Können bestimmte Apps nicht heruntergeladen werden? So ändern Sie die Region im Google Play Store

Der Google Play Store ist ein Ort, an dem Sie immer neue Apps installieren und manchmal auch nur nach neuen Apps suchen. Aber ist es nicht frustrierend, wenn Sie eine App herunterladen möchten und der Play Store zeigt, dass sie in Ihrer Region nicht verfügbar ist?

Google hat eine neue Funktion hinzugefügt, mit der Sie den Standort Ihres Google Play Store ändern können, damit Sie Apps herunterladen können, die in Ihrer Region nicht verfügbar sind.

Diese Funktion ist nur für diejenigen verfügbar, die kürzlich die Region gewechselt haben. Wenn Sie kürzlich in eine andere Region gereist sind, erkennt Google dies und fügt diese Funktion Ihrem Google Play Store hinzu. Es ist nicht so, dass Sie die Regionen je nach Bedarf selbst wechseln können. Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen hilft, die Region im Google Play Store zu ändern.

Schritte zum Ändern der Region im Google Play Store

  1. Öffnen Sie die Google Play Store App und öffnen Sie das Hamburger-Menü.
  2. Wählen Sie hier Konten aus und Sie sehen eine neue Option für Länder und Profile.
  3. Sie sehen die aktuelle Regionsoption unter der vorherigen Region.
  4. Wählen Sie die aktuelle Region aus und bestätigen Sie, um zur neuen Region zu wechseln.
  5. Sie sehen eine Warnmeldung, bestätigen Sie diese einfach und die Region wird geändert.

Einpacken

Google hat diese Funktion vor kurzem nur wenigen Benutzern hinzugefügt, sodass Sie die neue Region dort möglicherweise überhaupt nicht sehen. Diese Funktion ist großartig, aber ich wünsche mir wirklich, dass Google uns die Regionen nach Belieben ändern lässt. Für weitere Tipps und Tricks wie diesen folgen Sie GadgetsToUse in den sozialen Medien, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.