[Working] Trick zum Erhöhen der Lautsprecherlautstärke auf Ihrem Android-Telefon

Nicht alle Telefone sind mit leistungsstarken Stereolautsprechern ausgestattet. Infolgedessen können viele es schwierig finden, Musikwiedergabe und Spiele zu genießen, insbesondere im Sommer, wenn die Umgebungsgeräusche aufgrund von Lüftern, Kühlern und anderen Geräten hoch sind. Wenn auch Ihr Telefon wenig Ton hat, machen Sie sich keine Sorgen. Hier finden Sie eine kurze Anleitung zum Erhöhen der Lautsprecherlautstärke auf jedem Android-Telefon.

Erhöhen Sie die Lautsprecherlautstärke auf einem Android-Telefon

Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Lautstärke auf Android zu erhöhen, besteht darin, eine Drittanbieter-App zu verwenden, die die Gesamttonausgabe Ihres Geräts wie folgt steigern kann.

1]Laden Sie zunächst das herunter und installieren Sie es Lautstärke-Booster App auf Ihrem Smartphone.

2]Öffnen Sie die App und klicken Sie auf „OK“, um die Warnung zu akzeptieren und den Dienst einzuschalten.

3]Passen Sie nun den Lautsprecher-Boost entsprechend der gewünschten Lautstärke Ihres Telefons an.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit einer Steigerung von 5 % beginnen. Wenn Sie der Meinung sind, dass es gut funktioniert, erhöhen Sie das Niveau allmählich auf 10 %, 20 %, 30 % usw., bis es für Ihr Telefon angenehm ist. Erhöhen Sie ihn NICHT weiter, wenn Sie kreischende oder knackende Geräusche von Ihrem Lautsprecher hören.

Eine Übersteuerung des Lautsprechers kann ihn dauerhaft beschädigen. Stellen Sie daher sicher, dass es sich unter sicheren Niveaus befindet, und verwenden Sie es nur, wenn es erforderlich ist. Sie können auch den “maximal zulässigen Boost” in den Einstellungen festlegen, um zu verhindern, dass Sie versehentlich auf superhohe Stufen umschalten.

Verwenden Sie es mit Vorsicht, und Sie können sogar in Bereichen mit mäßig hohen Umgebungsgeräuschen Podcasts hören, Musik genießen und Spiele spielen. Wenn die App nicht wie erwartet funktioniert, probieren Sie andere ähnliche Anwendungen aus dem Google Play Store aus. Die richtige kompatible App für Ihr Gerät zu finden ist der Schlüssel zur besten Ausgabe.

Weitere Tipps zum Erhöhen der Lautstärke

Abgesehen von der Verwendung von Lautstärke-Booster-Apps können Sie diese Tipps befolgen, um die Tonausgabe auf Ihrem Telefon zu verbessern.

1. Equalizer verwenden

Viele Hersteller wie Samsung, Huawei und Xiaomi bieten Equalizer auf ihren Geräten an. Wenn Ihr Telefon über einen integrierten Lautsprecher verfügt, können Sie seine Einstellungen optimieren, um das Beste aus Ihren Lautsprechern herauszuholen. Zum Beispiel ist mein Telefon mit Dolby Atmos ausgestattet, das standardmäßig auf den „Smart“-Modus eingestellt ist. Durch Umschalten auf „Film“ wird die Gesamttonausgabe über die Lautsprecher verstärkt. Sie können weiter an Tiefen, Mitten und Höhen herumbasteln, um den Klang zu verbessern.

Sie haben keine integrierte App zum Optimieren des Sounds? Nun, im Play Store stehen eine Reihe von Equalizer-Apps von Drittanbietern zur Auswahl. Sie können sich auch für Musikplayer-Apps mit Optionen zum Anpassen von Soundprofilen wie PowerAmp, BlackPlayer Ex, JetAudio und mehr entscheiden.

2. Bürsten Sie den Staub aus den Lautsprechern

Lautsprecher neigen im Laufe der Zeit dazu, sich Schmutz und Schmutz anzusammeln, hauptsächlich wenn sie in staubigen Umgebungen verwendet werden. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es nicht mehr so ​​laut oder klar ist wie vor ein paar Monaten, geben Sie ihm eine milde Bürste, um Staubablagerungen zu entfernen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie den Ohrhörer nicht überspringen, wenn er gleichzeitig als zweiter Lautsprecher fungiert.

Kannst du es nicht richtig machen? Bringen Sie Ihr Telefon zu einem autorisierten Servicecenter, das es gegen eine geringe Gebühr oder wie in der Garantierichtlinie beschrieben gründlich reinigen wird.

3. Kennen Sie den Standort Ihres Sprechers

Die Position des Lautsprechers spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung seiner Lautstärke und Klarheit – wenn er sich hinten befindet, klingt er gedämpft, wenn er auf einem Bett liegt, oder wenn er unten ist, können Sie ihn mit einem Ihrer Finger blockieren, während Sie spielen. Wenn Sie seinen Platz im Auge behalten, können Sie das Telefon optimal positionieren, um maximale Leistung zu erzielen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass der Ton nicht durch die Hülle Ihres Telefons beeinträchtigt wird. Manchmal kann der Ton bei angebrachter Hülle etwas gedämpft klingen, also notieren Sie es sich.

4. Maximale Lautstärke bei bestimmten Apps zu niedrig?

Sie haben vielleicht bemerkt, dass Audio in bestimmten Anwendungen nicht so laut ist, wie Ihr Lautsprecher in der Lage ist. Nun, das könnte an den integrierten Audioeinstellungen der App liegen. Spotify normalisiert beispielsweise die Lautstärke von Titeln auf einen festgelegten Wert.

Überprüfen Sie daher, ob die von Ihnen verwendete App oder der von Ihnen verwendete Musikplayer über einen eigenen Equalizer oder spezielle Soundprofile verfügt. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor, um die Ausgabe zu korrigieren. Ändern Sie im Fall von Spotify die Lautstärke normalisieren von niedrig oder mittel auf laut einstellen oder die Option ganz deaktivieren.

Einpacken

Hier ging es also darum, wie Sie die Lautstärke Ihres Android-Telefons mit einigen einfachen Optimierungen erhöhen können. Wie auch immer, was hat bei dir am besten funktioniert? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Außerdem können Sie sich bei Zweifeln oder Fragen gerne an uns wenden.

Lesen Sie auch – WhatsApp-Tricks: Öffentliche Nachricht privat senden, Zeit für Nachrichten gesehen und mehr

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.