So kehren Sie die Suche bei Google mithilfe von Bildern oder Videos um

Die Rückwärtssuche ist in der Tat eine großartige Funktion, um die Quelle eines Bildes zu finden oder im Web zu wissen, worum es genau geht. In diesem Artikel werfen wir einen kurzen Blick darauf, wie Sie bei Google mithilfe von Bildern oder Videos suchen. Falls Sie ein Video haben und die Quelle dafür finden oder mit Video suchen möchten, können Sie 5 Möglichkeiten lesen, wie Sie mit Video suchen können, um ein anderes Video oder eine andere Quelle zu finden

Rückwärtssuche bei Google mit Bild

Am Telefon

Mit einer Drittanbieter-App namens Reverse Image Search kann man ganz einfach ein Bild auf seinem Android-Telefon wie folgt umkehren.

1]Laden Sie die Reverse Image Search-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Android-Telefon.

Umgekehrte Bildersuche herunterladen

2]Öffnen Sie die App, klicken Sie auf Bild hinzufügen und wählen Sie das Bild aus, das Sie bei Google suchen möchten.

3]Nachdem Sie das Bild ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Suchen.

Das Bild wird nun bei Google durchsucht und Sie sehen mögliche Webergebnisse dazu. Wenn Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erhalten, können Sie das gleiche Bild auf Yandex oder Bing suchen, indem Sie die Suchmaschinen aus dem unten angegebenen Menü wechseln.

Verwandte | Verhindern, dass sich der kostenlose 15-GB-Speicher von Google schnell füllt

Auf dem PC (Web)

Alternativ können Sie das Bild über den Webbrowser auf Ihrem Computer direkt bei Google suchen. Alles, was Sie tun müssen, ist die folgenden Schritte zu befolgen.

1]Öffnen Sie den Browser Ihrer Wahl und gehen Sie zu images.google.com.

2]Sobald die Site geladen ist, klicken Sie in der Suchleiste auf das Symbol Kamera (Nach Bild suchen).

Google Reverse-Image-Suche

3]Klicken Sie auf Bild hochladen und wählen Sie das Bild von Ihrem Computer aus.

Sie werden nun automatisch zur Suchergebnisseite weitergeleitet, auf der Sie Ergebnisse zu dem hochgeladenen Bild sehen können. Sie können auch andere visuell ähnliche Bilder durch die angegebene Option überprüfen.

Rückwärtssuche bei Google mit Video

Google bietet derzeit keine Möglichkeit, die Suche mithilfe von Videos umzukehren. Es gibt jedoch eine Problemumgehung, der Sie folgen können, um die Details eines bestimmten Videos abzurufen.

  1. Spielen Sie das Video auf Ihrem Computer ab.Reverse-Search-Video bei Google
  2. Nehmen Sie ein paar Screenshots von verschiedenen Frames im Video auf. Sie können dies mit dem Snip & Sketch- oder Snipping-Tool unter Windows tun.Reverse-Search-Video bei Google
  3. Jetzt geh zu images.google.com in Ihrem Browser.
  4. Klicken Sie auf Bild hochladen und wählen Sie einen der Screenshots aus.
  5. Laden Sie auf ähnliche Weise die aufgenommenen Screenshots nacheinander hoch. Dadurch erhalten Sie alle möglichen Ergebnisse im Web, die sich auf das Video beziehen.

Suche mit Video auf Google

Dies ist zwar kein vollständiger Beweis, aber manchmal funktioniert er gut. Sie können es verwenden, um die Quelle viraler Videos auf WhatsApp und Facebook zu finden.

Einpacken

Dies war also eine einfache Anleitung zur Suche bei Google mit Bildern oder Videos. Wie auch immer, hat der Videotrick bei dir funktioniert? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Haben Sie sonst noch etwas vorzuschlagen? Fühlen Sie sich frei, unten hinzuzufügen. Bleiben Sie dran für mehr solcher Artikel.

Lesen Sie auch – So laden Sie Ihre Handynummer mit der Google-Suche auf

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.