So deinstallieren Sie Google Chrome-Apps und -Erweiterungen unter Windows

Abgesehen von Erweiterungen können Sie mit Google Chrome auch Progressive Web Apps auf Ihrem Computer installieren. Während die Installation recht einfach ist, können einige von Ihnen beim Entfernen verwirrt sein. Daher sind wir hier mit einer Kurzanleitung, wie Sie Chrome-Apps und -Erweiterungen auf Ihrem Windows-PC deinstallieren können.

Chrome-Apps unter Windows deinstallieren

Mehrere Websites wie Twitter bieten ein „+“-Symbol in der Suchleiste an, mit dem eine Web-App in Google Chrome installiert werden kann. Diese Apps können jedoch nicht wie jede andere Software auf Ihrem Computer entfernt werden.

So deinstallieren Sie Chrome-Web-Apps unter Windows:

1]Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem PC.

2]Typ chrome://apps in der Suchleiste und drücken Sie die Eingabetaste. Sie gelangen zur Liste der installierten Chrome-Apps.

Chrome-Apps unter Windows deinstallieren

3]Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App, die Sie deinstallieren möchten, und tippen Sie auf Aus Chrome entfernen.

Chrome-Apps unter Windows deinstallieren

Das ist es; Die App wird nun aus Ihrem Chrome-Browser entfernt. Wenn Sie möchten, können Sie andere Chrome-Apps über das installieren Chrome-Webstore.

Chrome-Erweiterungen unter Windows deinstallieren

Man kann jede Menge Erweiterungen aus dem Chrome Web Store installieren. Einige von ihnen können jedoch Ihren Browser verlangsamen oder vertrauliche Daten stehlen. Zum Glück ist das Deinstallieren von Erweiterungen von Chrome eine ziemlich einfache Aufgabe.

So entfernen Sie Chrome-Erweiterungen unter Windows:

1]Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem PC.

2]Tippen Sie anschließend oben rechts auf das Drei-Punkte-Menü und wählen Sie Weitere Tools > Erweiterungen. Alternativ können Sie chrome://extensions in die Adressleiste eingeben.

Chrome-Erweiterungen unter Windows deinstallieren

3]Hier sehen Sie die Liste aller in Ihrem Browser installierten Erweiterungen, einschließlich ihrer Details.

Chrome-Erweiterungen unter Windows deinstallieren

4]Um eine bestimmte Nebenstelle zu löschen, tippen Sie daneben auf die Schaltfläche Entfernen. Tippen Sie erneut auf Entfernen, um die Aufforderung zu bestätigen.

Sie können eine Erweiterung auch vorübergehend deaktivieren, indem Sie den blauen Schalter ausschalten.

Einpacken

Wir hoffen, dass Sie jetzt Chrome-Apps und -Erweiterungen auf Ihrem Windows-PC deinstallieren können. Chrome hat kürzlich ein neues Symbolleistenmenü für Erweiterungen erhalten, das möglicherweise nicht jedem gefällt. Sie können unserer ausführlichen Anleitung folgen, um sie zu deaktivieren und zur alten Ansicht zurückzukehren. Zögern Sie nicht, sich bei Zweifeln oder Fragen zu melden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.