8 Möglichkeiten zur Behebung des Problems, dass YouTube Go auf Android nicht funktioniert oder nicht geladen wird

Haben Sie Probleme bei der Verwendung von YouTube Go auf Ihrem Telefon? Wird es schwierig, Videos in die App zu laden? Mach dir keine Sorgen; Wir haben acht effektive Möglichkeiten aufgelistet, um zu beheben, dass YouTube Go nicht funktioniert oder auf Ihrem Android nicht geladen wird.

Möglichkeiten zur Behebung des Problems, dass YouTube Go nicht funktioniert

YouTube Go ist eine offizielle “leichtgewichtige” App von YouTube, mit der Sie Videos herunterladen können, um sie offline anzusehen. Zusätzlich zum Herunterladen können Sie die gewünschte Qualität und Dateigröße auswählen, um sie einfach anzuzeigen oder mit Ihren Freunden zu teilen.

Benutzer haben jedoch häufig Probleme mit der Videowiedergabe oder mit schwarzem Bildschirm beim Abspielen von Videos in der YouTube Go-App gemeldet. Sehen wir uns vor diesem Hintergrund die 8 wichtigsten Möglichkeiten an, um diese Probleme in dieser App anzugehen und zu beheben.

Erzwinge das Schließen der App und starte sie neu

Die schnellste Methode, um das Problem „YouTube Go funktioniert nicht“ zu beheben, besteht darin, die App zu schließen und sie dann manuell neu zu starten. Befolgen Sie diese Schritte für eine schnelle Lösung.

1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ und scrollen Sie nach unten, um die App-Verwaltung zu öffnen.

2. Tippen Sie als Nächstes auf die App-Liste und suchen Sie die YouTube Go-App in der Liste, um sie zu konfigurieren.

3. Tippen Sie außerdem auf die Schaltfläche Stopp erzwingen, um alle laufenden Instanzen der App auf Ihrem Android-Gerät zu schließen.

4. Starten Sie die App auf Ihrem Telefon neu, indem Sie auf das YouTube Go-Symbol tippen.

Löschen Sie Cache-Dateien und App-Daten

Die YouTube Go-App sammelt im Laufe der Zeit viele Cache-Dateien und App-Daten, da sie hauptsächlich zum Herunterladen von Videos für die Offline-Anzeige verwendet wird. Diese übermäßige Akkumulation kann manchmal zu Problemen beim Abspielen von Videos führen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Cache-Dateien und die mit YouTube Go verknüpften App-Daten auf Ihrem Gerät manuell löschen.

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App und tippen Sie auf App Management, um sie zu konfigurieren.

2. Tippen Sie als Nächstes auf die App-Liste und suchen Sie die YouTube Go-App, um sie zu öffnen.

3. Tippen Sie außerdem auf die Option Speichernutzung und drücken Sie die Option Daten löschen und Caches löschen, um alle mit der App verknüpften temporären Dateien zu entfernen.

Starten Sie Ihr Android-Gerät neu

Um das Problem „YouTube Go funktioniert nicht oder lädt nicht“ auf Ihrem Android-Gerät schnell zu beheben, sollten Sie es neu starten/neu starten. Folgen Sie dieser Kurzanleitung, um Ihr Android-Gerät neu zu starten.

Deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie erneut

Manchmal kann ein vorhandener Fehler/Glitch in der App die Videowiedergabe oder Ladeprobleme in der YouTube Go-App auslösen. Um diese Situation zu beheben, sollten Sie die App deinstallieren und erneut installieren, um alle Fehler zu beseitigen, die Probleme verursachen.

1. Öffnen Sie die Einstellungs-App und suchen Sie die YouTube Go-App in der Liste aller installierten Anwendungen.

2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren, um die App von Ihrem Gerät zu entfernen.

3. Laden Sie als Nächstes die App herunter und installieren Sie sie Google Play Store (falls verfügbar) oder Websites von Drittanbietern wie z ApkPure.

Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Wenn auf Ihrem Gerät häufig das Problem „YouTube Go-App wird nicht geladen“ auftritt, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie mit einer stabilen Internetverbindung verbunden sind. Android-Nutzer haben oft Abstürze der YouTube Go-App und Ladeprobleme ohne eine gute Internetverbindung gemeldet. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um die Internetgeschwindigkeit auf Ihrem Gerät zu messen.

Stellen Sie ausreichend Speicherplatz auf Ihrem Gerät sicher

Wenn Ihr Android-Gerät nicht über ausreichend Speicherplatz oder weniger freien Speicherplatz verfügt, werden Sie höchstwahrscheinlich mit dem Problem „YouTube Go funktioniert nicht oder lädt nicht“ auf Ihrem Telefon konfrontiert. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie alle installierten Anwendungen auf Ihrem Telefon überprüfen und die unnötigen Anwendungen und Daten löschen, um Speicherplatz freizugeben.

1. Öffnen Sie die Einstellungs-App und tippen Sie auf App Management, um die App-Liste der installierten Anwendungen anzuzeigen.

2. Durchsuchen Sie als Nächstes die Liste aller installierten Anwendungen und deinstallieren Sie die unnötigen.

3. Sie können auf die Schaltfläche Deinstallieren tippen, um den von einer bestimmten installierten App verbrauchten Speicherplatz freizugeben.

4. Darüber hinaus können Sie den verfügbaren freien Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät überprüfen, indem Sie auf die Speicheroption in der Einstellungs-App tippen.

Verwenden Sie kostenlose YouTube Go-Alternativen

Wenn Sie die Probleme mit der YouTube Go-App satt haben, können Sie einige kostenlose effektive Alternativen zum Surfen auf YouTube ausprobieren. Eine solche beliebte Alternative heißt NewPipe und bietet ein originelles YouTube-Erlebnis ohne lästige Werbung oder Umfragen.

1. Laden Sie die NewPipe-App von herunter offizielle Website und installieren Sie es auf Ihrem Gerät.

2. Durchsuchen Sie die App, indem Sie auf das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke tippen, um verschiedene Abschnitte und Kategorien anzuzeigen.

3. Sie können auch Ihre bestehenden YouTube-Abonnements aus der YouTube Go-App in NewPipe importieren, indem Sie den Anweisungen in der App folgen.

Sie können auch eine ähnliche Alternative namens SkyTube Extra ausprobieren, mit der Sie problemlos YouTube auf Ihrem Gerät ansehen können.

Bonus-Tipp: Greifen Sie über einen Webbrowser auf YouTube zu

Wenn Sie nach dem Ausprobieren aller oben genannten Korrekturen immer noch Probleme mit der YouTube Go-App haben, sollten Sie die App deinstallieren und Ihre Webbrowser-App verwenden, um auf YouTube zuzugreifen. Sie können aus verschiedenen Webbrowsern wählen, wie z Google Chrome und Mutiger Browseroder verwenden Sie sogar den auf Ihrem Gerät vorinstallierten Standard-Webbrowser.

Verwandte | Top 5 funktionierende Alternativen zu YouTube Vanced mit Vor- und Nachteilen.

Abschließende Worte: Reparieren von YouTube Go

Damit sind die 8 wichtigsten Möglichkeiten zur Behebung des Problems „YouTube Go funktioniert nicht oder lädt nicht“ auf Ihren Android-Geräten zusammengefasst. Wenn dir diese exemplarische Vorgehensweise zur Fehlerbehebung geholfen hat, bestehende Probleme mit der YouTube Go-App auf deinem Gerät erfolgreich zu beheben, dann klicke auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ und teile diese Lektüre mit deinen Freunden, um sie ebenfalls anzuleiten. Abonnieren Sie GadgetsToUse für weitere Qualitätsleitfäden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.