Medien automatisch von einem bestimmten Kontakt herunterladen

Wenn Sie nicht möchten, dass die WhatsApp-Medien automatisch auf Ihrem Smartphone gespeichert werden, dann haben wir einen perfekten Artikel für Sie. Aber was ist, wenn Sie einem bestimmten Kontakt oder einer bestimmten Gruppe erlauben möchten, die Medien automatisch auf Ihrem Telefon zu speichern. Auch dafür gibt es einen einfachen Trick, der es nur einem bestimmten Kontakt ermöglicht, die Medien automatisch auf Ihrem Telefon zu speichern.

Lesen Sie auch: So stoppen Sie die Anzeige von WhatsApp-Bildern und -Videos in der Galerie

Schritte zum automatischen Herunterladen von Medien von einem bestimmten Kontakt

  1. Öffnen Sie WhatsApp und öffnen Sie den Kontakt, den Sie für das automatische Herunterladen von Medien verwenden möchten.
  2. Tippen Sie auf den Namen des Kontakts, um zur Kontaktinfoseite zu gelangen.
  3. Auf der Kontaktinfo-Seite sehen Sie den Namen des Kontakts mit einer Reihe von Optionen.
  4. Suchen Sie nach der Option Mediensichtbarkeit und öffnen Sie sie.
  5. Dort sehen Sie zwei Optionen, tippen Sie einfach auf Ja und dann auf OK.
  6. Nun gut, jetzt werden alle von diesem Kontakt empfangenen Medien automatisch in der Galerie Ihres Smartphones gespeichert.

Sie können diesen Trick auch auf die Gruppen anwenden, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Gruppe, wenn sie viele Medien erhält, auch viele mobile Daten verwendet.

Lesen Sie auch: WhatsApp-Bilder werden nicht in der Galerie angezeigt? Hier ist, was zu tun ist

Einpacken

So können Sie jedem bestimmten Kontakt ermöglichen, die Medien direkt auf Ihrem Telefon zu speichern. Sie können diesen Trick auch mit Gruppen verwenden, was sich als nützlich erweisen kann, wenn Sie Medien aus diesen Gruppen automatisch herunterladen möchten. Dieses Medium wird automatisch in Ihrer Foto- oder Galerie-App angezeigt.

Lesen Sie auch: 3 WhatsApp-Tricks, um Ihr Chatten einfacher als zuvor zu machen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.