So erhalten Sie Musiksteuerungen im Stil von Android 11 auf jedem Android-Smartphone

Android erhält in der nächsten Version einige subtile Änderungen an der Benutzeroberfläche, aber eine Änderung ist ziemlich ordentlich und anständig. Es ist das Hinzufügen der Musiksteuerelemente in den Schnelleinstellungen anstelle des Benachrichtigungsbereichs. Diese Änderung gibt Ihnen mehr Platz für die Benachrichtigungen, für die die Benachrichtigungsleiste wirklich gedacht ist.

Es gibt Smartphones, die dieses Android 11-Versionsupdate nicht erhalten, aber diese Funktion wünschen. Sie können diese Funktion auf unserem Android-Smartphone erhalten, unabhängig von der Android-Version, die Sie auf Ihrem Smartphone verwenden. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen erklärt, wie Sie Musiksteuerungen in die Schnelleinstellungen Ihres Smartphones integrieren können.

Schritte zum Abrufen von Musiksteuerelementen in den Schnelleinstellungen auf jedem Android-Smartphone

  1. Laden Sie die . herunter Power-Schatten App auf Ihrem Smartphone aus dem Google Play Store.
  2. Sobald Sie es auf Ihrem Smartphone installiert haben, führen Sie die App aus der App-Schublade aus.
  3. Die App begrüßt Sie und bittet Sie um einige Berechtigungen zum Ausführen.
  4. Sobald Sie alle Berechtigungen erteilt haben, können Sie die App ausführen.
  5. Sie werden sofort sehen, dass die Steuerelemente des Musikplayers auf dem Schnelleinstellungsschalter im Benachrichtigungsschatten erscheinen.
  6. Sie können die Musikplayer auch stapeln, wenn Sie mehrere Streaming-Dienste gleichzeitig ausführen.

Sie können diese Funktion auch deaktivieren, wenn Sie nur den anpassbaren Benachrichtigungsschatten möchten.

Einpacken

So erhalten Sie den Infobereich des neuen Android 11 auf Ihr Android-Smartphone. Sie müssen nicht die Betaversion von Android 11 oder ähnliches ausführen, damit diese Funktion funktioniert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.