5 Möglichkeiten zum Energiesparen beim Ansehen von Filmen und Videos unter Windows 11

Das Abspielen von Videos verbraucht auf Laptops eine beträchtliche Menge an Akku. Glücklicherweise bietet das neue Windows 11 eine Fülle von Optionen zum Energiesparen von Windows 10. Wenn Sie also kein Netzteil haben und den Film bis zum Tod Ihres Laptops beenden möchten, müssen Sie nur etwas tun einfache Optimierungen und Anpassungen in den Einstellungen. Hier sind einige einfache Möglichkeiten, um die Akkulaufzeit beim Ansehen von Filmen und Videos unter Windows 11 zu verlängern.

Verbessern Sie die Akkulaufzeit von Windows 11 beim Ansehen von Filmen und Videos

Unter Windows 11 können Sie die Helligkeit reduzieren, die Videowiedergabe optimieren, Änderungen am Energieplan vornehmen und mehr, um den Akkuverbrauch während der Medienwiedergabe und im Allgemeinen zu reduzieren. Wir haben alle Methoden unten beschrieben.

1. Helligkeit reduzieren

Vor allem beim Medienkonsum verbraucht der Bildschirm viel Akku. Wenn der Akku fast leer ist, achten Sie darauf, die Helligkeit im Zaum zu halten, damit das Gerät länger als gewöhnlich hält.

Sie können die Helligkeit reduzieren, indem Sie auf das Aktionszentrum auf der rechten Seite der Taskleiste tippen und dann den Helligkeitsregler nach links bewegen.

2. Optimieren Sie die Videowiedergabe für den Akku

Wie die vorherige Windows-Generation bietet Windows 11 dedizierte Videowiedergabeeinstellungen, mit denen Sie die Wiedergabe optimieren und die Akkulaufzeit optimieren können. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, den Akku beim Ansehen von Videos und Filmen unter Windows 11 zu schonen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem Computer.

2. Wählen Sie Apps aus der Seitenleiste und wählen Sie Videowiedergabe.

3. Tippen Sie hier auf das Dropdown-Menü neben Batterieoptionen.

Sparen Sie Akku beim Ansehen von Filmen und Videos unter Windows 11

4. Ändern Sie es auf Für Akkulaufzeit optimieren. Stellen Sie sicher, dass sowohl „Video im Akkubetrieb nicht automatisch verarbeiten“ als auch „Video im Akkubetrieb mit niedrigerer Auflösung abspielen“ aktiviert sind.

Sparen Sie Akku beim Ansehen von Filmen und Videos unter Windows 11

5. Tippen Sie als Nächstes auf HDR unter Zugehörige Einstellungen. Sie finden diese Option auch in System > Anzeige.

Sparen Sie Akku beim Ansehen von Filmen und Videos unter Windows 11

6. Tippen Sie auf das Dropdown-Menü neben Batterieoptionen und wählen Sie Auf Batterielebensdauer optimieren.

7. Klicken Sie abschließend auf Übernehmen und tippen Sie auf OK.

3. Ändern Sie den Energieplan

Unter Windows haben Sie verschiedene Energiesparpläne, um zu verwalten, wie der Computer Strom verbraucht und spart. Standardmäßig ist es mit drei Energiesparplänen ausgestattet – Ausgewogen, High-Performance und Driver-Booster.

Der ausgewogene Energiesparplan kann dazu beitragen, die Batterielebensdauer zu verlängern, indem Leistung und Energieverbrauch ausgeglichen werden. Außerdem können Sie den Plan weiter anpassen, um während der Videowiedergabe noch mehr Akku zu sparen.

1. Öffnen Sie das Startmenü und suchen Sie nach „Energiesparplan“.

2. Klicken Sie auf Energiesparplan auswählen.

3. Suchen Sie auf dem nächsten Bildschirm nach dem Balanced-Plan und wählen Sie ihn aus.

Optimieren des Energieplans

1. Tippen Sie auf Tarifeinstellungen ändern.

2. Klicken Sie auf Erweiterte Energieeinstellungen ändern und wählen Sie Multimedia-Einstellungen.

Sparen Sie Akku beim Ansehen von Filmen und Videos unter Windows 11

3. Tippen Sie auf Videowiedergabequalitäts-Bias und stellen Sie es auf Energiespar-Bias für „Akkubetrieb“.

4. Tippen Sie in ähnlicher Weise auf Beim Abspielen von Videos und stellen Sie es auf Energiesparmodus optimieren für „Akkubetrieb“ ein.

4. Energiesparmodus aktivieren

Der Energiesparmodus unter Windows hilft beim Energiesparen, indem er die Aktivität von Hintergrund-Apps, Push-Benachrichtigungen und bestimmte Windows-Funktionen einschränkt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Energiesparmodus unter Windows 11 zu aktivieren.

1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem Windows 11-Computer.

2. Wählen Sie System aus der Seitenleiste und tippen Sie auf Strom & Akku.

3. Klicken Sie nun auf Battery Saver und klicken Sie auf Jetzt einschalten.

Sparen Sie Akku beim Ansehen von Filmen und Videos unter Windows 11

Die Option wird ausgegraut, wenn Ihr Gerät derzeit angeschlossen ist. Sie können außerdem den Batterieverbrauch überprüfen, um zu sehen, welche App Strom verbraucht.

5. Dynamischer Bildwiederholfrequenzmodus

Windows 11 bietet eine dynamische Bildwiederholfrequenz (DRR)-Funktion für Laptops mit Bildschirmen mit hohen Bildwiederholfrequenzen. DRR lässt Ihr Gerät die Bildwiederholfrequenz dynamisch einstellen – es wechselt nahtlos zwischen einer niedrigeren Bildwiederholfrequenz und einer höheren Bildwiederholfrequenz, je nachdem, was Sie tun.

Ihr Display wird beispielsweise für alltägliche Produktivitätsaufgaben wie E-Mail, Schreiben eines Dokuments usw. mit 60 Hz aktualisiert, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Für Aufgaben wie Freihandeingaben und Scrollen wird auf 120 Hz umgeschaltet, um ein reibungsloseres Erlebnis zu gewährleisten. So aktivieren Sie den dynamischen Modus:

Sparen Sie Akku beim Ansehen von Filmen und Videos unter Windows 11

1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem PC.

2. Wählen Sie System und gehen Sie zum Abschnitt Anzeige.

3. Klicken Sie hier auf Erweiterte Anzeige.

4. Wählen Sie neben Aktualisierungsrate auswählen die Option mit „Dynamisch“ im Namen.

Hinweis: Um DRR verwenden zu können, benötigen Sie einen Laptop mit einem Display, das eine variable Bildwiederholfrequenz (VRR) und eine Bildwiederholfrequenz von mindestens 120 Hz unterstützt. Darüber hinaus ist ein Grafiktreiber (WDDM 3.0) erforderlich, der dies unterstützt (verfügbar über Windows Update).

Einpacken

Dies waren schnelle Möglichkeiten, den Akkuverbrauch zu reduzieren und den Akku zu schonen, während Sie Filme und Videos auf einem Windows 11-PC ansehen. Versuchen Sie es und lassen Sie mich wissen, ob diese Tipps dazu beitragen, die Ausdauer Ihres PCs zu verbessern. Bei anderen Zweifeln oder Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Bleiben Sie dran für mehr solcher Tipps und Tricks.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.