So überprüfen Sie die Benachrichtigungen Ihres Telefons auf Ihrem PC

Es wird ziemlich ablenkend, mit Benachrichtigungen und Nachrichten auf Ihrem Telefon fortzufahren, während Sie den Computer verwenden. Dies führt dazu, dass viele Menschen wichtige Kommunikation verpassen, wenn sie mit der Arbeit an ihrem PC beschäftigt sind. Daher sind wir hier mit einer Kurzanleitung, wie Sie die Benachrichtigungen Ihres Telefons direkt auf Ihrem PC überprüfen können.

Überprüfen Sie die Benachrichtigungen Ihres Telefons auf Ihrem PC

Jetzt müssen sich Mac-Benutzer keine Sorgen machen, da Sie iPhone-Anrufe und -Nachrichten direkt von Ihrem Mac aus anzeigen und beantworten können. Bei Googles Android gibt es eine solche Vorschrift jedoch bislang nicht. Wenn Sie jedoch ein Android-Telefon und einen PC mit Windows 10 haben, können Sie mit Microsofts Your Phone Companion ganz einfach Telefonbenachrichtigungen synchronisieren, die auf Ihrem Computer angezeigt werden.

Schritte zum Abrufen von Android-Benachrichtigungen auf einem Windows 10-PC

Bevor wir beginnen, beachten Sie, dass diese Funktion nur auf Computern funktioniert, auf denen das Windows 10-Update vom Mai 2019 oder höher ausgeführt wird. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihren PC aktualisieren, falls noch nicht geschehen. Außerdem müssen beide Geräte über eine aktive Internetverbindung verfügen.

1]Öffnen Sie zunächst den Google Play Store auf Ihrem Android-Telefon und laden Sie die Microsoft-App Your Phone Companion herunter.

Laden Sie ‘Ihr Telefon-Begleiter’ für Android herunter

2]Öffnen Sie die App und erteilen Sie alle erforderlichen Berechtigungen und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an. Stellen Sie sicher, dass dies das gleiche Konto ist, mit dem Sie auf Ihrem PC angemeldet sind.

3]Öffnen Sie nun die App “Ihr Telefon” auf Ihrem Computer und warten Sie, bis sie nach Geräten sucht, die mit dem Konto verbunden sind. Wenn Sie es nicht auf Ihrem PC finden, laden Sie es über den untenstehenden Link herunter.

Laden Sie ‘Ihr Telefon’ aus dem Microsoft Store herunter

4]Akzeptieren Sie die Verbindungsaufforderung auf Ihrem Telefon.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie die Benachrichtigungen Ihres Telefons sowie Fotos und Nachrichten auf Ihrem Computer sehen. Sie können auch auf Nachrichten antworten und Benachrichtigungseinstellungen für Anwendungen festlegen.

So überprüfen Sie die Benachrichtigungen Ihres Telefons auf Ihrem PC

Hinweis: Wenn Sie den Fehler „Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem WLAN – wir können keine Artikel von Ihrem Telefon abrufen, wenn es mobile Daten verwendet“ öffnen Sie die Companion-App auf Ihrem Telefon und aktivieren Sie „Über mobile Daten synchronisieren“ in den Einstellungen. Wenn Benachrichtigungen nicht funktionieren, gehen Sie zu den Einstellungen für den Benachrichtigungszugriff auf Ihrem Telefon und erlauben Sie den Zugriff für “Ihren Telefon-Begleiter”.

Einpacken

Hier ging es also darum, wie Sie Ihre Android-Telefonbenachrichtigungen auf Ihrem PC erhalten können. Wenn Sie einen Computer mit älteren Windows-Versionen haben oder die App für Sie nicht gut funktioniert, empfehlen wir Ihnen, Apps von Drittanbietern wie PushBullet zu verwenden. Wie auch immer, teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit. Auch bei Zweifeln oder Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Lesen Sie auch – So tätigen Sie WhatsApp-Sprach- und Videoanrufe von Ihrem PC aus

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.