Die 5 wichtigsten Möglichkeiten zum Deaktivieren von Kommentaren zu Facebook-Posts

Facebook-Kommentare sind eine gute Möglichkeit, um Interaktionen mit Ihren Beiträgen zu erzielen, aber manchmal verursachen sie unnötigen Stress und Ärger. Um ein solches Szenario zu vermeiden, müssen Sie wissen, dass Sie Kommentare deaktivieren können. In dieser Lektüre haben wir die 5 wichtigsten Methoden zum Deaktivieren von Kommentaren zu Ihren Facebook-Posts aufgelistet. Sie können auch überprüfen, wer Sie auf Facebook entfreundet hat.

Möglichkeiten zum Deaktivieren von Kommentaren zu Facebook-Posts

Deaktivieren Sie Facebook-Post-Kommentare in Ihrem persönlichen Profil

Facebook bietet keine direkte Methode zum Deaktivieren von Kommentaren zu Ihren persönlichen Profilbeiträgen, Sie können jedoch die Zielgruppe einschränken, mit der Sie Ihren Beitrag teilen. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

  • Öffne dein Facebook-Konto und klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol vor Ihrem Beitrag.

  • Wählen Sie die Zielgruppe aus, mit der Sie Ihren Beitrag teilen möchten.

  • Das ist es. Nur Ihre ausgewählte Zielgruppe kann Ihre Beiträge jetzt anzeigen und kommentieren.

Deaktivieren Sie Kommentare für einen Facebook-Gruppenbeitrag

Wenn Sie ein Administrator einer Facebook-Gruppe sind und Kommentare für einen bestimmten Gruppenbeitrag deaktivieren möchten, können Sie dies mit Hilfe der folgenden Schritte erreichen:

  • Öffnen Sie Ihre Facebook-Gruppe, indem Sie in der linken Seitenleiste auf Facebook auf Gruppen klicken.

  • Scrollen Sie nach unten, um den Gruppenbeitrag zu finden, für den Sie Kommentare deaktivieren möchten.
  • Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol vor dem Gruppenbeitrag, um die Optionen anzuzeigen.

  • Drücken Sie die Option Kommentar deaktivieren, um alle Kommentare für den ausgewählten Gruppenbeitrag zu deaktivieren.

Legen Sie fest, wer Ihre öffentlichen Beiträge kommentieren darf

Mit Facebook können Sie konfigurieren und festlegen, wer Ihre öffentlichen Beiträge kommentieren darf. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

  • Klicken Sie auf den Abwärtspfeil in der oberen rechten Ecke von Facebook, um Einstellungen und Datenschutz zu öffnen.

  • Klicken Sie außerdem auf Einstellungen, um Ihre Facebook-Kontoeinstellungen zu öffnen.

  • Erweitern Sie in der linken Seitenleiste Öffentliche Beiträge und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten vor Wer kann Ihre öffentlichen Beiträge kommentieren?

  • Wählen Sie Ihre gewünschte Option aus der Liste der verfügbaren Optionen und speichern Sie die Änderungen. Facebook ermöglicht es Ihnen, Ihren Kommentarbereich auf die Öffentlichkeit, Freunde oder Freunde von Freunden zu beschränken.

Verhindern Sie, dass ein bestimmter Facebook-Benutzer Ihre Beiträge kommentiert

Facebook bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren öffentlichen Beitrag vor einem bestimmten Benutzer zu verbergen, um zu vermeiden, dass Sie Kommentare von diesem Profil erhalten. Befolgen Sie diese Schritte, um Kommentare von einem bestimmten Benutzer auf Facebook auszublenden und zu stoppen.

  • Öffnen Sie Ihr Facebook-Konto und suchen Sie den Beitrag, den Sie vor einem bestimmten Benutzer verbergen möchten.
  • Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol vor dem Beitrag und drücken Sie Zielgruppe bearbeiten.

  • Klicken Sie außerdem auf die Option „Freunde außer“.

  • Geben Sie in der Suchleiste den Namen des Profils ein, vor dem Sie Ihren Beitrag verbergen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern.

Das ist es. Ihr Beitrag bleibt jetzt vor dem bestimmten Benutzer verborgen, den Sie zuvor erwähnt haben.

Bonus-Tipp: Verstecken Sie Kommentare, die bestimmte Schlüsselwörter enthalten

Facebook ermöglicht es Ihnen auch, Kommentare zu Ihrem öffentlichen Beitrag zu verbergen, die ein bestimmtes Schlüsselwort enthalten. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

  • Öffnen Sie Ihre Kontoeinstellungen auf Facebook.

  • Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Option Profil und Tagging und erweitern Sie Kommentare ausblenden, die bestimmte Wörter aus Ihrem Profil enthalten.
  • Geben Sie das spezifische Wort ein, um Kommentare zu filtern, und klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern, um es zu speichern.

  • Das ist es. Facebook blendet nun automatisch alle derartigen Kommentare zu Ihren Beiträgen aus, die Ihr angegebenes Wort enthalten.

Verwandte | 4 Möglichkeiten, Tweets mit einem bestimmten Wort, Satz oder Hashtag nicht mehr zu sehen

Zusammenfassung: Gesunde Facebook-Erfahrung

Das waren also die 5 wichtigsten Möglichkeiten, Kommentare zu Ihren Facebook-Posts zu deaktivieren. Wenn diese Lektüre Ihnen geholfen hat, ein stressfreies Facebook-Erlebnis zu bieten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ und teilen Sie diese Anleitung mit Ihren Freunden, um ihnen ebenfalls zu helfen. Bleiben Sie dran für mehr Lesequalität.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.