So deaktivieren Sie den Google Meet-Tab von Gmail im Web, Android und iOS

Google arbeitet daran, Gsuite-Apps zusammenzuführen, damit Sie nicht mehr Apps installieren müssen. Sie können also einfach eine installieren und sie funktioniert für andere Dienste. So wurde beispielsweise der Meet-Tab in Gmail eingeführt, sodass Sie sofort von Gmail aus ein Meeting starten oder einem beitreten können. Wenn Sie jedoch kein Fan dieser beiden Apps in einer sind, finden Sie hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen erklärt, wie Sie den Google Meet-Tab von Gmail auf Android und iOS deaktivieren können.

Google Meet ist der Besprechungsdienst von Google und wurde vor Jahren als Hangout Meet gegründet. Und dieser Dienst war zuvor exklusiv für die GSuite-Benutzer, aber jetzt hat Google es allen kostenlos gemacht, mit Zoom zu konkurrieren. Dieser neue Meet-Tab in der Gmail-App ist nur für GSuite-Benutzer verfügbar, nicht für alle.

Google hat dies bereits angekündigt, ist aber erst kürzlich in Kraft getreten. Manche Leute mögen es nicht, da es sich überladen oder aufgebläht anfühlt. Wenn Sie das gleiche Gefühl haben, können Sie diesen Tab in der Gmail-App deaktivieren.

Deaktivieren Sie den Google Meet-Tab in Gmail im Web

1]Öffnen Sie Gmail mit dem angemeldeten Guite-Konto. Es gibt zwei Gmail-Apps, wenn Sie das Gsuite- und das normale Gmail-Konto auf demselben Telefon angemeldet haben.

2]Öffnen Sie das Hamberger-Menü, Sie können dies tun, indem Sie vom linken Rand nach rechts wischen.

3]Wählen Sie dort Einstellungen und dann das Konto aus.

4]Scrollen Sie nach unten, um den Abschnitt Chat und Meet in den Einstellungen zu finden, und klicken Sie dann auf die Option Meet the Meet im Hauptmenü ausblenden.

5]Klicken Sie auf Änderungen speichern und die Registerkarte Meet wird im Hauptmenü deaktiviert.

Deaktivieren Sie den Google Meet-Tab von Gmail auf Android und iOS

Wenn Sie den Google Meet-Tab in den Gmail-Apps auf Android oder iOS deaktivieren möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

1]Öffnen Sie die Gmail-App auf Ihrem Android-Telefon und tippen Sie auf das Hamburger-Menü.

2]Wählen Sie Einstellungen aus dem Menü und tippen Sie nun auf Ihre E-Mail-Adresse auf der Nest-Seite.

3]Scrollen Sie hier nach unten zum Meet-Tab und deaktivieren Sie die Option “Meet-Tab für Videoanrufe anzeigen”.

Jetzt ändert sich Ihre Gmail-App wieder in ihr altes Design und Sie sehen den Meet-Tab nicht mehr. Sie können den gleichen Vorgang ausführen, um den Meet-Tab für jedes Ihrer Konten zu deaktivieren, wenn Sie mehrere E-Mails verwenden.

Einpacken

So können Sie den Tab Google Meet im Gmail-Konto deaktivieren, wenn er Sie stört. Weitere Tipps und Tricks zu Gmail oder Google Meet erhalten Sie auf dem Laufenden.

Lesen Sie auch

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.