3 Möglichkeiten, das PUBG New State Crash-Problem beim Start in Android zu beheben

PUBG New State, eines der am meisten erwarteten und erwarteten Spiele, wurde offiziell von Krafton veröffentlicht. Dieses Spiel hat bei bestehenden PUBG-Spielern enorm an Popularität gewonnen, da es verbesserte und reichhaltige PC-ähnliche Grafiken auf mobilen Geräten bietet. Bei einigen Android-Benutzern traten jedoch Probleme und Abstürze beim Starten des Spiels auf. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Absturzproblem von PUBG New State beim Startproblem in einem Android-Telefon beheben können. Sie können die neuen Spielfunktionen mit den Funktionen von PUBG Mobile vergleichen.

Fix PUBG New State Crash Problem beim Start in Android

Bitte beachte, dass es bei einem gerooteten Android-Gerät höchstwahrscheinlich zu einem App-Absturz beim Starten des Spiels kommt. Sie müssen den Root-Zugriff auf Ihrem Telefon ausblenden oder manuell deaktivieren.

Cache von PUBG New State Game leeren

Die einfachste Lösung, um diesen Absturzfehler bei diesem neu gestarteten Spiel zu beheben, besteht darin, den Cache zu leeren. Häufig sammeln sich die Cache-Dateien beim Herunterladen der Spieldateien online an. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um dieses Problem zu beheben.

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Gerät.
  • Tippen Sie auf Apps und wählen Sie Apps verwalten.
  • Navigieren und suchen Sie nach PUBG New State und öffnen Sie es.
  • Tippen Sie auf Speicher.
  • Löschen Sie den Cache, indem Sie auf die Option Daten löschen tippen.

Deaktivieren Sie die Entwickleroptionen und starten Sie Ihr Gerät neu

Wir haben beobachtet, dass das Android-Spiel New State von PUBG beim Start sofort abstürzt, wenn Sie Entwickleroptionen auf Ihrem Gerät aktiviert haben. Um dies zu verhindern und das Spiel zu spielen, müssen Sie die Entwickleroptionen auf Ihrem Telefon manuell deaktivieren. Befolgen Sie diese einfachen Schritte für eine schnelle Lösung.

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Gerät.
  • Wischen Sie nach oben, um die Entwickleroptionen zu finden, die unter Zusätzliche Einstellungen vorhanden sind.
  • Öffnen Sie die Entwickleroptionen.

  • Schalten Sie Entwickleroptionen aus, um sie manuell zu deaktivieren.
  • Starten Sie Ihr Gerät neu, indem Sie die Ein-/Aus-Taste lange drücken und im Power-Menü Neu starten auswählen.

Verstecken Sie Ihre Root-Berechtigungen in gerooteten Android-Geräten

Wenn Sie ein gerootetes Android-Gerät verwenden, wird das Absturzproblem höchstwahrscheinlich beim Starten der PUBG New State-Spiele-App auftreten. Dies wurde getan, um Hacker daran zu hindern, mit gerooteten Apps von Drittanbietern in das Spiel einzudringen. Wenn Sie es jedoch immer noch auf Ihrem gerooteten Gerät spielen möchten, folgen Sie diesen einfachen Schritten.

  • Öffnen Sie Magisk Manager auf Ihrem gerooteten Gerät.
  • Navigieren Sie zu Einstellungen und aktivieren Sie Magisk Hide.
  • Tippen Sie auf die Magisk-App ausblenden.
  • Verbergen Sie Ihren Root-Zugriff, um von anderen Apps von Drittanbietern erkannt zu werden, wie z Airfrozen.
  • Öffnen Sie die Airfrozen-App und blenden Sie die Magisk-App aus.

Einpacken

In diesem Artikel haben Sie 3 Möglichkeiten kennengelernt, das Absturzproblem von PUBG New State auf einem Android-Telefon zu beheben. Wenn Ihnen dieser Artikel bei der Lösung des Problems geholfen hat, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ und teilen Sie dies mit Ihren Freunden, um ihnen ebenfalls zu helfen. Bleiben Sie wie immer auf dem Laufenden für weitere hilfreiche Artikel wie diesen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.