So deaktivieren Sie die Samsung Discover Option vom App-Bildschirm

Samsung hat eine neue Funktion in Samsungs Budget- und Mittelklasse-Smartphones veröffentlicht. Diese Discover-Funktion von Samsung wird auf Smartphones als Software-Update installiert, dessen Installation Sie offensichtlich nicht ablehnen können. Diese Funktion ist in den App-Bildschirm von OneUI integriert, dem Standard-Launcher auf Samsung-Smartphones. Die Discover-Funktion zeigt eine Registerkarte im App-Bildschirm mit einigen App-Vorschlägen an. Wenn Sie diese Registerkarte also nicht auf Ihrem App-Bildschirm haben möchten, können Sie die Erkennungsoption auf Ihrem Samsung-Telefon wie folgt deaktivieren.

Deaktivieren Sie die Samsung Discover-Option

Die Discover-Funktion zeigt eine Reihe von Apps an, die sich auf Ihre Interessen beziehen, genau wie der Google Play Store. Wenn Sie diese Funktion beim Neustart des Telefons zufällig akzeptiert haben, machen Sie sich keine Sorgen, Sie können diese Funktion einfach über die Startbildschirmeinstellungen deaktivieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Discover-Funktion über den App-Bildschirm Ihres Telefons zu deaktivieren.

Schritte zum Deaktivieren der Erkennungsfunktion auf Samsung-Smartphones

  1. Entsperren Sie das Telefon und tippen und halten Sie den leeren Bereich des Startbildschirms Ihres Smartphones.
  2. Unter dem Bildschirm werden einige Optionen angezeigt. Wählen Sie in der unteren rechten Ecke Startbildschirmeinstellungen aus.
  3. Sobald Sie sich in den Startbildschirmeinstellungen befinden, sehen Sie eine neue Discover-Funktion.
  4. Deaktivieren Sie die Discover-Funktion, indem Sie auf den Schalter auf der rechten Seite tippen. (Wenn Sie auf Discover tippen, gelangen Sie weiter zu den Discover-Funktionseinstellungen.)

Sie können die Deaktivierungsfunktion über die Startbildschirmeinstellungen wieder aktivieren, wenn Sie möchten.

Bonus-Tipp: Apps aus-/einblenden

Sie können einige Apps auch von Ihrem App-Bildschirm über die Startbildschirmeinstellungen ausblenden. Wenn Sie also eine App haben, die möglicherweise einige Ihrer persönlichen Daten enthält und Sie nicht möchten, dass andere sie überprüfen, können Sie sie wie folgt ausblenden:

  1. Gehen Sie zu den Startbildschirmeinstellungen, indem Sie auf den Bildschirm tippen und ihn gedrückt halten.
  2. Scrollen Sie etwas nach unten und Sie finden die Option Apps ausblenden. Tippen Sie darauf.
  3. Wählen Sie nun Apps aus, die Sie auf dem App-Bildschirm ausblenden möchten, und tippen Sie auf Fertig.

Das ist es! Diese Apps werden nun auf dem App-Bildschirm ausgeblendet und nur Sie können darauf zugreifen. Sie können sie jederzeit wieder einblenden, indem Sie die gleichen Schritte wie oben ausführen.

Einpacken

So können Sie die Discover-Funktion auf Ihrem Samsung-Smartphone mit OneUI deaktivieren. Diese Funktion ist eine Chance, mit dem Mittelklasse-Smartphone-Segment etwas mehr Geld zu verdienen. Wie gefällt euch diese Funktion von Samsung? Sag es uns in den Kommentaren!

Für weitere Tipps und Tricks zu Samsung OneUI können Sie uns auf den Social-Media-Seiten folgen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.