So senden Sie verschwindende Nachrichten über WhatsApp, Telegramm und Signal

Das Verschwinden von Nachrichten kann praktisch sein, insbesondere wenn Sie etwas Privates an andere senden möchten. Wenn Sie die Funktion zum Verschwinden von Nachrichten verwenden, verschwinden Texte, Fotos, Videos und andere Medien automatisch, ohne Spuren oder Verlauf zu hinterlassen. In diesem Artikel werfen wir einen kurzen Blick darauf, wie Sie verschwindende Nachrichten auf WhatsApp, Telegram und Signal Messenger senden können.

Senden Sie automatisch verschwindende Nachrichten auf WhatsApp, Telegramm und Signal Messenger auf Android und iOS

1]Verschwindende Nachrichten auf WhatsApp senden

WhatsApp hat letztes Jahr im November die Funktion zum Verschwinden von Nachrichten eingeführt. Es ist jedoch nicht sehr vorteilhaft, da die Nachrichten 7 Tage brauchen, um zu verschwinden, was der anderen Partei genug Zeit gibt, die Nachricht zu speichern, zu scannen und erneut zu teilen. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um verschwindende Nachrichten auf WhatsApp zu senden.

  1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon.
  2. Gehen Sie zu dem Chat, an den Sie verschwindende Nachrichten senden möchten.
  3. Tippen Sie oben auf den Namen des Kontakts, um sein Profil zu öffnen.
  4. Klicken Sie hier auf die Option Verschwindende Nachrichten. Tippen Sie auf Weiter, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  5. Wählen Sie nun Ein aus, um die Funktion für diesen bestimmten Chat zu aktivieren.

Sobald Sie zum Chat-Fenster zurückkehren, sehen Sie ein neues verschwindendes Nachrichtensymbol auf dem Profilbild dieses Kontakts. Alle Nachrichten oder Medien, die Sie an diesen bestimmten Kontakt senden, werden nach 7 Tagen automatisch gelöscht.

Leider können Sie die Dauer des Selbstzerstörungstimers hier nicht anpassen, was ziemlich enttäuschend ist.

Hier sind 10 versteckte Dinge, die Sie über verschwindende WhatsApp-Nachrichten wissen sollten.

2]Verschwindende Nachrichten per Telegramm senden

Telegram hat keine Option zum direkten Verschwinden von Nachrichten. Um einen zu senden, müssen Sie einen geheimen Chat starten und dann den Selbstzerstörungs-Timer wie folgt hinzufügen:

  1. Öffnen Sie den Chat in Telegram. Tippen Sie oben auf den Kontaktnamen, um das Profil zu öffnen.
  2. Klicken Sie nun auf die drei Punkte und wählen Sie Geheimen Chat starten.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung auf Start. Warten Sie, bis die andere Person Ihrem geheimen Chat beitritt.
  4. Klicken Sie dann im geheimen Chat-Interface auf drei Punkte und tippen Sie auf Selbstzerstörungs-Timer einstellen.
  5. Stellen Sie den Selbstzerstörungs-Timer nach Ihren Wünschen ein, der von 1 Sekunde bis zu einer Woche reicht.
  6. Tippen Sie auf Fertig.

Das ist es. Alle Nachrichten und Mediendateien, die Sie in diesem geheimen Chat senden, verschwinden nach der eingestellten Zeit automatisch. Stellen Sie sicher, dass Sie einen geheimen Chat mit der Person verwenden, wenn Sie vertrauliche Informationen teilen, da dies in normalen Chats mit derselben Person alles ändert.

Senden Sie selbstzerstörende Bilder und Videos ohne geheimen Chat

Wenn Sie keinen geheimen Chat verwenden möchten, können Sie weiterhin selbstzerstörende Bilder und Videos auf Telegram senden. Um dies zu tun, müssen Sie auf die Timer-Schaltfläche tippen, während Sie das Bild oder Video in Telegram auswählen. Stellen Sie dann einen Timer von 1-60 Sekunden ein.

Das Bild oder Video verschwindet nach der definierten Zeit automatisch, sobald der Empfänger das Bild öffnet. Und keine Sorge, die Miniaturansicht der Vorschau wird aus offensichtlichen Gründen unscharf sein.

3]Verschwindende Nachrichten auf Signal Messenger senden

Auch WhatsApps Rivale Signal Messenger bietet einen Verschwindungsmodus. Im Gegensatz zu ersterem gibt es Benutzern jedoch die Freiheit, das Zeitintervall zu wählen, nach dem die Nachrichten verschwinden sollen.

  1. Öffnen Sie eine Unterhaltung im Signal Messenger.
  2. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke.
  3. Klicken Sie auf Verschwindende Nachrichten.
  4. Stellen Sie den Timer zwischen 5 Sekunden und 1 Woche ein.

Senden Sie selbstzerstörende Bilder/Videos auf Signal

Wie Nachrichten können Sie auch selbstzerstörende Bilder oder Videos auf Signal senden. Um dies zu tun:

  1. Öffnen Sie einen Chat und wählen Sie die Medien aus, die Sie senden möchten.
  2. Klicken Sie auf dem Vorschaubildschirm unten links auf den Kreis mit einem unendlichen Symbol.
  3. Sobald Sie klicken, wird das unendliche Symbol zu 1x. Das bedeutet, dass die andere Person das Foto oder Video nur einmal ansehen kann.

Einpacken

Hier drehte sich alles darum, wie Sie verschwindende Nachrichten über WhatsApp, Telegram und Signal Messenger auf Ihrem Telefon senden können. Welche Messaging-App bevorzugen Sie für private Gespräche? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen. Bleiben Sie dran für mehr solcher Artikel.

Lesen Sie auch WhatsApp vs. Telegramm vs. Signal: Detaillierter Vergleich basierend auf allen Funktionen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.