So stoppen Sie die Datensammlung und entfernen Sie Anzeigen auf Xiaomi-Telefonen

Xiaomi sammelt Benutzerdaten und leitet Empfehlungen durch die meisten seiner Aktien-Apps auf MIUI. Wenn Sie ein Xiaomi-Smartphone haben, können Sie glücklicherweise verhindern, dass Apps Werbung schalten und Ihre Daten abrufen. Hier finden Sie eine Kurzanleitung zum Stoppen der Datenerfassung und Entfernen von Anzeigen auf Xiaomi-Telefonen, auf denen MIUI ausgeführt wird.

Stoppen Sie die Datenerfassung und entfernen Sie Werbung auf Xiaomi-Telefonen

Für den Anfang kommt MIUI mit vielen vorinstallierten Apps wie Mi Browser, Themes, Security und mehr, die nicht nur Empfehlungen und Anzeigen pushen, sondern auch Ihre Nutzungsdaten sammeln, um Werbung zu personalisieren oder wie sie sagen, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Es ist standardmäßig für alle Anwendungen aktiviert. Um sie zu deaktivieren, müssen Sie die Einstellungen jeder App separat überprüfen.

Bevor wir beginnen, beachten Sie, dass das Deaktivieren von “Empfehlungen” das Stoppen von Anzeigen und Spam-Benachrichtigungen bedeutet, während das Deaktivieren eines Schalters, der Ihre “Nutzungsdaten” erfassen soll, bedeutet, dass Sie die Datenerfassung beenden.

Lesen Sie mehr: 6 Fragen, die wir Xiaomi India zu ihrer Datenschutzrichtlinie gestellt haben, hier ist, was sie gesagt haben

MIUI-Anzeigen und personalisierte Anzeigenempfehlungen

Der erste Schritt zu einem werbefreien Erlebnis auf MIUI besteht darin, Systemanzeigen und Anzeigenpersonalisierung über die Einstellungen zu deaktivieren.

MIUI-Systemanzeigen deaktivieren

  1. Navigieren Sie auf Ihrem Xiaomi-Telefon zu Einstellungen > Zusätzliche Einstellungen.
  2. Klicken Sie hier auf Autorisierung & Widerruf und deaktivieren Sie den Schalter für „MSA“, also MIUI System Ads.
  3. Sie werden nun aufgefordert, 10 Sekunden zu warten, bevor Sie auf Widerrufen tippen können.
  4. Wenn “Autorisierung nicht widerrufen werden konnte” angezeigt wird, versuchen Sie es erneut, bis sie deaktiviert ist. Beachten Sie, dass eine aktive Internetverbindung erforderlich ist. MSA kann im Offline-Modus nicht deaktiviert werden.

Deaktivieren Sie die Anzeigendienste und die Erfassung von Nutzungsdaten

  1. Gehen Sie nun zurück zu den zusätzlichen Einstellungen und klicken Sie auf Datenschutz.
  2. Deaktivieren Sie die Umschalter für das Benutzererlebnisprogramm und das automatische Senden von Diagnosedaten.
  3. Klicken Sie außerdem auf Anzeigendienste und deaktivieren Sie personalisierte Anzeigenempfehlungen.

Empfehlungen deaktivieren

  1. Einstellungen öffnen.
  2. Navigieren Sie zu Apps > Apps verwalten.
  3. Klicken Sie oben rechts auf die drei Punkte und wählen Sie Einstellungen.
  4. Deaktivieren Sie die Option Empfehlungen.

Entfernen Sie Werbung und Datensammlung in MIUI-Apps

Während die obigen Schritte die meisten nativen Anzeigen deaktivieren, müssen Sie die Einstellungen für die Anzeigen- und Datennutzung in jeder App einzeln deaktivieren. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie keine Spam-Benachrichtigungen oder App-Empfehlungen auf Ihrem Xiaomi-Telefon erhalten.

Im Folgenden haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Deaktivieren von Anzeigen in den vorinstallierten Apps auf MIUI gegeben.

1]Mi-Sicherheit

  1. Öffnen Sie die Sicherheits-App auf Ihrem Telefon. Tippen Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol.
  2. Deaktivieren Sie hier Empfehlungen empfangen.
  3. Kehren Sie nun zu den Haupteinstellungen zurück und klicken Sie auf Datennutzung.
  4. Deaktivieren Sie hier den Schalter für Informationen zur Datennutzung melden.

2]Mi-Browser

  1. Öffnen Sie die Mi Browser-App auf Ihrem Telefon. Klicken Sie oben rechts auf das Hamburger-Menü und wählen Sie Einstellungen (Zahnradsymbol).
  2. Gehen Sie zum Menü “Erweitert” und deaktivieren Sie die Option “Anzeigen anzeigen”.
  3. Gehen Sie nun zurück zur Haupteinstellungsseite und tippen Sie auf Sicherheit und Datenschutz. Deaktivieren Sie den Schalter für personalisierte Dienste.
  4. Wenn Sie Mi Browser überhaupt nicht verwenden, tippen Sie auf Autorisierung widerrufen. Dadurch wird die Funktion des Browsers unterbrochen, bis Sie dies wieder zulassen. Sie können Chrome auch als Standardbrowser auf MIUI festlegen.

3]Themen

  1. Öffnen Sie die Themen-App auf Ihrem Telefon.
  2. Klicken Sie unten rechts auf Meine Seite.
  3. Tippen Sie nun auf Einstellungen und deaktivieren Sie Empfehlungen.

4]Musikplayer

  1. Öffnen Sie die Musik von Xiaomi auf Ihrem Telefon.
  2. Klicken Sie oben links auf das Hamburger-Menü und wählen Sie Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Erweiterte Einstellungen.
  4. Scrollen Sie nach unten und schalten Sie die Schalter für Empfehlungen empfangen und Online-Empfehlungen beim Start anzeigen aus.

5]Reiniger

  1. Öffnen Sie die Cleaner-App auf Ihrem Telefon.
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen der App.
  3. Deaktivieren Sie Empfehlungen empfangen.

Beachten Sie, dass die Empfehlungen wieder aktiviert werden, sobald die App automatisch aktualisiert wird. Stellen Sie also sicher, dass Sie die Option für automatische Updates in den Einstellungen deaktivieren.

6]Dateimanager

  1. Öffnen Sie die Dateimanager-App auf Ihrem Telefon.
  2. Tippen Sie oben links auf das Hamburger-Menü und wählen Sie Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Info. Deaktivieren Sie hier Empfehlungen.

7]Mi-Downloads

  1. Öffnen Sie die Downloads-App. Sie finden es im Tools-Ordner.
  2. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke.
  3. Deaktivieren Sie den Schalter Empfohlene Inhalte anzeigen.

8]Video mich

Die Mi Video-App, die zum Abspielen von Videos in der Galerie Ihres Telefons verwendet wird, zeigt am Ende der Wiedergabe häufig Empfehlungen für Online-Videos an. Um es zu deaktivieren, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Öffnen Sie die Mi Video-App auf Ihrem Telefon.
  2. Klicken Sie auf Profil und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Deaktivieren Sie auf der folgenden Seite Online-Empfehlungen und Personalisierte Empfehlungen.

Deaktivieren Sie HomeScreen-Anzeigen in MIUI

Wenn Sie in MIUI auf dem Startbildschirm nach links wischen, wird die Guide-Seite angezeigt, auf der App-Empfehlungen angezeigt werden. Um es auszuschalten, öffnen Sie Einstellungen > Startbildschirm und deaktivieren Sie App Vault. Sie können auch “Auf dem Startbildschirm nach oben wischen, um die Suche zu öffnen” deaktivieren, um das lästige Mi-Browser-Popup zu beseitigen, wenn Sie zu anderen Browsern gewechselt haben.

Deaktivieren Sie Lockscreen-Anzeigen in MIUI

Darüber hinaus zeigt MIUI auch Story-Links und Anzeigen am unteren Rand Ihres Sperrbildschirms an. Um sie zu deaktivieren, navigieren Sie zu Einstellungen > Sperrbildschirm > Glance for Mi und deaktivieren Sie die Funktion. Dadurch werden lästige Sperrbildschirmanzeigen auf Ihrem Redmi-Telefon entfernt.

Deaktivieren Sie Spam-App-Benachrichtigungen

Wenn Sie die obigen Schritte befolgen, haben Sie auf Ihrem Xiaomi Redmi-Telefon eine viel sauberere und übersichtlichere Erfahrung. Wenn Sie jedoch immer noch sehen, dass einige Apps Spam-Benachrichtigungen senden, müssen Sie nur lange auf die Benachrichtigung drücken und die Benachrichtigungen für diese App mit dem angegebenen Schalter deaktivieren.

Einpacken

Dies war also eine detaillierte Anleitung, wie Sie die Datenerfassung stoppen und Anzeigen auf Xiaomi-Telefonen entfernen können, um ein werbefreies Erlebnis zu erzielen. Wie auch immer, was denkst du darüber, dass Xiaomi auf seinen Smartphones Anzeigen über System-Apps schiebt? Fühlst du dich damit wohl? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.