6 schnelle Möglichkeiten zum Erstellen eines Screenshots unter Windows 11

Manchmal möchten Sie vielleicht Ihren Laptop- oder Desktop-Bildschirm aufnehmen, um ein Bild einer Online-Webseite oder einer neuen App zu speichern, um es anderen Personen zu zeigen. Wie frühere Versionen bietet Windows 11 mehrere Möglichkeiten zum Aufnehmen von Screenshots. Sie können den gesamten Bildschirm oder einen Teil davon aufnehmen, auf dem Screenshot schreiben oder kommentieren, ihn in die Zwischenablage kopieren oder ihn ohne Probleme direkt teilen. Außerdem haben wir auch Tools von Drittanbietern, um Screenshots mit mehr Komfort und Funktionen aufzunehmen. Sehen wir uns hier einige schnelle und einfache Möglichkeiten zum Erstellen eines Screenshots auf Ihrem Windows 11-PC an.

So erstellen Sie einen Screenshot unter Windows 11

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Screenshots unter Windows 11 erstellen können. Sie können das integrierte Snipping Tool, die traditionelle Print Screen-Methode, die Web Capture-Funktion in Microsoft Edge und vieles mehr verwenden. Alle Methoden werden im Folgenden beschrieben.

Methode 1- Machen Sie Screenshots mit dem Snipping Tool

Windows 10 hatte zwei verschiedene Tools zum Erstellen von Screenshots: Snipping Tool und Snip & Sketch. Unter Windows 11 wurden diese beiden klassischen Apps durch ein neues Snipping Tool ersetzt, das das Beste aus beiden Apps bietet.

So können Sie mit dem neuen Snipping Tool einen Screenshot unter Windows 11 erstellen:

  1. Öffnen Sie das Startmenü auf Ihrem PC.
  2. Suchen Sie hier nach „Snipping Tool“.
  3. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Snipping Tool.
  4. Sobald sich das Fenster öffnet, klicken Sie auf Neu, um in den Screenshot-Modus zu gelangen.Machen Sie einen Screenshot mit dem Snipping-Tool unter Windows 11
  5. Wählen Sie nun mit dem Cursor den Bereich aus, den Sie aufnehmen möchten.Machen Sie einen Screenshot mit dem Snipping-Tool unter Windows 11
  6. Wenn Sie den Cursor loslassen, wird ein Screenshot des ausgewählten Bereichs aufgenommen.

Wenn Sie das Snipping Tool verwenden, sehen Sie verschiedene Möglichkeiten zum Aufnehmen von Screenshots (siehe unten). Sie können je nach Bedarf auswählen.

Machen Sie einen Screenshot mit dem Snipping-Tool unter Windows 11

  • Rechteck: Standardmäßig ausgewählt. Verwenden Sie es, um einen Screenshot eines rechteckigen Bereichs zu erstellen.
  • Freiform: Wählen Sie mit der Maus einen Screenshot eines unregelmäßigen Bereichs aus und nehmen Sie ihn auf.
  • Windows: Machen Sie Screenshots eines bestimmten Fensters oder Menüs auf dem Bildschirm.
  • Vollbild: Nehmen Sie schnell ein Bild des gesamten Bildschirms auf.

Sobald dies erledigt ist, wird es in einem separaten Bearbeitungsfenster geöffnet, in dem Sie den Screenshot zeichnen, speichern oder teilen können. Um den Screenshot zu speichern, tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche Speichern. Geben Sie dann einen Namen ein, wählen Sie den gewünschten Speicherort aus, wählen Sie den Dateityp aus und klicken Sie auf Speichern.

Snipping Tool schnell starten mit Win + Shift + S

Es kann mühsam sein, das Snipping Tool jedes Mal zu öffnen, wenn Sie einen Screenshot auf Ihrem PC erstellen möchten. Stattdessen können Sie das Snipping-Tool mit der Tastenkombination Win + Shift + S öffnen. Dadurch gelangen Sie direkt zum Bildschirm für die Bildschirmüberlagerung, auf dem Sie den aufzunehmenden Bereich auswählen können.

Methode 2 – Vollbild mit Druckbildschirm unter Windows 11 aufnehmen

Print Screen ist eine der traditionellen Methoden zum Aufnehmen von Screenshots auf Windows-Geräten. Alles, was Sie tun müssen, ist den Bildschirm zu öffnen, den Sie aufnehmen möchten. Tippen Sie dann auf die PrtSc-Taste auf Ihrer Tastatur. Print Screen wird den Screenshot schnell erfassen und in Ihre Zwischenablage kopieren.

Sie können das Bild dann an eine E-Mail anhängen, es in einer Bildbearbeitungssoftware bearbeiten, bevor es gespeichert wird, oder es direkt in Instant Messaging-Apps wie Telegram einfügen und teilen.

Da diese Methode den Screenshot nicht automatisch auf Ihrem PC speichert, müssen Sie den Screenshot in eine beliebige Bildbearbeitungs-App einfügen und dann auf Ihrem Gerät speichern. ODER fügen Sie es in Microsoft Word ein und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Bild > Als Bild speichern, um es herunterzuladen.

Stellen Sie PrtSc-Schlüssel ein, um stattdessen das Snipping-Tool zu öffnen

Hat Ihnen die Print Screen-Methode noch nicht gefallen, möchten Sie die Möglichkeit, mit einem Klick Screenshots auf Ihrem Windows 11-Computer zu erstellen? Nun, Sie können die PrtSc-Taste so einstellen, dass das Snipping-Tool geöffnet wird, anstatt den gesamten Bildschirm direkt aufzunehmen. So geht’s:

  1. Öffnen Sie das Startmenü und wählen Sie Einstellungen. Alternativ können Sie Win + I drücken.
  2. Tippen Sie in der Seitenleiste links auf Barrierefreiheit.
  3. Klicken Sie auf Tastatur und scrollen Sie nach unten zu “Bildschirmtastatur, Zugriffstasten und Druckbildschirm”.
  4. Aktivieren Sie hier den Umschalter für Schaltfläche Drucken verwenden, um Bildschirmausschnitt zu öffnen.

Danach gelangen Sie durch Drücken der PrtSc-Taste zum Screenshot-Overlay des Snipping Tools, wo Sie den Screenshot aufnehmen und speichern können.

Methode 3- Capture, Screenshots automatisch speichern mit Win + PrtSc

Dies ist in der Tat der schnellste Weg, um den gesamten Bildschirm auf Ihrem Windows 11-Gerät aufzunehmen. Anstatt nur die PrtSc-Taste zu drücken, drücken Sie Win + PrtSc auf Ihrer Tastatur. Es wird den gesamten Bildschirm erfassen und den Screenshot automatisch speichern.

Sie können später unter Bilder > Screenshots auf alle gespeicherten Screenshots zugreifen.

Methode 4- Machen Sie einen Screenshot mit Web Capture in Microsoft Edge

Microsoft Edge ist der Standardbrowser unter Windows 11. Interessanterweise verfügt er über eine praktische Funktion namens Web Capture, mit der Sie beim Surfen im Internet alles auf dem Bildschirm erfassen können. Wenn Sie beim Surfen ein Bild des gesamten Bildschirms oder eines bestimmten Teils davon speichern möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge und gehen Sie zu der Seite, von der Sie einen Screenshot erstellen möchten.
  2. Klicken Sie hier oben rechts auf das Drei-Punkte-Menü.Screenshot mit Web Capture in Edge aufnehmen
  3. Tippen Sie auf Webaufnahme und wählen Sie aus, ob Sie den gesamten Bildschirm oder einen bestimmten Bereich aufnehmen möchten. Sie können es auch umschalten, indem Sie STRG + Umschalt + S drücken.Screenshot mit Web Capture in Edge aufnehmen
  4. Wenn Sie einen ganzseitigen Screenshot aufnehmen, haben Sie Optionen zum Zeichnen/Anmerken und Speichern des Screenshots.Screenshot mit Web Capture in Edge aufnehmen
  5. Bei bereichsspezifischen Aufnahmen können Sie hingegen entweder auf Kopieren tippen, um sie in Ihrer Zwischenablage zu speichern, oder Markup auswählen, um auf dem Screenshot zu zeichnen und ihn dann auf Ihrem Laufwerk zu speichern.

Diese Methode funktioniert nur zum Aufnehmen von Screenshots im Microsoft Edge-Fenster.

Methode 5 – Screenshots automatisch mit der Spielleiste aufnehmen und speichern

Xbox Game Bar ist ein weiteres integriertes Dienstprogramm unter Windows 11 mit der Möglichkeit, Screenshots aufzunehmen. Obwohl es ursprünglich dazu gedacht war, während des Spielens Screenshots und Videos aufzunehmen, können Sie damit alles aufnehmen, wie unten gezeigt.

  1. Öffnen Sie das Startmenü und suchen Sie nach „Xbox“.
  2. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Xbox Game Bar. Alternativ können Sie Win + G drücken.
  3. Das Game Bar-Overlay wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt.
  4. Klicken Sie auf Capture, um das Screenshot-Menü zu öffnen.Machen Sie Screenshots mit der Xbox Game Bar unter Windows 11
  5. Tippen Sie dann auf das Kamerasymbol, um einen Screenshot zu erstellen.Machen Sie Screenshots mit der Xbox Game Bar unter Windows 11

Sie können auch Win + Alt + PRtSc drücken, um einen Screenshot aufzunehmen. Sobald dies erledigt ist, wird ein kleines Popup mit der Aufschrift „Screenshot gespeichert“ angezeigt.

Wo können die gespeicherten Screenshots angezeigt werden?

Standardmäßig werden die Bilder automatisch unter Videos > Aufnahmen gespeichert. Sie können direkt auf diesen Ordner über Einstellungen > Gaming > Captures > Open Folder zugreifen.

Ändern Sie den Speicherort für Screenshots

Um den Speicherort der Screenshots zu ändern, verwenden Sie den Datei-Explorer, um den Ordner Captures an eine beliebige Stelle auf Ihrem PC zu verschieben. Game Bar speichert weiterhin Screenshots in diesem Ordner, wo immer Sie ihn platzieren.

Methode 6- Machen Sie Screenshots mit Apps von Drittanbietern

Abgesehen von den oben genannten integrierten Methoden können Sie auch Apps von Drittanbietern verwenden, um Screenshots auf Ihrem Windows 11-Gerät zu erstellen. Einige der beliebtesten sind unten aufgeführt.

1. ShareX – Für fortgeschrittene Benutzer

ShareX Screenshot-Tool für Windows 11

ShareX ist ein kostenloses Open-Source-Screenshot-Tool, das unter dem neuesten Windows 11 gut funktioniert. Es ist eine vollwertige Anwendung, mit der Sie Screenshots des Vollbilds, eines bestimmten Fensters, eines bestimmten Teils des Bildschirms oder sogar erstellen können ein anderer Monitor.

Sobald Sie einen Screenshot aufgenommen haben, können Sie ihn mit Optionen zum Kommentieren, Hervorheben, Hinzufügen von Text, Weichzeichnen, Pixelieren, Hinzufügen von Aufklebern und vielem mehr bearbeiten.

Das Tool enthält auch eine Scrolling-Capture-Funktion zum Aufnehmen von Scrolling-Screenshots, gefolgt von Bildschirmaufzeichnung und OCR-Texterfassung. Darüber hinaus können Sie es so konfigurieren, dass jedes Mal, wenn Sie einen Screenshot erstellen, automatisch Upload-Aufgaben ausgeführt werden.

ShareX für Windows herunterladen (kostenlos)

2. GreenShot – Für grundlegende Benutzer

Greenshot Screenshot-Tool für Windows 11

GreenShot ist eine ziemlich einfache, leichte und benutzerfreundliche App zum Aufnehmen grundlegender Screenshots unter Windows. Nach der Installation wird es in Ihrer Taskleiste ausgeführt.

Wenn Sie einen Screenshot erstellen möchten, öffnen Sie ihn über das Taskleistenmenü oder drücken Sie die festgelegten Tastenkombinationen und wählen Sie eine Option zum Aufnehmen des Bildschirms aus. Damit können Sie einen Screenshot des gesamten Bildschirms, eines bestimmten Fensters oder einer Region aufnehmen.

Sie können auch andere Optionen in den Einstellungen erkunden, z. B. die Verzögerung beim Aufnehmen von Screenshots, ob Sie den Mauszeiger erfassen, die Bildqualität und mehr. Während Greenshot eine relativ alte App ist, die seit 2017 keine Updates mehr erhalten hat, funktioniert sie auf dem neuesten Windows 11 einwandfrei.

GreenShot für Windows herunterladen (kostenlos)

Wie macht man Screenshots unter Windows 11?

Dies waren einige praktische Möglichkeiten, einen Screenshot auf Ihrem Windows 11-PC zu erstellen. Ich hoffe, das spart Ihnen Zeit und Mühe, wenn Sie versuchen, den Screenshot auf Ihrem Laptop oder Desktop zu erstellen. Von allen verlasse ich mich normalerweise auf das Snipping Tool, um den Bildschirm zu beschneiden. Wie auch immer, welche der oben genannten Methoden bevorzugen Sie, um den Bildschirm auf Ihrem PC aufzunehmen? Haben Sie noch etwas zu empfehlen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.