So stellen Sie gelöschte Instagram-Fotos, -Videos, -Rollen und -Geschichten wieder her

Hast du versehentlich eine Story oder ein Foto gelöscht, das du auf Instagram hochgeladen hast? Nun, Instagram hat jetzt eine neue Funktion “Kürzlich gelöscht” eingeführt, mit der Sie die gelöschten Instagram-Posts und -Uploads anzeigen und wiederherstellen können. In diesem Artikel sehen wir uns an, wie Sie gelöschte Fotos, Videos, Rollen und Geschichten auf Instagram wiederherstellen können.

Gelöschte Instagram-Fotos, -Videos, -Rollen und -Geschichten wiederherstellen

Zuvor wurde jeder Beitrag oder jede Story, die Sie auf Instagram löschen, dauerhaft von der Plattform entfernt. Es gab keine Möglichkeit, es wiederherzustellen. Jetzt hat der Facebook-eigene Riese jedoch eine Funktion „Kürzlich gelöscht“ eingeführt, mit der Sie gelöschte Beiträge überprüfen und wiederherstellen können, einschließlich Fotos, Videos, Rollen, IGTV-Videos und Geschichten.

Ab Februar bleiben die gelöschten Elemente auf Instagram im Ordner „Zuletzt gelöscht“. Sie können sie innerhalb von 30 Tagen überprüfen und wiederherstellen. Danach werden sie endgültig entfernt. Im Fall von Storys bleiben sie 24 Stunden im Ordner „Zuletzt gelöscht“, bevor sie entfernt werden.

Gelöschte Instagram Posts & Stories auf Android, iOS wiederherstellen

Unten sehen Sie, wie die Funktion “Zuletzt gelöscht” auf Instagram funktioniert. Aber bevor wir beginnen, aktualisieren Sie Ihre Instagram-App von Google Play Store oder Appstore auf die neueste Version.

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Telefon.
  2. Klicken Sie dann oben rechts auf das Hamburger-Menü und wählen Sie Einstellungen.
  3. Klicken Sie in den Einstellungen auf Konto und tippen Sie auf Kürzlich gelöscht.
  4. Hier sehen Sie alle Beiträge, die Sie auf Instagram gelöscht haben (einschließlich Fotos, Videos und Videos), gefolgt von den Geschichten.
  5. Tippen Sie einfach auf das Foto, Video, die Rollen oder die Geschichte, die Sie wiederherstellen möchten.
  6. Klicken Sie unten rechts auf die drei Punkte und tippen Sie auf Wiederherstellen.
  7. Sie können auch auf Löschen klicken, um das Element dauerhaft aus “Zuletzt gelöscht” zu löschen.

Sobald Sie auf Wiederherstellen klicken, werden Sie per E-Mail oder SMS um eine OTP-Verifizierung gebeten, um zu überprüfen, ob Sie der rechtmäßige Inhaber des Kontos sind, bevor Inhalte aus „Zuletzt gelöscht“ gelöscht oder wiederhergestellt werden. Dies schützt Ihre Beiträge davor, dauerhaft von Hackern gelöscht zu werden, wenn Ihr Konto kompromittiert wird.

Welche gelöschten Posts können Sie auf Instagram wiederherstellen?

Mit der Funktion “Zuletzt gelöscht” können Sie die folgenden Dinge auf Instagram wiederherstellen:

  • Fotos und Videos aus Ihrem Profil gelöscht.
  • Rollen und IGTV-Videos aus Ihrem Profil gelöscht.
  • Instagram-Geschichten.
  • Aus Highlights und/oder Story-Archiv gelöschte Storys.

Beachten Sie, dass gelöschte Storys (nicht in Ihrem Archiv) bis zu 24 Stunden unter “Zuletzt gelöscht” verbleiben. Im Vergleich dazu wird alles andere 30 Tage später gelöscht.

Einpacken

Hier drehte sich alles um die neue Funktion “Zuletzt gelöscht” von Instagram und wie Sie damit gelöschte Instagram-Fotos, -Videos, -Geschichten, -Rollen und -IGTV-Videos auf Ihrem Telefon wiederherstellen können. Wenn Sie die Funktion noch nicht in Ihrer App sehen, aktualisieren Sie auf die neueste Version oder warten Sie noch ein paar Tage.

Lesen Sie auch – So senden Sie verschwindende Nachrichten auf Instagram und Facebook Messenger

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.