windows Phone: wp_web@support.whatsapp.com
  • Web oder Desktop: webclient_web@support.whatsapp.com
  • Sonstiges: support@whatsapp.com
  • WhatsApp-Geschäft: smb_web@support.whatsapp.com
  • Allgemeine geschäftliche Anfragen: bd@whatsapp.com

Bevor Sie dem Support eine E-Mail senden, prüfen Sie bitte, ob Ihre Anfrage am . beantwortet wird WhatsApp-FAQ. Im FAQ-Bereich werden bereits viele allgemeine Fragen gestellt.

Einpacken

Hier ging es also darum, wie Sie den WhatsApp-Support in Indien oder aus der ganzen Welt kontaktieren können. Wir haben auch die offiziellen WhatsApp-Support-E-Mail-IDs für Sie erwähnt. Wie auch immer, mit welchen Problemen hast du bei WhatsApp zu kämpfen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen; wir helfen Ihnen gerne weiter.

Lesen Sie auch – WhatsApp OTP Scam: Was ist das und wie Sie Ihr Konto schützen können

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.