Die 5 besten Möglichkeiten für die umgekehrte Bildsuche auf dem iPhone oder iPad

Angenommen, Sie sind auf ein interessantes Bild gestoßen, haben aber keine Ahnung davon. Nun, Sie können es jetzt herausfinden, indem Sie eine umgekehrte Bildsuche durchführen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie die Rückwärtssuche durchführen können, um die Bildquelle oder andere ähnliche Bilder im Internet auf Ihrem iOS-Gerät zu finden. Schauen wir uns in diesem Artikel die fünf besten Möglichkeiten an, um ein Bild auf dem iPhone oder iPad rückwärts zu durchsuchen.

So kehren Sie die Bildsuche auf dem iPhone oder iPad um

Die Durchführung einer umgekehrten Bildsuche kann Ihnen dabei helfen, den Verbleib eines auf Ihrem Gerät vorhandenen Bildes herauszufinden. Wenn Sie ein iPhone oder iPad besitzen, können Sie die folgenden Methoden verwenden, um Informationen zu einem Bild zu finden.

Methode 1 – Verwenden Sie Google Lens für die umgekehrte Bildsuche

Die schnellste Methode, um eine umgekehrte Bildsuche auf Ihrem iOS-Gerät durchzuführen, ist die Hilfe von Google Lens. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

1. Öffnen Sie die Google-App auf Ihrem iPhone/iPad.

2. Tippen Sie als Nächstes auf das Kameraobjektiv-Symbol am Ende der Google-Suchleiste.

3. Sie können nun auf Ihr gewünschtes Bild im Gerät tippen, um eine Rückwärtssuche durchzuführen. Alternativ können Sie mit der Option „Mit Ihrer Kamera suchen“ in Echtzeit nach einem beliebigen Bild suchen.

4. Warten Sie ein paar Sekunden, damit Google Lens mithilfe der umgekehrten Bildsuchfunktion nach ähnlichen Bildern sucht.

5. Wischen Sie den Suchregler nach oben, um die Details Ihres gesuchten Bildes anzuzeigen.

Umgekehrte Bildsuche auf dem iPhone iPad mit LensUmgekehrte Bildsuche auf dem iPhone iPad mit Lens

Methode 2 – Verwenden Sie die visuelle Bing-Suche auf Ihrem iPhone/iPad

Eine weitere effektive Methode, um den Aufenthaltsort und Details eines Bildes zu finden, ist die Hilfe der visuellen Suche von Bing. Mit dieser Methode können Sie die Details eines beliebigen Bildes in nur wenigen Schritten erfahren.

1. Öffnen Sie den Safari-Browser auf Ihrem iPhone, um auf die zuzugreifen Visuelle Bing-Suchseite.

2. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche „Foto aufnehmen“, um das gewünschte Bild von Ihrem iOS-Gerät auszuwählen. Alternativ können Sie auch in Echtzeit auf ein Foto klicken, um die Informationen darüber zu erhalten.

3. Tippen Sie außerdem auf das Galerie-Symbol neben der Schaltfläche „Suchen“, um das Bild zu durchsuchen und auszuwählen, nach dem Sie suchen möchten.

4. Warten Sie einige Sekunden, um die Details des gesuchten Bildes anzuzeigen. Sie können auch Bilder finden, die Ihrem gesuchten Bild ähneln, indem Sie auf die Schaltfläche „Ähnliche Inhalte“ tippen.

Die visuelle Suche ist jetzt in den Microsoft Edge-Browser integriert. Wenn Sie Edge auf Ihrem Mac oder Windows-PC verwenden, gehen Sie wie folgt vor aktivieren oder deaktivieren Sie die visuelle Suche.

Methode 3 – Verwenden Sie den Browser, um eine umgekehrte Bildsuche zu initiieren

Sie können auch Webbrowser-Apps auf Ihrem iPhone/iPad wie Safari, Google Chrome usw. verwenden, um eine umgekehrte Bildsuche mit Google Bilder durchzuführen. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

1. Öffnen Sie die Safari- oder Google Chrome-App auf Ihrem Gerät und greifen Sie darauf zu Google Bilder.

2. Tippen Sie als Nächstes auf das aA-Symbol ganz links in der Suchleiste (in Safari) oder auf das Drei-Punkte-Symbol rechts (in Google Chrome), um die Desktop-Version der Website anzufordern.

3. Tippen Sie außerdem auf das Kamerasymbol, um eine Google-Bildsuche zu starten.

4. Sie können entweder den Link Ihres gewünschten Bildes hier einfügen oder ein Bild mit der Upload-Schaltfläche auf Ihr Gerät hochladen, um eine umgekehrte Bildsuche zu ermöglichen.

5. Warten Sie einige Sekunden, um die Informationen des gesuchten Bildes mit dieser Methode anzuzeigen.

Methode 4 – Finden Sie die Bildquelle mithilfe von Online-Websites

Eine weitere effektive Methode, um eine umgekehrte Bildsuche mit Ihrem iOS-Gerät durchzuführen, ist die Hilfe kostenloser Online-Websites. Befolgen Sie diese schnellen Schritte, um mit dieser Methode Details zu Ihrem Bild zu finden.

1. Öffnen Sie die Keyword-Tool in Ihrem Browser, um eine umgekehrte Bildsuche durchzuführen.

2. Tippen Sie als Nächstes auf die Schaltfläche „Durchsuchen“, um die gewünschte Datei für die Suche auf Ihrem iPhone/iPad auszuwählen.

3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Suchen, um eine umgekehrte Suche nach dem ausgewählten Bild durchzuführen.

4. Warten Sie einige Sekunden, um die Details Ihres gesuchten Bildes anzuzeigen.

Methode 5 – Drittanbieter-Apps zum Rückwärtssuchen von Bildern auf iOS

Neben Online-Tools und Web-Browsing-Methoden können Sie auch kostenlose Apps von Drittanbietern auf iOS-Geräten verwenden, um eine umgekehrte Bildsuche durchzuführen.

1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone/iPad und suchen Sie nach Umgekehrte Bildsuche-App um es zu installieren.

2. Mit dieser App können Sie ein vorhandenes Foto auf Ihrem Gerät auswählen oder die Online-Bild-URL direkt einfügen, um seinen Verbleib damit zu finden.

3. Um ein vorhandenes Bild vom Gerät für die umgekehrte Bildsuche auszuwählen, tippen Sie auf die Option Fotos.

Reverse Image Search App iPhone iPadReverse Image Search App iPhone iPad

4. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche Suchen, um das ausgewählte Bild nach Details zu durchsuchen.

5. Warten Sie einige Sekunden, um die zugehörigen Bildergebnisse anzuzeigen. Sie können auch Ergebnisse von verschiedenen Suchmaschinen anzeigen, indem Sie oben auf die entsprechenden Namensschaltflächen tippen.

Reverse Image Search App iPhone iPadReverse Image Search App iPhone iPad

Bonus-Tipp: Finden Sie jedes Bild sofort mit Google Fotos

Wenn Sie viele Fotos mit Ihrem Smartphone machen, müssen Sie bei der Suche nach einem bestimmten Bild oft verwirrt gewesen sein. Nun, nicht mehr. Sie können die Google Fotos-App verwenden, um ein bestimmtes Bild auf Ihrem Gerät zu identifizieren und zu finden.

Befolgen Sie diese Kurzanleitung, um Bilder mit den besten Google Fotos-Tipps und -Tricks sofort zu finden.

Verwandte | 4 Möglichkeiten, die Tastatur auf dem iPhone größer zu machen.

Einpacken

Das ist alles für die besten Möglichkeiten, eine umgekehrte Bildsuche mit einem iPhone oder iPad durchzuführen. Wenn Ihnen diese schnelle Lektüre geholfen hat, die unbekannten Bilder auf Ihrem Gerät oder online zu erkunden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ und teilen Sie diese Anleitung mit Ihren Freunden, um sie auf diese interessanten Methoden aufmerksam zu machen. Teilen Sie uns Ihre bevorzugte Methode in den Kommentaren unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.