So setzen Sie Windows 11 schnell zurück, ohne Dateien zu verlieren

Möglicherweise möchten Sie Ihren Windows-PC aus verschiedenen Gründen zurücksetzen – vielleicht läuft er träge, hat sich im Laufe der Zeit viel Müll angesammelt oder Sie haben die Registrierung durcheinander gebracht und konnten nicht zurückkehren. Zum Glück ist es super einfach, Windows 11 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. So können Sie Ihren Windows 11-PC am schnellsten zurücksetzen, ohne persönliche Dateien zu verlieren.

Setzen Sie Windows 11 auf die Werkseinstellungen zurück, ohne persönliche Dateien zu verlieren

Sie haben immer die Möglichkeit, Windows 11 ISO herunterzuladen und manuell eine Neuinstallation durchzuführen. Dies ist jedoch nicht erforderlich, da es eine integrierte Option zum Zurücksetzen des PCs und Ausführen einer Neuinstallation gibt. Nachfolgend finden Sie die detaillierte Anleitung zum Zurücksetzen Ihres Windows 11-PCs, ohne persönliche Dateien zu verlieren.

Warum Ihren Windows-PC zurücksetzen?

  • Sie möchten die an Ihrem PC vorgenommenen Änderungen wiederherstellen.
  • Beheben Sie alle zeitweiligen Probleme, die durch fehlerhafte oder beschädigte Systemdateien verursacht werden.
  • Sie haben Probleme mit Ihrem PC.

Schritte zum Wiederherstellen von Windows 11 auf die Standardeinstellungen

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Computer. Sie können dies über das Startmenü oder durch Drücken von Win + I tun.

Schritt 2: Scrollen Sie auf der Registerkarte Systeme nach unten und klicken Sie auf Wiederherstellung.

Setzen Sie Windows 11 zurück, ohne Dateien zu verlieren

Schritt 3: Klicken Sie hier auf die Schaltfläche PC zurücksetzen.

Setzen Sie Windows 11 zurück, ohne Dateien zu verlieren

Schritt 4: Sobald das Reset-Fenster erscheint, wählen Sie aus, ob Sie Ihre Dateien behalten möchten.

  • Meine Dateien behalten (empfohlen): Entfernt Apps und Einstellungen, behält jedoch persönliche Dateien bei.
  • Alles entfernen: Entfernt alle persönlichen Dateien, Apps und Einstellungen.

Meine Dateien behalten - Windows 11 zurücksetzen, ohne Dateien zu verlieren

Schritt 5: Wählen Sie dann aus, wie Sie Windows neu installieren möchten.

  • Cloud-Download (empfohlen): Lädt eine neue Kopie von Windows 11 vom Microsoft-Server herunter. Wählen Sie diese Option, wenn Sie beschädigte Systemdateien haben. Sie benötigen eine aktive Internetverbindung.
  • Lokale Neuinstallation: Setzt Windows 11 mithilfe der Wiederherstellungsdateien auf Ihrem Computer zurück und installiert es neu.

Cloud-Download oder lokale Neuinstallation von Windows 11

Schritt 6: Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Schritt 7: Überprüfen Sie abschließend Ihre Einstellungen und klicken Sie auf Zurücksetzen.

Es wird nun den Reset-Vorgang starten. Wenn Sie Cloud-Download auswählen, wird zuerst die neueste Kopie von Windows 11 von Microsoft heruntergeladen, die etwa 4 GB Daten verbrauchen kann. Der gesamte Vorgang dauert etwa 20-30 Minuten.

Ihr Computer kann dabei mehrmals neu gestartet werden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät während der Installation an eine Stromquelle angeschlossen ist.

Windows 11 Neuinstallation zurücksetzenWindows 11 Neuinstallation zurücksetzen

Was bewirkt Reset (mit Keep My Files)?

  • Entfernen Sie installierte Apps und Treiber.
  • Setzen Sie alle Änderungen zurück, die Sie an den Einstellungen vorgenommen haben.
  • Bewahrt Fotos, Musik, Videos oder persönliche Dateien auf (die Daten auf den Laufwerken sind sicher).

Sehen Sie sich die Liste der Apps an, die während des Zurücksetzens entfernt wurden

Sobald das Zurücksetzen abgeschlossen ist, sehen Sie auf Ihrem Desktop die HTML-Datei „Entfernte Apps“. Öffnen Sie diese Datei in Ihrem Browser, um die Liste aller Apps und Programme anzuzeigen, die beim Zurücksetzen Ihres PCs entfernt wurden.

Sie können die wichtigen Apps aus der Liste überprüfen und erneut herunterladen.

Einpacken

Dies war eine kurze Anleitung, wie Sie Ihren Windows 11-PC zurücksetzen können. Ich habe die Option Zurücksetzen mit den Einstellungen “Meine Dateien behalten” und “Cloud-Download” auf meinem Gerät verwendet. Es wurden keine Daten von den Laufwerken gelöscht und die aus dem Microsoft Store installierten Apps wurden beibehalten. Außerdem hat es die Apps des Herstellers neu installiert, die ich wieder entfernen musste. Wie auch immer, ich hoffe, dies hilft Ihnen bei der Neuinstallation von Windows 11 auf Ihrem Computer, um systembedingte Probleme zu beheben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.