3 Möglichkeiten, Shadowban auf Ihrem Twitter-Konto zu überprüfen und zu entfernen

Beobachten Sie einen plötzlichen Rückgang des Engagements Ihres Tweets? Bekommt es weniger Likes, Kommentare und Retweets als sonst? Es könnte an einem aktiven Shadowban auf Ihrem Twitter-Konto liegen. Wir haben in dieser Lektüre Möglichkeiten besprochen, wie Sie Shadowban von Ihrem Twitter-Konto überprüfen und entfernen können.

Was ist ein Shadowban auf Twitter?

Shadowbanning auf Twitter ist ein Akt der Begrenzung und Einschränkung der Sichtbarkeit Ihrer Tweets oder Ihres Kontos aufgrund eines Verstoßes gegen die Community-Richtlinien oder Benutzerrichtlinien. In den meisten Fällen wird der Benutzer nicht über einen aktiven Shadowban benachrichtigt, sondern bleibt für andere völlig unsichtbar.

Ein aktiver Shadowban kann die folgenden Änderungen an Ihrem Twitter-Konto bewirken:

  • Ihre Tweets oder das gesamte Profil bleiben für alle unsichtbar, auch für Ihre Follower. Sie können Ihre Beiträge nicht sehen, wenn sie in der Suchleiste gesucht werden.
  • Ihre Antworten auf den Tweet einer anderen Person bleiben unsichtbar und werden nicht unter den entsprechenden Tweets angezeigt.
  • Alle Benachrichtigungen über Ihre Aktionen auf Twitter bleiben unterdrückt, dh Ihre Follower erhalten keine Benachrichtigungen zu Ihren Likes, Posts oder Retweets.

Schauen wir uns vor diesem Hintergrund die drei Arten von Shadowbans an, mit denen die Benutzer auf Twitter konfrontiert sind.

  • Thread-Shadowban: Diese Art von Shadowban schränkt die Sichtbarkeit Ihrer Kommentare in Twitter-Threads/Tweets ein.
  • Profil-Shadowban: Dieser Shadowban schränkt die Sichtbarkeit Ihres Profils auf Twitter ein und verhindert, dass andere Benutzer Ihr Profil durch Suchen finden.
  • Full-Search Shadowban: Diese Art von Shadowban blockiert Sie vollständig und Sie bleiben für alle auf der Plattform unsichtbar.

Gründe für deinen Shadowbanned Twitter-Account

Während es mehrere mögliche Erklärungen für einen aktiven Shadowban auf Ihrem Konto geben könnte, sind einige der wichtigsten die folgenden:

  • Du hast zu oft getwittert, was dazu geführt hat, dass der Twitter-Algorithmus dich als Bot betrachtet hat.
  • Möglicherweise haben Sie Trend-Hashtags in Ihren unabhängigen Posts verwendet, um Ihr Post-Engagement zu erhöhen.
  • Ihre Tweets haben möglicherweise Spam-Verhalten gezeigt, wenn Sie Tweets zu oft auf der Grundlage von Werbung oder Verkäufen posten.
  • Möglicherweise waren Sie daran beteiligt, Ihre Follower anorganisch zu vergrößern, indem Sie ihnen wiederholt gefolgt und nicht mehr gefolgt sind.

So überprüfen Sie Shadowban auf Ihrem Twitter-Konto

Wenn Sie vermuten, dass Sie möglicherweise auf Twitter gebannt wurden, können Sie dies überprüfen, indem Sie diese drei effektiven Methoden überprüfen.

Methode 1 – Online-Tools zur Überprüfung, ob das Twitter-Konto Shadowbanned ist

1. Öffnen Sie eine neue Registerkarte in Ihrem Webbrowser und greifen Sie auf die zu Shadowban-Test-Website.

2. Geben Sie Ihren Twitter-Benutzernamen in die Suchleiste ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Prüfen, um Ihr Konto auf einen aktiven Shadowban zu testen.

3. Warten Sie einige Sekunden, um die Ergebnisse zu überprüfen. Wenn Sie hier einen aktiven Schattenbann finden, können Sie den entsprechenden Bann erweitern, um mehr Details darüber zu erfahren.

Methode 2 – Gehen Sie inkognito und suchen Sie auf Twitter nach Ihrem Profil

Eine weitere interessante Methode, um einen aktiven Shadowban auf Ihrem Twitter-Konto zu überprüfen und festzustellen, ist das Inkognito-Browsing.

1. Öffnen Sie den Inkognito-Modus in Ihrem Webbrowser. Im Fall von Google Chrome können Sie es sofort starten, indem Sie die Tastenkombination Strg+Umschalt+N drücken.

2. Greifen Sie auf die zu Twitter-Suchseite und geben Sie Ihren Benutzernamen in die Suchleiste ein. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Suchergebnisse zu generieren.

3. Wenn Sie Ihre Tweets, Antworten oder Ihr Profilkonto nicht in den Suchergebnissen finden können, haben Sie höchstwahrscheinlich einen aktiven Shadowban.

Methode 3 – Überprüfen Sie Ihr Tweet-Engagement auf einen plötzlichen Abfall

Eine weitere einfache Methode, um das Vorhandensein eines Shadowban auf Ihrem Twitter-Konto zu überprüfen, besteht darin, das Tweet-Engagement zu überprüfen. Wenn Sie ein Influencer sind und einen aktiven Shadowban haben, werden Sie einen deutlichen Rückgang des Engagements Ihres Tweets feststellen.

Sie können dies überprüfen, indem Sie diesen einfachen Schritten folgen.

1. Öffnen Sie Ihr Twitter-Profil und suchen Sie Ihren letzten Tweet. Tippen Sie auf das Analytics-Symbol, um Post-Impressions, Engagements und Interaktionen anzuzeigen.

2. Vergleichen Sie die Analysen mit anderen kürzlich veröffentlichten Posts, um einen plötzlichen Rückgang der Tweet-Interaktionen zu bemerken.

So reduzieren oder entfernen Sie Twitter Shadowban

Nachdem Sie nun erfolgreich das Vorhandensein eines aktiven Shadowban auf Ihrem Twitter-Konto erkannt haben, erfahren Sie hier, wie Sie seine Auswirkungen entfernen oder verringern können.

Machen Sie eine Pause von Twitter und vermeiden Sie das Twittern

Die einfachste und effektivste Methode, um Shadowban auf Ihrem Konto zu entfernen, besteht darin, eine Pause von Twitter einzulegen und für einige Zeit keine neuen Tweets zu posten. Jeder neue Tweet in diesem Zeitraum trägt wahrscheinlich zu einer längeren Shadowban-Dauer bei. Sie müssen sich mindestens 72 Stunden lang zurückhalten, um eine aktive Sperrung Ihres Profils aufzuheben.

Entferne vorhandene irrelevante Tweets und Kommentare

Um in Zukunft einen Shadowban für Ihr Konto zu vermeiden, müssen Sie alle vorhandenen irrelevanten Kommentare und Tweets, die möglicherweise zu Spam beigetragen haben, überprüfen und entfernen. Außerdem sollten Sie alle Antworten auf Beiträge löschen, die unangemessen aussehen könnten, wie z. B. Werbung/Verkauf, irrelevante Werbung, Trolling usw.

Vermeiden Sie es, ein neues Twitter-Konto zu erstellen und ein bestehendes Konto zu aktualisieren

Das Erstellen eines neuen Twitter-Kontos während der Shadowban-Periode ist höchstwahrscheinlich eine schlechte Idee, da dies zu einer vollständigen Sperrung beider Twitter-Konten führen kann. Sie können jedoch die Auswirkungen der aktiven Sperrung verringern, indem Sie Ihr Profilbild und Ihre Details mit echten Daten anstelle von Werbe- oder gefälschten Daten aktualisieren.

Wenden Sie sich an das Twitter-Support-Team

Wenn du glaubst, dass du fälschlicherweise für einen Shadowban markiert wurdest oder dieser nach 72 Stunden nicht aufgehoben wurde, dann solltest du dich an den wenden Twitter-Support-Team für eine Auflösung.

Häufig gestellte Fragen rund um Shadowbanning auf Twitter

F. Wie lange hält Shadowban auf Twitter an?

In den meisten Fällen dauert ein Twitter-Shadowban mindestens 72 Stunden. Wiederholte Verstöße während der Shadowban-Periode können jedoch deren Dauer verlängern.

F. Wie überprüfe ich, ob ich auf Twitter Shadowbanned wurde?

Das Vorhandensein eines aktiven Shadowbans können Sie mit Hilfe der oben genannten Methoden testen und verifizieren.

F. Warum sieht niemand meine Tweets?

Es könnte an einem aktiven Shadowban auf Ihrem Twitter-Konto liegen. Sie können seine Auswirkungen verringern, indem Sie die oben aufgeführten Methoden befolgen.

F. Wie werde ich Shadowban von meinem Twitter-Konto los?

Obwohl es keinen offiziellen Weg gibt, den Shadowban loszuwerden, können Sie versuchen, Ihre Twitter-Nutzung für einige Zeit einzuschränken und einzuschränken.

F. Warum zeigt Twitter nicht alle Ihre Posts an?

Dies kann an einem möglichen technischen Fehler oder einem aktiven Shadowban auf Ihrem Twitter-Konto liegen.

F. Warum werde ich auf Twitter immer wieder von Shadowbann gebannt?

Wiederholte Community-Verstöße wie Spam, Werbeantworten, Trolling oder häufiges Tweeten können zu Shadowbanning führen. Sie sollten besonders darauf achten, dies so weit wie möglich zu vermeiden, insbesondere während der Shadowban-Periode.

Verwandte | 4 Möglichkeiten, Tweets im Twitter-Web zu planen, um Zeit zu sparen.

Zusammenfassung: Halten Sie diese Tweets am Laufen

Das ist also alles über den Shadowban auf Twitter und Möglichkeiten, ihn zu überprüfen und zu reduzieren. Wenn Ihnen diese schnelle Lektüre geholfen hat, Ihr Tweet-Engagement zu reparieren und wiederherzustellen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ und teilen Sie diese Lektüre mit Ihren Freunden, um sie darauf aufmerksam zu machen. Bleiben Sie dran für weitere informative Leitfäden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.