So sichern Sie SMS-Nachrichten auf Ihrem Android-Telefon

Auch im Zeitalter von Instant-Messaging-Diensten werden SMS-Nachrichten immer noch hauptsächlich für wichtige Benachrichtigungen wie Banking-Updates und Reservierungen verwendet. Und für jemanden, der diese Nachrichten für zukünftige Referenzen aufbewahren möchte, sind Backups ein Muss, da Sie sie nicht wiederherstellen können, wenn sie weg sind. Sehen wir uns daher in diesem Artikel einige Möglichkeiten zum Sichern von SMS-Nachrichten auf Ihrem Android-Telefon an.

So sichern Sie SMS-Nachrichten auf Android

Dank der Vielseitigkeit von Android können Sie Ihre Nachrichten auf verschiedene Arten sichern. Dazu gehört die Verwendung der integrierten Option, die Verwendung eines SMS-Clients eines Drittanbieters, der Backups unterstützt, oder die Verwendung einer dedizierten Backup-App insgesamt. Je nachdem, was Sie bevorzugen, können Sie eine der unten angegebenen Optionen verwenden.

Verwenden der integrierten SMS-Sicherung von Android

Die erste Option besteht darin, die automatische Sicherungsfunktion von Google zu verwenden, die, wenn sie aktiviert ist, alle Ihre Textnachrichten zusammen mit Geräteeinstellungen, Kontakten, Anrufverlauf und mehr auf Ihrem Google Drive sichert. Diese Daten können später wiederhergestellt werden, wenn Sie zu einem neuen Telefon wechseln oder das aktuelle zurücksetzen. Damit diese Funktion funktioniert, müssen Sie wie unten beschrieben sicherstellen, dass Google Backup aktiviert ist.

1]Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Android und gehen Sie zum Google-Tab.

2]Klicken Sie im folgenden Bildschirm auf Backup.

3]Stellen Sie sicher, dass die Funktion “Auf Google Drive sichern” aktiviert ist. Wählen Sie das Konto aus, das Sie verwenden möchten (falls Sie mehrere haben) und tippen Sie dann auf die blaue Schaltfläche Jetzt sichern, um manuell eine Sicherung zu starten.

Wenn Sie Ihr Telefon wiederherstellen oder ein neues Gerät einrichten, melden Sie sich mit dem oben verwendeten Google-Konto an. Anschließend können Sie die Daten über die Schaltfläche „Finish Setup“ wiederherstellen. Beachten Sie jedoch, dass diese Backups temporär sind und ältere Backups im Laufe der Zeit gelöscht werden, da sie durch die neuen Daten ersetzt werden.

Verwenden des SMS-Organizers

Es gibt viele SMS-Apps auf dem Markt, die integrierte Optionen zum Sichern Ihrer Nachrichten in der Cloud bieten. Eine solche Option ist die SMS Organizer App von Microsoft. Sie können es als Standard-Messaging-App Ihres Telefons verwenden und neben anderen coolen Funktionen die Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion genießen. So richten Sie Sicherung und Wiederherstellung im SMS Organizer ein:

1]Laden Sie die App von der . herunter und installieren Sie sie Google Play Store.

2]Melden Sie sich mit Ihrer Handynummer an und legen Sie sie als Standard-SMS-App Ihres Telefons fest. Sie können dies tun, indem Sie entweder den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen oder es unter . auswählen Einstellungen > Apps > Standard-Apps > SMS-App.

3]Klicken Sie nun auf das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke und gehen Sie zu den App-Einstellungen.

4]Klicken Sie auf Sichern & Wiederherstellen. Wählen Sie auf dem folgenden Bildschirm das Google Drive-Konto aus und geben Sie die Sicherungshäufigkeit an. Sie können automatische Sicherungen so einstellen, dass sie täglich, wöchentlich und monatlich ausgelöst werden oder manuell ausgeführt werden.

5]Wenn Sie mit den Einstellungen fertig sind, klicken Sie auf BackUp, um ein neues Backup von Textnachrichten auf Ihrem Google Drive-Konto zu erstellen, und Sie können loslegen.

Wenn Sie Ihr Telefon verlieren oder in Zukunft zu einem neuen wechseln, installieren Sie die App erneut, verknüpfen Sie Ihr Google Drive-Konto und klicken Sie auf Wiederherstellen. Alle Ihre Nachrichten werden dann auf Ihrem Gerät wiederhergestellt. Da die App von Microsoft entwickelt wurde, ist sie ziemlich zuverlässig und sicher in der Verwendung.

Verwenden von SMS-Sicherung und -Wiederherstellung

Wenn Sie eine dedizierte Anwendung zum Speichern Ihrer Nachrichten in der Cloud benötigen, können Sie die SMS Backup & Restore-App verwenden, die einen ziemlich guten Job macht, während Sie die Messaging-App Ihrer Wahl verwenden können. So können Sie Ihre Textnachrichten sichern.

1]Herunterladen und installieren SMS-Sicherung & Wiederherstellung aus dem Google-Play-Store. Beim Öffnen der App werden Sie um Erlaubnis gebeten, auf Ihre Kontakte zuzugreifen, Anrufe zu tätigen und zu verwalten, auf Ihre Anrufprotokolle zuzugreifen, auf Fotos, Medien und Dateien zuzugreifen und SMS-Nachrichten auf Ihrem Gerät zu senden und anzuzeigen. Erlauben Sie alle erforderlichen.

2]Klicken Sie auf der Startseite der App auf Backup einrichten.

3]Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm Nachrichten (und Anrufe, wenn Sie auch Anrufprotokolle speichern möchten). Es gibt auch die Möglichkeit, Medien, Bilder, Videos und Gruppennachrichten hinzuzufügen unter Erweiterte Optionen.

4]Wenn Sie mit den Einstellungen fertig sind, klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den Modus für das Backup. Sie können zwischen Google Drive, Dropbox, OneDrive und dem lokalen Speicher Ihres Telefons wählen.

5]Wählen Sie den gewünschten Cloud-Dienst aus und melden Sie sich an, um Ihr Konto zu verbinden. Legen Sie fest, ob ältere Nachrichten nach einer festgelegten Anzahl von Tagen automatisch gelöscht werden sollen. Außerdem können Sie wählen, ob Nachrichten nur im WLAN oder während des Ladevorgangs gesichert werden sollen.

6]Tippen Sie auf Weiter und wählen Sie den Zeitplan für wiederkehrende Backups aus, der von täglich über wöchentlich bis stündlich reicht. Darüber hinaus können Sie Benachrichtigungen für Backup-Abschlüsse unter . deaktivieren Erweiterte Optionen.

7]Klicken Sie auf Jetzt sichern, und Sie sind fertig.

Die App bietet zwar die Möglichkeit, Nachrichten lokal zu sichern, aber es ist immer gut, eine in der Cloud zu haben, um sie zu retten, wenn etwas mit dem Gerät schief geht – sagen Sie, Sie haben versehentlich die gesamten Daten gelöscht oder Ihr Telefon verloren. Später können Sie den Abschnitt Wiederherstellen in der App verwenden, um Nachrichten wiederherzustellen. Und da die Informationen in einer XML-Datei gespeichert sind, können sie auf jedem Gerät angezeigt werden.

Einpacken

Unserer Erfahrung nach erwies sich der SMS Organizer als die praktikabelste Wahl, da er eine automatische Cloud-Backup-Funktion bietet und gleichzeitig ein Übermaß an Messaging-Funktionen bietet, die man sich jemals in einer SMS-App wünschen würde. Wenn Sie jedoch bei der standardmäßigen Android-SMS-App bleiben möchten, können Sie sich auf SMS Backup & Restore verlassen, was wiederum eine hervorragende Alternative darstellt.

Wie auch immer, welche Methode bevorzugen Sie, um Ihre SMS-Nachrichten zu sichern? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Auch bei Zweifeln oder Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Lesen Sie auch – So teilen Sie den Standort per SMS auf Android-Smartphones

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.