So übertragen Sie Dateien von einem Google Drive-Konto auf ein anderes

Ihnen geht der freie Speicherplatz in Ihrem Google Drive-Konto aus und Sie möchten Dateien auf ein anderes übertragen? Oder möchten Sie den Besitz von Google Drive-Dateien ändern? Machen Sie sich keine Sorgen, wir halten Ihnen den Rücken frei. Hier ist eine einfache Anleitung zum Übertragen von Dateien von einem Google Drive-Konto auf ein anderes!

Übertragen Sie Dateien von einem Google Drive-Konto auf ein anderes

Tatsächlich verlassen sich die meisten von uns auf Google Drive, um wichtige Dateien zu speichern. Es bietet jedoch begrenzte 15 GB kostenlosen Datenspeicher pro Konto. Es ist eine große Zahl, die jedoch neben den Dateien auf Drive auch von Gmail und Google Fotos geteilt wird.

Dadurch geht uns nach und nach der Platz aus.

Insbesondere besteht der beste Weg, um das Problem mit geringem Speicherplatz zu beseitigen, darin, einige Ihrer Daten auf ein anderes Konto zu verschieben. Google bietet jedoch keine native Option, um dasselbe zu tun.

Sie können jedoch weiterhin die unten angegebenen Methoden verwenden, um Dateien von einem Google Drive-Konto auf ein anderes zu übertragen.

Methode 1- Verwenden der Google Drive-Freigabe

1]Öffnen Sie Google Drive und melden Sie sich mit Ihrem primären Konto an.

2]Wählen Sie die Dateien und Ordner aus, die Sie in Ihr sekundäres Google Drive-Konto verschieben möchten. Sie können auch alle auf einmal auswählen, indem Sie Strg + A drücken.

Übertragen Sie Dateien von einem Google Drive-Konto auf ein anderes

3]Wenn Sie mit der Auswahl fertig sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Dateien oder Ordner und klicken Sie auf Teilen. Alternativ können Sie auch auf das Teilen-Symbol tippen (ähnlich einem Mann mit +), um direkt in das Teilen-Menü zu gelangen.Übertragen Sie Dateien von einem Google Drive-Konto auf ein anderes

4]Geben Sie die E-Mail-Adresse des sekundären Kontos in die Textleiste ein und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Senden.

5]Als nächstes öffnen Sie das Freigabemenü erneut und klicken auf die Schaltfläche Erweitert in der unteren rechten Ecke. Tippen Sie auf das Symbol für Rechte bearbeiten (ähnlich einem Stift) neben dem Namen Ihres sekundären Kontos. Ändern Sie es in Is Owner und klicken Sie auf Save Changes.

Übertragen Sie Dateien von einem Google Drive-Konto auf ein anderes

6]Das war’s, melden Sie sich einfach mit Ihrem sekundären Konto an und Sie können direkt im Abschnitt “Meine Ablage” auf die freigegebenen Ordner/Dateien zugreifen. Sie können auch mit der Option Kopie erstellen eine Kopie erstellen und die Daten in einen neuen Ordner verschieben.

Hinweis: Um andere Dateiformate von einem Konto in ein anderes auf Google Drive zu übertragen, müssen Sie eine Kopie Ihrer Daten herunterladen oder mit Google Takeout ein Archiv erstellen.

Methode 2- Verwenden von Diensten von Drittanbietern

Während bestimmte Webanwendungen und Erweiterungen wie Drive-Migrator Damit Sie Dateien von einem Google Drive-Konto auf ein anderes übertragen können, erfahren Sie hier, wie Sie MultCloud verwenden.

1]Besuch https://www.multcloud.com/ und tippen Sie auf Gastzugang. Sie können auch ein Konto erstellen, das Sie überspringen können, wenn Sie nur zur einmaligen Verwendung hier sind.Verwenden von Multcloud für GDrive

2]Sobald Sie sich im Dashboard befinden, klicken Sie auf Cloud-Laufwerke hinzufügen, wählen Sie Google Drive und tippen Sie auf Weiter. Sie müssen ihm nun Berechtigungen für den Zugriff auf Ihr Drive-Konto erteilen.

3]Nachdem Sie Ihr primäres Google Drive-Konto hinzugefügt haben, führen Sie die gleichen Schritte erneut aus, um ein zweites hinzuzufügen.Verwenden von MultCloud

4]Jetzt haben Sie zwei Google Drive-Konten in der Seitenleiste. Öffnen Sie das erste Konto und wählen Sie alle Dateien aus, die Sie auf das andere übertragen möchten. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Datei und klicken Sie auf Kopieren.Übertragen Sie Dateien von einem Google Drive-Konto auf ein anderes

5]Öffnen Sie danach das sekundäre Konto, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle und fügen Sie sie ein. In Kürze werden die ausgewählten Daten von Ihrem Hauptkonto auf das neue übertragen.

Nachdem Sie Multcloud verwendet haben, können Sie den Zugriff auf Ihr Drive-Konto in Ihren Google-Kontoeinstellungen widerrufen.

Einpacken

Dies waren also einige einfache Methoden, mit denen Sie Dateien schnell von einem Google Drive-Konto auf ein anderes übertragen können. Teilen Sie uns mit, was Ihre bevorzugte Methode dafür ist. Bei Fragen können Sie uns gerne über den Kommentarbereich unten kontaktieren.

Lesen Sie auch Shareit vs. Dateien gehen vs. Mi Drop: Welches ist die beste File-Sharing-App?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.