So erstellen Sie Tab-Gruppen in Google Chrome

Arbeiten Sie oft mit mehreren Tabs in Google Chrome? Wenn ja, dann müssen Sie sich bewusst sein, wie überladen es wird, wenn Sie 20-30 Websites gleichzeitig öffnen. Glücklicherweise haben wir die Möglichkeit, sie zu organisieren, indem wir Tab-Gruppen in Chrome erstellen. So können Sie es tun.

Tab-Gruppen in Google Chrome erstellen

Tab-Gruppen ist eine sehr nützliche Funktion, um Tabs zu organisieren und Ihre Produktivität in Google Chrome zu steigern. Mit einem einfachen Klick können Sie Ihre Registerkarten gruppieren und mit einer benutzerdefinierten Farbe und einem benutzerdefinierten Namen beschriften. Sie können sie auch nach Ihren Wünschen verschieben und neu anordnen.

Schritte zum Gruppieren von Tabs in Google Chrome

Bevor wir beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Google Chrome auf Ihrem Computer verwenden. Sie können entweder den neuesten Build von der offiziellen Website herunterladen oder den Browser unter Einstellungen > Über Chrome aktualisieren.

  1. Öffnen Sie einige Tabs, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf einen Tab und wählen Sie “Tab zu neuer Gruppe hinzufügen”.Tab-Gruppen in Google Chrome erstellen
  2. Der farbige Kreis, der vor der Registerkarte angezeigt wird, repräsentiert die neu erstellte Gruppe. Klicken Sie auf den Kreis, um ihn mit einem Namen und einer Farbe zu beschriften.Tab-Gruppen in Google Chrome erstellen
  3. Um weitere Registerkarten in der Gruppe hinzuzufügen, klicken Sie auf die Registerkarte, tippen Sie auf die Registerkarte zur Gruppe hinzufügen und wählen Sie eine vorhandene Gruppe aus.

Tab-Gruppen in Google Chrome erstellen

Ebenso können Sie mehrere Gruppen erstellen und entsprechend Registerkarten hinzufügen. Hier habe ich zum Beispiel verschiedene Gruppen für Social Media, Messaging und Website erstellt.

Wie bereits erwähnt, können die Registerkarten nach Belieben gezogen und neu angeordnet werden. Sie können sie mit Namen und Farben anpassen, um sie leicht zu unterscheiden und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren oder woran Sie gerade arbeiten.

Sie können die Registerkartengruppenfunktion nicht sehen? Manuell aktivieren

Die Tab-Gruppenfunktion wird mit Chrome 85 für den stabilen Kanal bereitgestellt. Stellen Sie also sicher, dass Sie den Browser auf die neueste Version aktualisiert haben. Wenn es jedoch immer noch nicht für Sie angezeigt wird, können Sie es manuell über Chrome-Flags aktivieren:

  1. Geben Sie „chrome://flags“ in die URL-Leiste ein.
  2. Suchen Sie nach dem Laden der Seite nach “Tab-Gruppen”.
  3. Suchen Sie nach der Option namens „Tab Groups“ und ändern Sie sie von „default“ in „enabled“.
  4. Starten Sie Chrome neu, damit die Funktion aktiviert wird.

Einpacken

Wir hoffen, dass Sie jetzt in Google Chrome auf Ihrem Computer Gruppen-Tabs erstellen können. In meiner Verwendung fand ich es sehr nützlich, wenn ich mit Tonnen von Registerkarten arbeite, da es hilft, die Arbeit in verschiedene Gruppen zu kategorisieren. Wie auch immer, was ist Ihre Meinung dazu? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen.

Lesen Sie auch So deaktivieren Sie Benachrichtigungen in Google Chrome

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.