So verbinden und installieren Sie die MI Security Camera 360 auf dem Telefon

Die Mi Security Camera 360 führte unsere Liste der besten WLAN-Heimüberwachungskameras an, dank der Vielzahl von Funktionen, die sie bietet. Für den Anfang ist es eine winzige drahtlose Kamera, die direkt auf Ihrem Smartphone über die Mi Home-App verwaltet werden kann. Falls Sie bereits eine gekauft haben, erfahren Sie hier, wie Sie die MI Security Camera 360 auf dem Telefon anschließen und installieren.

Verbinden und installieren Sie die MI Security Camera 360 auf dem Telefon

1]Zunächst müssen Sie die Mi Home-App herunterladen und auf Ihrem Smartphone installieren. Sie können es sowohl für Android als auch für iOS über die unten angegebenen Links herunterladen.

Laden Sie die Mi Home-App für Android herunter | Laden Sie die Mi Home-App für iOS herunter

2]Öffnen Sie als Nächstes die App und melden Sie sich mit Ihren Mi-Kontoanmeldeinformationen an. Sie können sich entweder mit einer E-Mail- oder Handynummer anmelden oder sich mit derselben anmelden, falls Sie kein Mi-Konto haben. Stellen Sie beim Einstellen der App sicher, dass die Region Indien (empfohlen) ist.

3]Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche „+“ (Gerät hinzufügen) in der oberen rechten Ecke. Die App sucht nun automatisch nach Ihrer Kamera und zeigt diese im Abschnitt „Geräte in der Nähe“ an.

Wenn es jedoch viel Zeit in Anspruch nimmt oder nicht erfolgreich ist, können Sie sich für die manuelle Option entscheiden und im Abschnitt Kamera die Option Mi Home Security Camera 360 auswählen.

4]Jetzt müssen Sie die Kamera zurücksetzen. Schließen Sie dazu die Kamera an eine Stromquelle an, und die Kamera kalibriert sich automatisch, indem sie sich um beide Achsen dreht. Halten Sie danach die „Reset“-Taste an der Basis der Kamera gedrückt. Sie sehen orangefarbenes Licht in der LED in der Nähe des Objektivs.

5]Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, tippen Sie auf „Weiter“ und wählen Sie das WLAN-Netzwerk Ihres Heims aus. Die App gibt Ihnen nun einen QR-Code, der über die Mi Home Security Camera 360° gescannt werden muss.

Schießen Sie die Helligkeit Ihres Telefons auf die maximale Stufe und halten Sie es mit dem angegebenen QR-Code etwa 15 cm von der Mi-Sicherheitskamera 360° entfernt. Nachdem es erfolgreich gescannt wurde, hören Sie einen Benachrichtigungston von der Kamera. Wenn nicht, geben Sie ihm noch ein paar Sekunden Zeit und klicken Sie auf “Erfolgreich gescannt gehört”.

Hinweis: Bitte stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr Telefon als auch die Kamera mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind.

6]Jetzt kommt der letzte Schritt. Hier müssen Sie einen Namen für Ihre Kamera auswählen, gefolgt von der Auswahl des Raums für das Gerät.

Das war’s, Sie haben die Einrichtung der Mi Home Security Camera 360° erfolgreich abgeschlossen und können jetzt die Live-Überwachung derselben auf Ihrem Telefon über die Mi Home-App starten.

Mi Home Kamera 360°-Einstellungen

Abgesehen von den grundlegenden Optionen können Sie die Videoaufzeichnung starten, die Qualität des Videos ändern und die Kamera mit den Richtungstasten auf dem Armaturenbrett auf den Bereich Ihrer Wahl richten. Die Kamera verfügt auch über eine Reihe von Einstellungen, die optimiert werden müssen, einschließlich Optionen zur Verbesserung des Dynamikbereichs mit dem Wide Dynamic Range-Modus und der Objektivverzerrungskorrektur im Abschnitt Bildeinstellungen.

Außerdem können Sie den automatischen Schlafmodus unter . aktivieren Kameraeinstellungen > Schlafeinstellungen. Dadurch werden unnötige Aufnahmen zu Hause vermieden und zusätzlicher Speicherplatz auf der SD-Karte gespart. Es gibt auch eine Option zum Umschalten der Nachtsichteinstellungen in der Kamera, wodurch Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen zu farbigem Filmmaterial wechseln können.

Schließlich können Sie die Bewegungsalarm-Einstellungen die, wenn sie umgeschaltet wird, Sie über jeden im Sucher registrierten Eingriff benachrichtigt. Gleichzeitig wird auch eine Videoaufnahme ausgelöst, um die Bewegung aufzuzeichnen. Und der Clip wird verschlüsselt und sieben Tage lang in der Cloud gespeichert. Sie können weiter mit der Empfindlichkeit der Bewegungserkennung und den Warneinstellungen unter dem Heimüberwachung Sektion.

Einpacken

Dies war also eine kurze Anleitung zum Verbinden und Installieren der Mi Security Camera 360 auf Ihrem Telefon. Übrigens, was ist dein Lieblingsfeature der Kamera? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Bei Zweifeln oder Fragen können Sie uns gerne erreichen.

Lesen Sie auch So installieren Sie die Google-Kamera auf Redmi Note 8 Pro

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.